Kommt er nun doch 2019, der neue Kangoo/Citan?

Diskutiere Kommt er nun doch 2019, der neue Kangoo/Citan? im Renault Kangoo, Nissan Kubistar, Mercedes Citan Forum im Bereich ---> Die Fahrzeuge; Die schweizer Renault Seite verlinkt zur Preisliste mit Daten, darin Euro-6-B fuer die Diesel und fuer die Benziner, nicht zulassungsfaehig in...

  1. #41 helmut_taunus, 18.09.2018
    helmut_taunus

    helmut_taunus Mitglied

    Dabei seit:
    22.05.2006
    Beiträge:
    8.079
    Zustimmungen:
    713
    Die schweizer Renault Seite verlinkt zur Preisliste mit Daten, darin Euro-6-B fuer die Diesel und fuer die Benziner, nicht zulassungsfaehig in Deutschland seit Sep, sprich historische Infos fuer die Nachwelt. www .renault-suisse.ch/renaultch-download/Renault-Kangoo-CH-DE-Preisliste. pdf
    In der ADAC Liste Euro6D-Temp am 18.9. kein Kangoo, kein Citan, aber Diesel-Dokker. Irgendwo anders Benzin-Dokker mit Euro6C. Renault kanns, fehlt wohl noch beim Kangoo.
     
  2. Natic

    Natic Mitglied

    Dabei seit:
    23.02.2015
    Beiträge:
    228
    Zustimmungen:
    27
    Vielleicht wollen sie die Restbestände des Auslaufmodells in der Schweiz absetzen? Oder muss man da auch 6c erfüllen?
    Neuzertifizierung wird sich nicht gelohnt haben für das Auslaufmodell Kangoo 2.
    Ich habe auch gelesen, dass Renault im August riesige Zulassungssteigerungen hatte wegen Händlerzulassungen von unverkauften 6b Altautos.
     
  3. #43 Wolfgang, 19.09.2018
    Wolfgang

    Wolfgang Mitglied

    Dabei seit:
    11.07.2005
    Beiträge:
    3.344
    Zustimmungen:
    62
    Es ist wirklich alles sehr, sehr merkwürdig. Wenn tatsächlich ein ganz neues Modell kommen sollte, hätte doch schon mal irgendwo etwas durchsickern müssen. Oder können die ein ganz neues Modell tatsächlich soooo gut verheimlichen?
    Gruß Wolfgang
     
  4. #44 Large82, 02.10.2018
    Large82

    Large82 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    02.10.2018
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Freunde da ich die Diskussion um den Kangoo mit großem Interesse verfolge und selbst betroffen bin das es zur Zeit keinen mehr gibt und ich gerade vom Händler komme(Probefahrt mit einem Grand Kangoo) mit neuen Infos.Hab ich mich kurz entschlossen hier anzumelden.
    Laut meinem Händler Landkreis Karlsruhe wird der Kangoo nicht mehr bestellbar sein und das wird auch so bleiben Renault hat ihn für Deutschland aus dem Programm genommen.Man kann und wird sich also keinen mehr bestellen können vom jetzigen Modell.Das gilt allerdings nur für Deutschland.Den Citan wird es wohl bald wieder geben mit den entsprechenden Abgswerten.Warum nicht den Kangoo weiss ich nicht und wusste der Händler auch nicht.Aber jetzt kommt der Knaller den Kangoo gibt es in Deutschland erst wieder zum Modellwechsel.Aussage von Händler:Aktuell kann man keinen Kangoo mehr bestellen dies wird auch ca 2-3 Jahre so bleiben bis das neue Modell bestellbar ist!“
    Wie gesagt das war die Aussage vom Händler und bezieht sich nur auf Deutschland.
    Vielleicht kann einer von euch mal noch bei seinem Händler nachforschen und dies bestätigen.
    Mit freundlichen Grüßen Tobi
     
  5. #45 helmut_taunus, 31.10.2018
    Zuletzt bearbeitet: 31.10.2018
    helmut_taunus

    helmut_taunus Mitglied

    Dabei seit:
    22.05.2006
    Beiträge:
    8.079
    Zustimmungen:
    713
    .. .. ..
     
  6. odfi

    odfi Mitglied

    Dabei seit:
    05.03.2013
    Beiträge:
    1.538
    Zustimmungen:
    189
    wollte ich auch grad sagen... :mrgreen: :gruebel::jaja:
     
  7. Natic

    Natic Mitglied

    Dabei seit:
    23.02.2015
    Beiträge:
    228
    Zustimmungen:
    27
    Der Citan ist aktuell nur noch mit NFZ-Zulassung konfigurierbar. Vielleicht sind die Abgasvorschriften da nicht so streng oder dieser Markt ist ihnen wichtiger.
    Laut eigener Aussage hat der Citan dieses Jahr noch einen neuen Verkaufrekord in Deutschland erzielt: "Unerwartet hoch ist die Nachfrage des Citan, der im Jahr 2018 mit einer fast fünfstelligen Zahl einen neuen Verkaufsrekord verzeichnen kann." (MBpassion.de)
     
  8. honi

    honi Mitglied

    Dabei seit:
    13.06.2012
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    1
    Na, und dann kommt im September angeblich der Nissan NV250, der auch nur ein Batchgelabelter Kangoo ist. 2020 dann ein komplett neuer Kangoo (die ersten Erlkönigfotos kommen gerade durchs Netz). Als Meldung zum neuen KangooModell liest man dann hin und wieder, das der Citan eingestellt werden würde...
    Übrigens, Renault ist Meister in überraschenden Änderungen ohne Infos an die Händler. Habe ich schon öfter erlebt.
     
  9. #49 helmut_taunus, 23.08.2019
    helmut_taunus

    helmut_taunus Mitglied

    Dabei seit:
    22.05.2006
    Beiträge:
    8.079
    Zustimmungen:
    713
    Natic gefällt das.
  10. #50 helmut_taunus, 23.08.2019
    helmut_taunus

    helmut_taunus Mitglied

    Dabei seit:
    22.05.2006
    Beiträge:
    8.079
    Zustimmungen:
    713
  11. #51 Steindi, 24.08.2019
    Steindi

    Steindi Mitglied

    Dabei seit:
    15.08.2016
    Beiträge:
    309
    Zustimmungen:
    78
    52 kWh Akku klingt schon recht interessant, das könnte mit viel Disziplin bei passendem Wetter tatsächlich für die 300km zur Verwandtschaft reichen.

    Aber bis bei mir ein neuer ansteht, gibts hoffentlich den e-NV schon mit der 60er.
     
  12. #52 Wolfgang, 07.09.2019
    Wolfgang

    Wolfgang Mitglied

    Dabei seit:
    11.07.2005
    Beiträge:
    3.344
    Zustimmungen:
    62
    Ganz aktuell steht heute in der Presse, das der Renault Kangoo kurz vor einem Modellwechsel steht.
    In einem anderen Bericht steht, das der Mercedes Citan komplett neu auf den Markt kommt und wieder auf dem Kangoo basiert, sich aber optisch von diesem mehr unterscheiden soll.
    Gruß Wolfgang
     
    Natic gefällt das.
  13. #53 helmut_taunus, 07.09.2019
    Zuletzt bearbeitet: 07.09.2019
    helmut_taunus

    helmut_taunus Mitglied

    Dabei seit:
    22.05.2006
    Beiträge:
    8.079
    Zustimmungen:
    713
    Hallo.
    Sollten noch 50 km fehlen, hast Du die letzten 150 km unterwegs Gelegenheit eine Nachtank_stelle zu finden,
    >moderne Autos machen am Navi dafuer Vorschlaege und navigieren auch dahin
    (Du gibst das Ziel ein, der Standort ist bekannt, auch der Batteriestand, der Verbrauch etwa bekannt, musst nur noch eine Ladestelle bestaetigen am Navi, hast ein neues Zwischenziel), hoffentlich
    >nah am Weg
    >mit WC
    >mit Futterstation,
    um in 20 Minuten Pause die 50km oder mehr einzufuellen.
    Am Ziel gehts tanken hoffentlich in 5 Sekunden, Stecker rein, schlafen gehen.
    .
    Gruss Helmut
     
Thema:

Kommt er nun doch 2019, der neue Kangoo/Citan?

Die Seite wird geladen...

Kommt er nun doch 2019, der neue Kangoo/Citan? - Ähnliche Themen

  1. Hilfe beim Hdk... Neu hier

    Hilfe beim Hdk... Neu hier: Hallo ihr lieben .... Ich bin neu hier und wollte mir in Ruhe alles überlegen und habe mich jetzt auch viel belesen. Vor zwei Wochen dachte ich...
  2. Wischblätter / Pollenfilter NEU abzugeben Dobló 263/Combo D

    Wischblätter / Pollenfilter NEU abzugeben Dobló 263/Combo D: Hallo, aufgrund Fahrzeugwechsel habe ich folgendes Set abzugeben: 2x Bosch Wischblattset vorn A295S (Also 4 Wischblätter) 2x Bosch Heckwischblatt...
  3. Moin zusammen - bin neu hier

    Moin zusammen - bin neu hier: Moin HDK Fahrer, bin auch seit dieser Woche ein Evalia Fahrer; EZ 9-14, 72tkm, Grey, Connect1 ; Habe aber auch gleich eine Frage an Euch : Der...
  4. Renault Kangoo (Maxi) oder ... ?

    Renault Kangoo (Maxi) oder ... ?: Hallo, ich fahre aktuell einen einjährigen Dacia Sandero Stepway. Da ich mir gerne ein Auto als Camper umbauen möchte, würde ich mein Auto gerne...
  5. Damit der Neue auch in die Garage passt ...

    Damit der Neue auch in die Garage passt ...: ... automobiledimension.com/parking-dimensions-simulator.php Auch Vergleich mehrerer Fabrikate möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden