NV200 BIG BOX - MULTIBOX Mein Projekt

Diskutiere NV200 BIG BOX - MULTIBOX Mein Projekt im Mein Hochdachkombi Forum im Bereich ---> Mein Fahrzeug!; und was sagt die EU Richtlinie 92/23 von 1992 zum berechnen des Lastenindex?

  1. bendh

    bendh Mitglied

    Dabei seit:
    15.10.2018
    Beiträge:
    185
    Zustimmungen:
    44
    und was sagt die EU Richtlinie 92/23 von 1992 zum berechnen des Lastenindex?
     
  2. odfi

    odfi Mitglied

    Dabei seit:
    05.03.2013
    Beiträge:
    1.595
    Zustimmungen:
    214
    wie ich mich auf die Antwort freue... :)
     
  3. Tim

    Tim Mitglied

    Dabei seit:
    06.11.2016
    Beiträge:
    308
    Zustimmungen:
    55
    Warum geht ihr auch immer wieder in diese Läden? Damit ihr euch dann ärgern könnt?
     
  4. #444 triplemania, 20.06.2019
    triplemania

    triplemania Mitglied

    Dabei seit:
    22.02.2015
    Beiträge:
    213
    Zustimmungen:
    71
    Genauso wie von Dir beschrieben:
    Vor dem Starten: Leuchte im Display an. Nach dem Start, bei laufendem Motor: Leuchte aus.
    Um das ESP auszuschalten, muss nach jedem Neusstart des Motors das Knöpfchen erneut gedrückt werden.
     
  5. #445 triplemania, 20.06.2019
    triplemania

    triplemania Mitglied

    Dabei seit:
    22.02.2015
    Beiträge:
    213
    Zustimmungen:
    71
    Ich gehe nicht zu ATU (außer es sind die A6-Fahrtenbücher im Angebot :lol:), verteidige die aber trotzdem (einmalig):
    Die Aussage "die DEKRA würde das bemängeln" - ist RICHTIG.
    In Berlin scheren sich seit neuestem weder DEKRA noch TÜV um die EU-RiLi und verlangen "drauf was drinsteht" ODER eine Eintragung des geringeren Lastindex in die Kfz-Papiere. Ich habe das von dem Kfz-Meister meines Vertrauens und von einem GTÜ-Prüfer. Ziemlich irre, oder?
     
  6. Evie

    Evie Mitglied

    Dabei seit:
    24.11.2014
    Beiträge:
    1.807
    Zustimmungen:
    462
    Weil ich mir die Reifen Online bei ATU gekauft habe.
    Einige andere Reifenhändler verweigern sich fremdgekaufte Reifen aufzuziehen oder verlangen dafür einen exobitantischen Preis.
    Mei Türkischer Reifenhändler ist das "wurscht", der sieht eher den Kunden in mir. Doch der gute ist leider vor einiger Zeit umgezogen und der Weg dahin ist schonmal ne Berlinrundreise. Rechnet sich so auch nicht mehr für mich.

    @triplemania
    Die DEKRA noch TÜV 'ler sind m.M. nur Idi.....
    Beim letzten und dem allerletzten TÜV Besuch meinerseits bei dem Verein haben die sich aufgeregt weil meine Rücksitzbank nicht drin war.
    :gruebel: Wieso fragte ich grübelnd :gruebel:
    Antwort: Ohne Sitzbank können sie die Sicherheitsgurte hinten nicht testen.
    Interessant, dachte ich mir unter der Fußmatte konnte man den Straßenbelag sehen doch sie Interessieren sich für die Sicherheitsgurte die bisher kein TÜVler je Interessiert hatte.
    Egal, ich sagte den Jungs, die Sicherheitsgurte sind drin. Nur der Polsterschaum fehlt momentan unter dem Hintern aber auf dem nackten Blech könnt ihr die auch testen :mrgreen: Der Gesichtsausdruck war herlich von den Jungs :totlach:
    Kurz darauf habe sie sich an der neulackierten Ölwanne aufgehängt aufgehängt weil sie angeblich total verölt war !!!
    Ein fingerwisch meinerseits bewies, das es momentan das Sauberste teil am Auto damals war.
    Egal hier habe ich das Schauspiel abgebrochen und mir einen neuen Verein gesucht.
    Den KÜS Prüfer hat das alles nicht Interessiert. :lol:

    Mit dem Motorrad zur DEKRA gefahren, der Prüfer meine er muss ne Runde drehen um sich von dem Fahrzeugzustand zu überzeugen, Ok.
    Nach ner 1/4 Stunde kam er wieder ! Ich fragte ihn ob er sich sein Mittagsessen geholt hatte oder warum dauerte das so lange und warum musste er dafür den Hof verlassen musste.
    Tja das hat die Stimmung ein wenig angeheitzt :mrgreen::mrgreen::mrgreen:

    Nein auf sone Verasche habe ich alles kein Bock mehr.
    Da habe ich lieber meinen Spass daran das ein KÜS Prüfer mir Erklärt das ich eine Standheizung mit einem Europäischen Prüfzeichen lieber eintragen sollte oder das eine Zweitbatterie im Fahrzeug nicht zulässig sei.
     
