Neuer Kangoo kommt 2019, aber nur noch mit Dieselmotoren

Diskutiere Neuer Kangoo kommt 2019, aber nur noch mit Dieselmotoren im Forum Renault Kangoo, Nissan Kubistar, Mercedes Citan im Bereich ---> Die Fahrzeuge - Auf meine Anfrage hin hat sich Renault Deutschland bei mir telefonisch gemeldet. Mir wurde erzählt, im Frühjahr kommt ein ganz neues Modell. Und...
labello1963

labello1963

Mitglied
Beiträge
125
Genfer Autosalon?
Das Fahrzeug kann sich jeder unter den Gebrauchtwagen ansehen, neu ist (vermutlich nur) das WLTP im Datenblatt, die Adblue-Mimik und der Datumscode der Reifen, grins.
.
Ich hoffe wir meinen mit "Neuen Renault Kangoo" alle ein anderes Modell als das was wir bisher von den Straßen her kennen.
 
helmut_taunus

helmut_taunus

Mitglied
Beiträge
9.080
Ich nicht. Bei einem grossen Wurf mit neuem Modell wuerden sie gackern wie VW jetzt vor dem Legen des Ei's mit den Elektroautos, die es nicht gibt, die nur kommen sollen. Ich meine, Renault geht den Weg, das alte Modell zu optimieren fuer WLTP, damit es weiter an Mercedes geliefert werden kann.
Vorteile zu Wettbewerbern hat der Kangoo dann immer noch.
Er bietet innen grosses Raumgefuehl vor dem Lenkrad bis zur gebogenen Scheibe, hat die Sitz-Klapp-Mimik schon lange so gut wie PSA nun auch, ist insgesamt kuerzer um glaub 18 cm als heute ueblich, und wahrscheinlich liefert manche Renault-Werkstatt auch hervorragenden Service, der Kunden in der Naehe anlockt. Ach, die querdrehbare Dachreling gibts sonst auch nicht. Moderne Elektronik fuer Musik, Navi und Assistenz laesst sich leicht nachruesten, das wird Renault schoen aktualisieren.
Gruss Helmut
 
Zuletzt bearbeitet:
R

Romano

Neues Mitglied
Beiträge
14
Ist sitze quasi den ganzen Tag in verschiedenen Kangoo.
Bin im Außendienst tätig. Kangoo kurz&Maxi und privat Kangoo 1 Phase 2.
Ganze Firma ist Kangoo verrückt aber wenn es den Neuen nicht mehr als Maxi gibt ist der vom Tisch.
 
labello1963

labello1963

Mitglied
Beiträge
125
Ich möchte den "Langen" Maxi auch nicht mehr missen - nach 3 "kurzen" habe ich seit 2 Jahren den Citan Mixto (siehe links) - weil nur der Mercedes in dieser Mixto Ausführung als LKW, das heist ohne Fahrtenbuch zugelassen werden kann. Würde aber auch gern den Renault Maxi wieder haben weil einfach die Werkstatt "volksnäher" ist.
 
Wolfgang

Wolfgang

Mitglied
Beiträge
3.654
Auf meine Anfrage hin hat sich Renault Deutschland bei mir telefonisch gemeldet. Mir wurde erzählt, im Frühjahr kommt ein ganz neues Modell. Und zwar ausschliesslich mit Dieselmotoren.
Und für den Grand Kangoo wird es keinen Nachfolger geben.
Ob die beiden Entscheidungen richtig sind, stelle ich mal in Frage, denn der Trend "vom Diesel weg" ist doch wohl nicht ganz von der Hand zu weisen.
Und einen Trend zum HDK in langer Ausführung (optional) sehe ich eigentlich auch (siehe Berlingo und Co).

Gruß Wolfgang

Wie es nun aussieht, war die seinerzeitige Aussage des Renault-Mitarbeiters nur teilweise richtig.
Es ist kein neuer Kangoo, sondern der alte Kangoo wurde noch einmal "aufgewärmt".
Er wird seit einigen Tagen wieder auf der deutschen Renault-Seite angeboten, nur noch als Diesel. Die Aussage war anscheinend richtig.

Ob Renault sich da wirklich noch nennenswerte Verkäufe verspricht?
Inzwischen gibt es drei neue, viel modernere HDK's (Citroen, Peugeot und Opel), ab Herbst dazu noch eine weitere Variante von Toyota. Und bei VW tut sich auch was, es sind Erlkönigfotos von einem ganz neuen Caddy aufgetaucht.

Gruß Wolfgang
 
Wolfgang

Wolfgang

Mitglied
Beiträge
3.654
Wie es nun aussieht, war die seinerzeitige Aussage des Renault-Mitarbeiters nur teilweise richtig.
Es ist kein neuer Kangoo, sondern der alte Kangoo wurde noch einmal "aufgewärmt".
Er wird seit einigen Tagen wieder auf der deutschen Renault-Seite angeboten, nur noch als Diesel. Die Aussage war anscheinend richtig.

Ob Renault sich da wirklich noch nennenswerte Verkäufe verspricht?
Inzwischen gibt es drei neue, viel modernere HDK's (Citroen, Peugeot und Opel), ab Herbst dazu noch eine weitere Variante von Toyota. Und bei VW tut sich auch was, es sind Erlkönigfotos von einem ganz neuen Caddy aufgetaucht.

Gruß Wolfgang

Einziger Vorteil, aus meiner Sicht, die Farbauswahl ist etwas größer geworden (10 Farbtöne). Darunter ein sehr kräftiger, schöner Rotton.
Aber sonst?
Gruß Wolfgang
 
labello1963

labello1963

Mitglied
Beiträge
125
So soll der Neue Kangoo 2020 nun aussehen...
 

Anhänge

  • 2_renault_kangoo_ze_concept.jpg
    2_renault_kangoo_ze_concept.jpg
    53,5 KB · Aufrufe: 24
  • renault-kangoo-z-e-concept-20191.jpg
    renault-kangoo-z-e-concept-20191.jpg
    63,4 KB · Aufrufe: 27
  • renault-kangoo-z-e-concept-20192.jpg
    renault-kangoo-z-e-concept-20192.jpg
    43,5 KB · Aufrufe: 23
  • renault-kangoo-ze-2020-2.jpg
    renault-kangoo-ze-2020-2.jpg
    78,1 KB · Aufrufe: 26
T

TFL

Mitglied
Beiträge
325
Nicht fertig. Aber doch deutlich realistischer als die Vorgängerstudien. So viele optische Spielereien muss man ihm nicht mehr austreiben, um serienreif zu sein.
Renault selbst sagt "Die Studie entspricht zu 80 Prozent dem Serienmodell".
 
Thema: Neuer Kangoo kommt 2019, aber nur noch mit Dieselmotoren
Oben