ESP-Fehler beim Beschleunigen - es ist nicht das ESP [Erledigt]

Diskutiere ESP-Fehler beim Beschleunigen - es ist nicht das ESP [Erledigt] im Nissan NV200 Forum im Bereich ---> Die Fahrzeuge; Moin Jedes Mal wenn ich über 180km/h fahre leuchtet dauerhaft ESP OFF und die Schlupfanzeige. Der Tempomat schaltet nicht ab, geht aber eh nur...

  1. #1 ReisKocherPilot, 05.09.2021
    ReisKocherPilot

    ReisKocherPilot Mitglied

    Dabei seit:
    20.02.2015
    Beiträge:
    686
    Zustimmungen:
    263
    Moin

    Jedes Mal wenn ich über 180km/h fahre leuchtet dauerhaft ESP OFF und die Schlupfanzeige. Der Tempomat schaltet nicht ab, geht aber eh nur bis 170. Das Auto beschleunigt auch munter weiter bis an die 200km/h-Marke. Fällt die Geschwindigkeit unter 140km/h erlöschen die Kontrollleuchten. Jemand ne Idee?
     
  2. skip

    skip Mitglied

    Dabei seit:
    21.10.2010
    Beiträge:
    749
    Zustimmungen:
    42
    Falsches Forum, hier geht es um den NV200.
     
    Evie, Steindi, Kat200 und einer weiteren Person gefällt das.
  3. #3 ReisKocherPilot, 05.09.2021
    ReisKocherPilot

    ReisKocherPilot Mitglied

    Dabei seit:
    20.02.2015
    Beiträge:
    686
    Zustimmungen:
    263
  4. skip

    skip Mitglied

    Dabei seit:
    21.10.2010
    Beiträge:
    749
    Zustimmungen:
    42
    Alle Achtung. Ich kenne meinen Wagen zwar auch bei 180km/h, wenn ich es ohne Dach- und Heckträger und mit gut gewuchteten Reifen mal darauf anlege, dann ist das ESP aber meine geringste Sorge ;-)
     
    Steindi, Kat200, ReisKocherPilot und einer weiteren Person gefällt das.
  5. Arnie

    Arnie Mitglied

    Dabei seit:
    18.04.2019
    Beiträge:
    122
    Zustimmungen:
    73
    Hallo,
    das dürfte der Suizidmodus sein......schaltet auch die Airbags ab,löst die Gurtverriegelung,und das Navi sucht vollautomatisch harte Aufschlagsziele aus.....:ironie:

    Gruß Reiner
     
    LuggiB, robertmotte, Berlin(er)go und 5 anderen gefällt das.
  6. #6 Mitch9685, 08.09.2021
    Mitch9685

    Mitch9685 Mitglied

    Dabei seit:
    29.05.2020
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    12
    Ist es ein Scherz?
    Wie schaffst du 180km/h?
     
  7. #7 ReisKocherPilot, 09.09.2021
    ReisKocherPilot

    ReisKocherPilot Mitglied

    Dabei seit:
    20.02.2015
    Beiträge:
    686
    Zustimmungen:
    263
    In dem ich das rechte Pedal ganz durchtrete [​IMG]
    Irgendwann auf dem Weg zur 200 kommt die Tachonadel daran vorbei.

    Das Problem ist daß ich die 200 nicht mehr fahren will (können schon) wenn das ESP ausgefallen ist.

    Ich hab mich an die Einfahrhinweise gehalten, die Kiste hat von Anfang an mit vernünftigem Sprit bekommen und wird gepflegt.
    Ich denke daß ich eine wenig befahrene BAB in der Nähe habe auf der schnell gefahren werden kann und ich es auch regelmäßig mache hat ebenfalls dazu beigetragen daß der Wagen jetzt ordentlich Kapelle machen kann [​IMG]
     
    LuggiB gefällt das.
  8. #8 ManniSpall, 09.09.2021
    ManniSpall

    ManniSpall Mitglied

    Dabei seit:
    15.05.2021
    Beiträge:
    728
    Zustimmungen:
    150
    Angegeben ist die Kiste mit knapp 170km/h, gut eingelaufen auf der Ebene dann vielleicht echte an die 180km/h, der Rest ist Tachovoreilung ;-)
     
  9. oskar

    oskar Mitglied

    Dabei seit:
    24.05.2020
    Beiträge:
    130
    Zustimmungen:
    136
    Wenn die Kiste wirklich so schnell läuft, wäre es eine Möglichkeit, dass das Steuergerät vom ESP bei dieser hohen Geschwindigkeit schlicht und ergreifend ein Problem mit dem Signal hat und darum abschaltet
     
    rapidicus gefällt das.
  10. #10 ManniSpall, 09.09.2021
    ManniSpall

    ManniSpall Mitglied

    Dabei seit:
    15.05.2021
    Beiträge:
    728
    Zustimmungen:
    150
    Wer mit so einem Teil so schnell fährt auf einer BAB, der benötigt kein ESP, sondern andere Hilfe ;-)
     
    odfi gefällt das.
  11. #11 christian j, 09.09.2021
    christian j

    christian j Mitglied

    Dabei seit:
    06.10.2014
    Beiträge:
    144
    Zustimmungen:
    45
    Ich glaub', ich brauch auch andere Hilfe...:rund:
    Aber bei mir gibts keine Kontrollleuchten-Disco, vielleicht liegt es daran, dass meiner ein Benziner ist.
     
  12. #12 ManniSpall, 09.09.2021
    ManniSpall

    ManniSpall Mitglied

    Dabei seit:
    15.05.2021
    Beiträge:
    728
    Zustimmungen:
    150
    :undwech:

    :bier:
    :lol:
     
  13. #13 ReisKocherPilot, 09.09.2021
    ReisKocherPilot

    ReisKocherPilot Mitglied

    Dabei seit:
    20.02.2015
    Beiträge:
    686
    Zustimmungen:
    263
    Aber das hat er vorher nicht gemacht [​IMG]
     
  14. #14 ManniSpall, 09.09.2021
    ManniSpall

    ManniSpall Mitglied

    Dabei seit:
    15.05.2021
    Beiträge:
    728
    Zustimmungen:
    150
    Der wird halt auch älter...
     
  15. #15 ReisKocherPilot, 10.09.2021
    ReisKocherPilot

    ReisKocherPilot Mitglied

    Dabei seit:
    20.02.2015
    Beiträge:
    686
    Zustimmungen:
    263
    Das bestreite ich nicht.
    Ich möchte aber gerne wissen was jetzt langsam den Geist aufgibt damit nicht mehr kaputt geht oder ich sinnlos Teile tausche.
    Irgendwann werde ich vielleicht auch feststellen daß meine Hüfte nicht mehr so will und die neu muss. Und dann möchte ich ungerne auf Verdacht nen neues Knie einbauen oder solange an mir rumtauschen lassen bis ich zum Sechs-Millionen-Dollar-Mann werde [​IMG]
     
  16. #16 rapidicus, 10.09.2021
    rapidicus

    rapidicus Mitglied

    Dabei seit:
    14.11.2010
    Beiträge:
    1.307
    Zustimmungen:
    620
    es kann sein, das durch die enorme leistung und den hohen luftwiderstand die vorderräder schlupf bekommen, und dadurch die drehzahldifferenz zwischen den angetriebenen vorderrädern und den nur mitlaufenden hinterrädern zu groß wird, und dadurch ein fehler ausgegeben wird :mrgreen::lol::bier:
    ohne witz: ich hatte mal einen BMW (E3, 3.0SI), bei dem rutschte ab 190km/h die kupplung (tacho blieb konstant, drehzahl ging hoch), im normalen fahrbetrieb war nichts von einer schwachen kupplung zu spüren.

    lese doch mal aus, ob ein fehler hinterlegt ist.
    ABS funktioniert?

    gruß, stefan
     
  17. #17 ReisKocherPilot, 11.09.2021
    ReisKocherPilot

    ReisKocherPilot Mitglied

    Dabei seit:
    20.02.2015
    Beiträge:
    686
    Zustimmungen:
    263
    Es ist einer hinterlegt, der bringt mir nur nix [​IMG]

    ABS funktioniert einwandfrei.
     
  18. Evie

    Evie Mitglied

    Dabei seit:
    24.11.2014
    Beiträge:
    1.932
    Zustimmungen:
    625
    Ab 50 bis 120 km/h habe ich eine Toleranz zu GPS gemessene Geschwindigkeit von 6 km/h.
    Also 106 Tacho sind 100 tatsächlich.
    Mich würde mal interessieren wie hoch die Toleranz bei 180 ist.
     
  19. #19 ReisKocherPilot, 27.11.2021
    ReisKocherPilot

    ReisKocherPilot Mitglied

    Dabei seit:
    20.02.2015
    Beiträge:
    686
    Zustimmungen:
    263
    Kurzes Update:
    Das Problem ist noch nicht behoben, bedingt dadurch daß wir ein Haus gekauft haben und es von 1958 auf 2021 bringen wird es auch noch etwas dauern.
    So wie die Karre im Moment aussieht blutet mir bei jedem Einsteigen das Herz [​IMG]

    Aber:
    Ich habe festgestellt daß das Problem nicht von der Geschwindigkeit sondern der Drehzahl abhängig ist - also immer bei 3.500r/min steigt das ESP aus.
    Evtl. hilft es ja jemanden die Ursache einzugrenzen [​IMG]
     
  20. #20 ReisKocherPilot, 26.02.2022
    Zuletzt bearbeitet: 26.02.2022
    ReisKocherPilot

    ReisKocherPilot Mitglied

    Dabei seit:
    20.02.2015
    Beiträge:
    686
    Zustimmungen:
    263
    Wieder mal ein kurzes Update:

    Das ESP ist wohl in Ordnung und die Kontrollleuchte ist wohl ein Folgefehler des eigentlichen Problem.

    Getauscht wurde jetzt der Differenzdrucksensor am DPF da es laut Aussage von Nissan und des Servicecenter der freien Werkstätten wohl nicht ungewöhnlich das die bei der Laufleistung nen Knacks bekommen. Ok, die ESP-Leuchte brennt jetzt nahezu dauerhaft, vermutlich weil der Sensor jetzt spitzkriegt daß irgendwas nicht passt.
    Was es ist daß da nicht passt? Tja, darüber schweigt sich das Steuergerät aus. Dafür bekam ich kurzzeitig die Fehlermeldung "Ladedruck zu hoch".

    Die ESP-Lampe kommt jetzt auch wenn man die Kiste im Stand auf 3500r/min hochtritt.
    Wenn ich unter 1700r/min in den nächsten Gang wechsle ist das Fahren nicht sehr schön (und geht wohl auch unheimlich aufs ZMS) aber die Lampe bleibt aus - was dann auch wieder zum Ladedruckfehler passen würde.
    Grob kann ich sagen daß der Fehler bei immer geringeren Drehzahlen kommt. Also als ob etwas nach und nach den Geist aufgibt oder sich langsam zusetzt.

    Ansonsten fährt sich der Kahn ganz normal wie ohne den Fehler. Beschleunigt sauber, kein Leistungsverlust, nimmt vernünftig Gas an, ruckelt nicht. Der Abgasstrang sieht auch sauber aus (soweit die freie Werkstatt das beim Austausch vom Differenzdrucksensor feststellen konnte).

    Es ist ja schön daß die modernen Autos mit Elektronik vollgepackt sind, schöner wäre es aber wenn sich damit ein auftretender Fehler genau lokalisieren lassen würde.

    Der Vorschlag der Nissanwerkstatt hier im Ort (die ich eigentlich meide wie die Pest) war übrigens alle Teile vom ESP auszutauschen bis das fehlerhafte Bauteil gefunden wäre - der schon vorbereitete KVA / Arbeitsauftrag lag bei 3.991,35€ + Arbeitszeit. Ich weiß schon warum ich sonst ne andere Nissanwerkstatt aufsuche.
     
Thema:

ESP-Fehler beim Beschleunigen - es ist nicht das ESP [Erledigt]

Die Seite wird geladen...

ESP-Fehler beim Beschleunigen - es ist nicht das ESP [Erledigt] - Ähnliche Themen

  1. Abgass Fehler Berlingo Multispace 10/2015 1.6 Hdi 100HP S&S

    Abgass Fehler Berlingo Multispace 10/2015 1.6 Hdi 100HP S&S: Hallo Leute Seit gestern leuchten die drei Lämpchen mit der Meldung Emissionsfehler. Nun ist es so, dass ich heute in der Werkstatt war (der...
  2. Berlingo - P1352 - Fehlercode lässt sich nicht löschen - Seit Monaten keine Lösung

    Berlingo - P1352 - Fehlercode lässt sich nicht löschen - Seit Monaten keine Lösung: Hallo liebe HDK-Community! Ich hab ein riesengroßes Problem und nicht mal die offizielle Citroën-Werkstatt kann mir richtig weiterhelfen. Am...
  3. Einspritzventil defekt. Fehlercode 9837. Kosten?

    Einspritzventil defekt. Fehlercode 9837. Kosten?: Hallo liebe Leute, mein Caddy hat scheint's ein kaputtes Einspritzventil (laut ADAC Pannendienst). Also hab ich ihn zu einer VW Niederlassung (in...
  4. 2005er Doblo Airbagfehler 3C Sensor für Frontaufprall links

    2005er Doblo Airbagfehler 3C Sensor für Frontaufprall links: Was bedeutet obiger Fehler? Ich fahre einen 1,9 JTD (4136 AAN) 88/120 PS Bj. 10/2005. Airbaglampe leutet dauerhaft. Freie Werkstatt hat den...
  5. Fehlerspeicher c1863

    Fehlerspeicher c1863: Guten Abend in die Runde, heute wurde bei meinem Berlingo K9 langer Radstand eine abnehmbare Ahk von Brink nachgerüstet...mit dem dazu passenden...