  7. TFL

    TFL Mitglied

    Dabei seit:
    07.01.2015
    Beiträge:
    325
    Zustimmungen:
    89
    Die Jungs waren halt pingelig. Aber sie hatten das Recht auf ihrer Seite. Nicht nur jeder einzelne zugelassene Gurt gehört zum Prüfumfang, sondern auch die Schlösser und das Zusammenspiel der beiden.
    Im wahren Leben prüft kein einziger Prüfer ein Auto nach allen Punkten der Anlage VIIIa der StVZO, schon gar nicht so detailliert wie es eigentlich vorgesehen ist. Aber wenn der Prüfer sich auf den Punkt "Gurte" versteifte, dann darf er das.

    Ist auch Pflicht. Ebenso wie beim PKW. Muss der Prüfer (eigentlich) immer machen. Aber ok, 15min sollte er dafür nicht brauchen; selbst das wäre aber im Streitfall begründbar.
     
  8. Tim

    Tim Mitglied

    Dabei seit:
    06.11.2016
    Beiträge:
    308
    Zustimmungen:
    55
    Ich habe hier einen unabhängigen Gutachter mit GTÜ-Logo an der tür gefunden. So lange beim Auto nciht gerade eine Inspektion bei der Vertragswerkstatt ansteht, gehe ich dort hin. Die Jungs prüfen mit Augenmaß.

    Komische Erfahrungen habe ich aber bisher nur mit dem Motorrad beim TÜV gehabt.
    Einmal direkt nach dem Kauf, wollte ich die verbauten Dämpfer eintragen lassen. Der erste meinte ohne Papiere, in denen meine Modell aufgefhrt ist, geht das nicht. Dann kam sein Kollege und meinte: Bau die Dinger aus und sieh zu, dass du irgendne Nummer findest. Dann ruf an. Gesagt getan. Sein Ergebnis: Die Dämpfer passen von der Länge und sind für Motorräder mit vergleichbarem Geiwchts und ähnlicher Leistung freigegeben. Also wieder hingefahren und eintragen lassen. Da habe ich dann erfahren, dass der gute Mann Motorräder sammelt...
    Ein paar Jahre späer bei nem anderen TÜV wurden die Blinker bemängelt. Davor hatte ich schon 2 oder 3 Mal genau mit diesen Blinkern TÜV bekommen. Der Abstand sein zu gering. Es sind nicht die originalen Blinker, aber auf den Abstand hatte ich geachtet. Jaaaa, nach EU-Zulassung wäre das OK. Mein Motorrad hat aber noch ne nationale Zulassung, also müsse ich die Abstände einalten. Eigentlich sei das ein schwerer Mangel.... Ich hab die Plakette bekommen und war nie wieder bei dem Verein...
     
  9. #449 Evie, 09.10.2019
    Zuletzt bearbeitet: 10.10.2019
    Evie

    Evie Mitglied

    Dabei seit:
    24.11.2014
    Beiträge:
    1.807
    Zustimmungen:
    462
    Um meinen Wassersack zu reinigen denn ich für Wander- oder Radtouren benutzeverwende ich seit geraumer Zeit die Reine Sauerstoff Bleiche von Heitmann

    [​IMG]

    Hatte diesen Tip mal in einem Outdoor Forum aufgegriffen.

    Doch wie gut das zeug wirklich ist habe ich vor ein paar Tagen mal bei meiner Tee Thermosflasche feststellen dürfen.
    Man kann ja putzen was man will, die Edelstahl Thermosflaschen werden innen ob vom Tee oder vom Kaffee langsam aber sicher zugespachtelt .
    Diesmal habe ich eine so verdreckte Flasche mal mit der Reine Sauerstoff BLeiche gereinigt.
    Und
    Es ging so verdammt schnell das ich zum Fotografieren nicht mehr kamm
    Nun sieht die Flasche inmen wieder wie neu aus.
    Die Reinigung Wirkung, der Hammer

    Damit reinigt sich auch die Wassertanks - Wasser Kanister herforragend. Wansinn zeug finde ich. ;-)

    Kann man bei Heitmann direkt bestellen oder gibt es seit einiger Zeit auch bei der Drogerie Rossmann im Programm.

    Bitte das nicht als versteckte Werbung verstehen sondern ist einfach nur ein Anwender Tip von mir und seit der Reinigung der Tee Thermosflasche bin ich nun 100% überzeugt von dem Zeug
     
    strobel, Maria und kImperator gefällt das.
  10. #450 christiane59, 10.10.2019
    christiane59

    christiane59 Mitglied

    Dabei seit:
    03.03.2019
    Beiträge:
    455
    Zustimmungen:
    291
    Danke für den Tipp. Das besorge ich mir dann auch mal!
     
  11. #451 Evie, 12.01.2020
    Zuletzt bearbeitet: 16.01.2020
    Evie

    Evie Mitglied

    Dabei seit:
    24.11.2014
    Beiträge:
    1.807
    Zustimmungen:
    462
    Moin moin

    Ich hoffe ihr seit alle gut ins neue Jahr hinein gekommen :D

    Ich sowie Evie sind auch gut hinein gekommen :lol: doch die letzten zwei Jahre waren für Evie nicht die besten :(, ich habe mehr Nächte draußen im Zelt, Hütten, Aussichtstürme , Berge und Bootsstege verbracht als in Evies Bauch :lol:.
    Ich bin zu Fuß, mit dem Rad, mit der Vespa und dem Motorrad durchs Land gereist um nur ein Ziel zu erreichen 50 Nächte draußen zu verbringen :mrgreen:
    Und so habe ich 2019 fünfzig (50) Nächte draußen verbracht und beim #50overnighter
    Spielchen bei Instagram mitgemacht.
    Ja es hat Spass gemacht.

    Nun liege ich gerade in Evies Bauch und bin ein wenig gespannt ob sie dieses Jahr als Reisebus oder doch wieder als Camper Bus das Rennen macht.

    :lol: Wollte ja schon seit langen mal wieder hier was schreiben, so daß habe ich jetzt auch mal wieder gemacht :wink:
    :undwech:
     
    Mudgius, mawadre und LuggiB gefällt das.
  12. Dagmar

    Dagmar Mitglied

    Dabei seit:
    21.01.2015
    Beiträge:
    417
    Zustimmungen:
    115
    Ich finde es so cool, dass du die 50 Nächte draußen tatsächlich durchgezogen hast!
    Danke auch für den Tipp mit der Sauerstoffbleiche. Meine Kanister sind zwar noch okay aber ich hab schon seit ner Weile drüber nachgedacht, dass ich sie mal ordentlich reinigen sollte. Da kommst du mit der Bleiche genau richtig :)
     
  13. #453 helmut_taunus, 25.01.2020
    helmut_taunus

    helmut_taunus Mitglied

    Dabei seit:
    22.05.2006
    Beiträge:
    8.429
    Zustimmungen:
    876
    Hallo Christian,
    ist der Wagen eigentlich als Wohnmobil zulassungsfaehig, wegen Versicherungskosten?
     
  14. Evie

    Evie Mitglied

    Dabei seit:
    24.11.2014
    Beiträge:
    1.807
    Zustimmungen:
    462
    @helmut_taunus
    Bischen verspätet die Antwort, da ich momentan hier nicht so viel unterwegs bin ;-(

    Ich hatte mal mit dem TÜVer darüber gesprochen aber so wie er damals da war hätte man in auf drei Sitzplätze runtergeschrieben und das wollte ich nicht.
    Wie Thomas das damals von Zooom gemacht hat weiß ich, hatte damals mit im darüber gesprochen.

    Dann dachte ich mir egal wird sowieso nur ne zeitliche zwichenlösung sein das Auto, ist nun auch schon wieder ein paar Tage her das ich darüber nachgedacht habe wo die Reise mit dem zukünftigen hin gehen wird und letztes Jahr lenkenten dann die 50overnighter auch noch davon ab. So schnell vergeht die Zeit.
     
  15. #455 Evie, 02.06.2020
    Zuletzt bearbeitet: 03.06.2020
    Evie

    Evie Mitglied

    Dabei seit:
    24.11.2014
    Beiträge:
    1.807
    Zustimmungen:
    462
    So habe nun endlich die Perfekte Art von Dusche für den Bus und für mich gefunden :D

    Nach dem ich nun die Flaschendusche, die Gloria Dusche und die Tüten Dusche ausprobiert habe ist es Zeit mal wieder was neues auszuprobieren.

    Es ist nun ne normale 12 Volt Outdoor Dusche (wobei sie auch mit 18 Volt aus einem Ryobi Akku bestens läuft :lol::mrgreen::mrgreen:, schon ausprobiert)

    Naja die original Pumpe und der Stecker haben die ersten zwei Wochen nicht überlebt aber das konnte ich in letzter Not noch "Fachmännisch" Reparieren :mrgreen:

    Und so sieht das nun aus :lol:
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]

    Der Duschvorhang war mal ein altes Zelt, unten mit Sandsäcke belegt damit der Wind das nicht durch die gegen wirbelt, die Duschstangen 9,5 mm Fieberglasstangen, der Wasserkanister für 13 Liter ausgelegt und die Aufnahmeböcke selbst gebaut und halten an den Dachträgern :D

    Das Wasser erhitzte ich mit einem Schweizer Wassersack :D.
    Der Sack ist so stabiel das man darauf stehen kann und es passen bis zu 20 Liter Wasser rein.
    Ich habe in meistens so um die ca 15 Liter befüllt, das Wasser unterwegs am Friedhof geholt :lol: (Dank meines Garmin GPS Gerät und einer OSM Karte in dem Fall die Wanderreitkarte. de) war es für mich recht leicht unterwegs die Friedhöfe zu finden (habe gerade das zwei Wochen in der Uckermark ausprobiert ).
    Und den Wassersack dann ca. einen halben Tag aufs Armaturenbrett gelegt.

    [​IMG]
    [​IMG]

    Dadurch habe Ich je nach Wetter Temperaturen ab 26 Grad erreicht aufwärts erreicht.

    Zum Duschen habe ich ca 7-10 Liter verbraucht, wobei ich mit 10 Liter schon recht lange duschen konnte.

    Nach dem Duschen konnte ich einfach die Schiebe Tür öffnen und kamm so an das Handtuch und ein paar Kleidungsstücke heran um nicht im Adamkostüm ums Auto schleichen zu müssen :D:lol::mad:

    Und da das Wasser im Boden versickert oder von der Sonne aufgesaugt wurde habe ich Naturkosmetik Duschgel verwendet. Naturkosmetik heißt: das es Biologisch im Einklang steht. Ich verwende gerne die Marke "Alterra" von Rossmann.

    Also mir gefällt so recht gut :bravo:

    Ach der Duschvorhang ist so gemacht das ich ihn auch an der Heckklappen mit Magneten nutzen kann und so zwei Seiten an der Klappe verschließen kann.
     
    strobel, Muc und Reisebig gefällt das.
  16. Muc

    Muc Mitglied

    Dabei seit:
    16.09.2018
    Beiträge:
    203
    Zustimmungen:
    73
    Ich hatte die ernsthafte Idee mir eine Dusche innen drinnen zu verbauen. Als Auffangbehälter würde ich so einen wasserdichten Pop-Up Gartensack nehmen, dann bräuchte ich noch etwas was das Spritzwasser in den Gartensack leitet. Sowas in der Art mit Planen statt Fliegengitter.: https://i.ebayimg.com/images/g/nsAAAOSwYS5cqxmq/s-l1600.jpg Die Dusche wäre dann als Sitzdusche gedacht und man würde sich auf einen Teil der Plane setzen. Eigentlich bräuchte man nur so einen kleineren Hula Hoop Reifen und könnte sich das selber bauen :D Wenn die plane lang genug wäre, könnte man es dann Alternativ auch als Outdoordusche verwenden. Duch das auffangen des Duschwassers könnte man endlos Duschen, wenn ein kleiner Filter dazu verbaut werden würde, würde man groben Dreck nicht wieder als Duschwasser verwenden.
     
Thema:

NV200 BIG BOX - MULTIBOX Mein Projekt

Die Seite wird geladen...

NV200 BIG BOX - MULTIBOX Mein Projekt - Ähnliche Themen

  1. Turbolader Wechseln

    Turbolader Wechseln: Moin moin, hat von euch jemand Erfahrung oder zufällig eine Anleitung zum Wechseln des Turbolader am 110 PS 1.5 DCI Bj 2013? Wäre für jede Hilfe...
  2. Ein "neuer" NV200 in der Zentralschweiz stellt sich vor

    Ein "neuer" NV200 in der Zentralschweiz stellt sich vor: Hallo zusammen. Heute haben wir unserer Tochter diesen 2016er NV200 gekauft. Wir habe geplant den Wagen als Camper auszubauen. Wegen Covid...
  3. relativ "Neuer" gebrauchter NV200 - Ersatzteile

    relativ "Neuer" gebrauchter NV200 - Ersatzteile: Liebe Community! ich habe in den letzten Tagen hier schon viel nachgelesen und bin begeistert von dem gesammelten Wissen im Forum. Wir möchten...
  4. Probleme mit dem Eintragen der Drehkonsolen für den NV200 im Bergischen Land

    Probleme mit dem Eintragen der Drehkonsolen für den NV200 im Bergischen Land: Hallo zusammen, ich habe mir die Drehkonsolen von ZOOOM für meinen NV200 gekauft. Der Einbau war problemlos und alles funktioniert. Nun habe ich...
  5. Lüftungsgitter vorne für NV200 zu verkaufen

    Lüftungsgitter vorne für NV200 zu verkaufen: Habe 1 Paar selten gebrauchte Lüftungsgitter vorne für den NV200 mit Aufbewahrungsbeutel zu verkaufen. Wohne Nähe Luzern/CH. Bei Interesse bitte...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden