Verkleidungen entfernt und gedämmt

Diskutiere Verkleidungen entfernt und gedämmt im Nissan NV200 Forum im Bereich ---> Die Fahrzeuge; Hole dir auch mal Preise für die Schalldämmplatten von einem Fensterbauer ein. Die dämmen damit Rollladenkästen gegen Verkehrslärm. Die Platten...

  1. bernie

    bernie Mitglied

    Dabei seit:
    05.10.2017
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    7
    Hole dir auch mal Preise für die Schalldämmplatten von einem Fensterbauer ein. Die dämmen damit Rollladenkästen gegen Verkehrslärm. Die Platten sind ebenfalls selbstklebend.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie. Dort wirst du sicher fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #202 triplemania, 07.11.2017
    triplemania

    triplemania Mitglied

    Dabei seit:
    22.02.2015
    Beiträge:
    140
    Zustimmungen:
    27
    Vielleicht helfen Dir meine Bilder in Posting #171 weiter
     
  4. Evie

    Evie Mitglied

    Dabei seit:
    24.11.2014
    Beiträge:
    1.589
    Zustimmungen:
    225
    Wenigsten wenn du den Sitz demontierst und die Stecker am Sitz entfernst sollteste danach nicht die Zündung einschalten, denn dann darfste zum Freundlichen und den Fehlerspeicher auslessen und Löschen lassen.
     
  5. skip

    skip Mitglied

    Dabei seit:
    21.10.2010
    Beiträge:
    617
    Zustimmungen:
    5
    Danke, dass Du das hier noch einmal alles zusammenfasst. Ich bin nach einem Besuch im Baumarkt auch auf der Schiene, dass ich erst einmal mit Pappe o.ä. die Luftzüge unterbinde und schaue, was das bringt. Schnitzaufwand kommt dann ggf. später. Deine Variante sieht zwar sehr schick aus, aber bevor ich Zeit für so perfekte Lösungen aufwende, muss ich erst andere Sachen in meinem Leben regeln ;-)))

    Ich berichte, wenn ich fertig bin. Bei meinen Zehen dauert es auch nicht mehr lange, bis sie kalt werden.

    skip
     
  6. bernie

    bernie Mitglied

    Dabei seit:
    05.10.2017
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    7
    Gibt es nicht die Möglichkeit, schwarzes Velour/Schicht- und Dämmmaterial vom Schrottplatz zu holen? Nase dran und Raucher- und Tierfahrzeuge aussprtieren.
     
  7. Evie

    Evie Mitglied

    Dabei seit:
    24.11.2014
    Beiträge:
    1.589
    Zustimmungen:
    225
    @skip
    Es gibt die X-Socks Ski Metal Socken die durch die Berührung mit der Haut durch ein ungewöhnliches Prinzip - Wärmereflexion durch XITANIT :gruebel: die Füße und die Wadenbeine Wärmen sollen.

    Ich habe mir mal so ne Socken vor Jahren gekauft, Ja sehr gute verarbeitungs Qualität aber von der versprochenen mehr Wärme gegenüber anderen Socken habe ich leider bisher nichts gespürt. :no:
    Oh doch, man spürt das der Geldbeutel sich danach leichter anfühlt :lol:. Vielleicht unterstreicht das den Positiven effekt dieser Socken :mrgreen:

    @bernie
    Was wird wohl die nummer mit dem Schrottplatz bringen?
    Da kauft man sich liebloses heraus getrenntes, gestückeltes Dämmmateriel was wieder neu gestückelt werden muss um es in das Auto seiner Wahl zu bekommen und fuchtelt mit dem Kleber an den Fingern herum, was die folge hat das die Finger gut miteinander Kleben :mrgreen:
    Also ich kann mir nicht wirklich vorstellen das man damit ein schnäppchen macht, wollte ich eigentlich nur sagen.
     
  8. p.hase

    p.hase Mitglied

    Dabei seit:
    18.10.2017
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    8
    was spricht gegen die thermische trennung des fahrersitzkastens durch 8 kunststoffunterlegscheiben und anbringen eines massekabels? die bolzen sind soooo lang die halten immer.
     
  9. #208 p.hase, 08.11.2017
    Zuletzt bearbeitet: 25.11.2017
    p.hase

    p.hase Mitglied

    Dabei seit:
    18.10.2017
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    8
    gelöscht
     
    bernie gefällt das.
  10. #209 Samosa, 11.11.2017
    Zuletzt bearbeitet: 06.01.2018
    Samosa

    Samosa Neues Mitglied

    Dabei seit:
    24.04.2016
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Danke für die Hinweise. Mit den Fotos sieht mann etwas mehr hinter die Kulissen. Das mit dem Stecker muss ich mir merken.
    So wie es aussieht werde ich dies im Winter mal genauer ansehen.

    Ich habe mal den Schallpegel mit dem App "uvex Dezibel" gemessen. Habe das Handy auf die Mittelkonsole gelegt und habe folgende Ergebnisse.
    Stadtverkehr: Durchschnitt 68, max. 82 db, Im Stand 46 db. Vielleicht gibt es nachher einen messbaren Unterschied.

    Habe inzwischen die Beifahrerseite und Wand zum Motor wie gut dies geht mit SchalldämmMatten 2.5mm ausgekleidet. Aufwand einen Nachmittag. Ergibt eine Schallreduktion von 4-5 dB. Fahrerseite und Vordertüren werden noch folgen. Es ist ja schon angenehmer wenn der Geräuschpegel tiefer ist.
     
  11. #210 p.hase, 21.11.2017
    Zuletzt bearbeitet: 25.11.2017
    p.hase

    p.hase Mitglied

    Dabei seit:
    18.10.2017
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    8
    gelöscht
     
  12. druli

    druli Mitglied

    Dabei seit:
    27.06.2017
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    3
    :hm: hier wären Bilder doch hilfreich...
     
  13. #212 p.hase, 25.11.2017
    Zuletzt bearbeitet: 25.11.2017
    p.hase

    p.hase Mitglied

    Dabei seit:
    18.10.2017
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    8
    gelöscht
     
  14. mawadre

    mawadre Mitglied

    Dabei seit:
    09.01.2017
    Beiträge:
    1.173
    Zustimmungen:
    80
    Selten so gelacht. :lol:

    Deine Beschreibung des wohltemperierten Camping im eNV200 fand ich ja gut. Aber das hier hat meine persönliche Grenze zum Autoverkäuferklischee-Kitsch doch weit überschritten. Sowas am besten das nächste Mal im Verkaufen-Forum einstellen, da leidet sonst der Ruf des Forums darunter... :totlach:
     
  15. #214 p.hase, 25.11.2017
    Zuletzt bearbeitet: 25.11.2017
    p.hase

    p.hase Mitglied

    Dabei seit:
    18.10.2017
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    8
    gelöscht
     
  16. #215 caferacer72, 02.01.2018
    caferacer72

    caferacer72 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    05.12.2017
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, ich habe über Weihnachten nach und nach alle Verkleidungen abgebaut um neue Lautsprecher zu montieren und den Cola Dosen Sound aus dem Auto zu vertreiben.
    Dazu habe ich mir in der Bucht 2 Quadratmeter Alubutyl auf der Rolle in 1,9mm bestellt (25€). Das habe ich dann in alle Türen, Heckklappe und Seitenteile hinten geklebt. Die Türfolien an der vorderen und Schiebetüren habe ich zusätzlich mit 3mm Möbelschaumstoff und Sprühkleber überzogen. Neue LS montiert und ich kann sagen das hat schon sehr viel gebracht. Die Türen klingen beim schließen vernünftig. Der Heckwischer fast nicht zu hören, die Zentralverrieglung klackt satt und beim Fahren ist das Innengeräusch gänzlich verbessert. Leiser und auch nicht so blechern.
    Der Tausch der LS vorne gegen ein Zweiwege System (200€) und hinten gegen ein Koax (99€) ist ebenfalls super. Die Hochtöner vorne habe ich in die kleinen schwarzen Verkleidungen am Spiegel eingebaut. Das hat sich gelohnt. Zum Abschluss werde ich noch das Dach machen und zusätzlich mit Schaumstoff gegen Hitze isolieren. Das war es dann. Benötigt wurden zwei Tage Zeit. Ca 50€ an Isolierung.
    Lohnt :)
     
  17. Anzeige

    schau mal hier: [hier klicken] Vielleicht ist hier etwas dabei.


    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  18. mawadre

    mawadre Mitglied

    Dabei seit:
    09.01.2017
    Beiträge:
    1.173
    Zustimmungen:
    80
    Hört sich super an! Hast Du Fotos für uns?
     
  19. #217 caferacer72, 02.01.2018
    caferacer72

    caferacer72 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    05.12.2017
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hi, nee leider nicht. Aber lange nicht so aufwendig wie der Kollege hier der noch zusätzlich mit den Schaummatten isoliert hat. Habe nur Alubutyl verklebt und etwas Schaumstoff verarbeitet. Das hilft schon sehr.
     
Thema:

Verkleidungen entfernt und gedämmt

Die Seite wird geladen...

Verkleidungen entfernt und gedämmt - Ähnliche Themen

  1. 2011er NV200 Umbau zum Camper

    2011er NV200 Umbau zum Camper: Hallo Zusammen seit geraumer Zeit lese ich viele Beiträge in diesem Forum. Vor etwas mehr als einem Monat haben wir dann auch einen Occasion...
  2. Kangoo 2 Kofferaumdeckel Verkleidung

    Kangoo 2 Kofferaumdeckel Verkleidung: Guten Abend, ich habe einen Kangoo 2, Baujahr 2015. Wie bekomme ich die Verkleidung vom Kofferraumdeckel ab? Schonmal Vielen Dank.
  3. Dach-Seiten-Verkleidung aus-einbauen im Caddy maxi BJ 07.15

    Dach-Seiten-Verkleidung aus-einbauen im Caddy maxi BJ 07.15: Hallo, Magnete sind eine tolle Sache, wenn diese denn beim neuen Caddy haften würden. {;-) Ich möchte ungern in meinem neuen Caddy gleich Löcher...
  4. Tourneo Connect (Bj. 2015) Verkleidung A-Säule entfernen

    Tourneo Connect (Bj. 2015) Verkleidung A-Säule entfernen: Hallo! Seit Freitag vor Weihnachten fahre ich einen neuen Tourneo. Bei diesem Auto möchte ich gerne die Verkleidung der rechten A-Säule...
  5. Blech hinter Verkleidung

    Blech hinter Verkleidung: Hallo, wie das Blech hinter der Verkleidung aussieht, im NV200 wo eine Bohrung vorbereitet schlummert, kann man an vielen Stellen in dem Video...