Zahnriemenwechsel selber machen -Anleitung-

Diskutiere Zahnriemenwechsel selber machen -Anleitung- im Opel Combo Forum im Bereich ---> Die Fahrzeuge; Hallo liebe Combotreiber! Bei unserem Combo C stand vor kurzem die 90.000 km Inspektion an, bei der auch der Zahnriemen fällig ist. Zumindest ist...

  1. Sahib

    Sahib Mitglied

    Dabei seit:
    23.04.2012
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    2
    Hallo liebe Combotreiber!

    Bei unserem Combo C stand vor kurzem die 90.000 km Inspektion an, bei der auch der Zahnriemen fällig ist.
    Zumindest ist er das bei unserem CNG-Combo mit Z16YNG Motor....

    Ich hab den Kostenvoranschlag von 521,93€ mal dazu genutzt meine Selberschrauber-Kenntnisse zu erweitern und hab den Zahnriemen selbst getauscht:
    [​IMG]
    Damit die Nachwelt davon auch was hat, hab ich die Geschichte in einem epischen Dreiteiler bei mir im Blog dokumentiert.
    Hier der Link zu Teil 1:http://adrian.kochs-online.net/2013/10/07/my-first-zahnriemen-i/

    Da der Z16YNG ein nur an den Innereien modifizierter Z16XE Motor ist, dürfte die Anleitung auch für die breite Masse hilfreich sein.

    Der Tausch an sich ist zwar zeitaufwändig, aber technisch nicht schwierig.
    Man muss lediglich äußerst akribisch vorgehen und die Punkte Schritt für Schritt abhandeln.
    Ich hatte ehrlich gesagt mit mehr Fallstricken gerechnet.
     
  2. maha

    maha Mitglied

    Dabei seit:
    20.02.2014
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    14
    Gell, ZR-Wechsel schafft auch der Laie. :)
    Und so ein Contibelt kostet selten über 30.-.
     
  3. #3 Anonymous, 21.02.2014
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Und ein neuer Motor kostet IMMER über 30 Euro. Ein Fehler und der Motor ist hin. :zwink:
     
  4. Sahib

    Sahib Mitglied

    Dabei seit:
    23.04.2012
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    2
    Ja, da bin auch ich anderer Meinung als maha.
    Als "Laien" würde ich mich nicht bezeichnen und es hat auch bis jetzt gedauert, bis ich mich mal an einen ZR-Wechsel getraut habe.
    Einem "Laien" der normalerweise nur die Winterreifen an seinem Auto aufzieht und vielleicht nen Ölwechsel macht würde ich von der Nachahmung abraten.
    Selbstüberschätzung ist hier fatal und verständlicherweise Gift für die von mir postulierte Akribie.
    Der selbstkritische Schrauber wird jedoch wissen, wann er ausreichend Erfahrungen gesammelt hat um sich an solch eine kritische Arbeit zu trauen.
     
Thema:

Zahnriemenwechsel selber machen -Anleitung-

Die Seite wird geladen...

Zahnriemenwechsel selber machen -Anleitung- - Ähnliche Themen

  1. Brems- und Kupplung Flüssigkeit selber wechseln, Bremsprobleme Lösen

    Brems- und Kupplung Flüssigkeit selber wechseln, Bremsprobleme Lösen: Moin moin Hat einer von euch schonmal die BremsFlüssigkeit am NV200 selber gewechselt ? Ich wollte das ja erst machen lassen aber die meisten...
  2. Zahnriemenwechsel mit Wasserpumpe?

    Zahnriemenwechsel mit Wasserpumpe?: Hallo zusammen, Bei mir steht der Zahnriemenwechsel an. (6Jahre alt, ca 60tkm 110ps, k9k 1.5dci). Da mir leider die Ausrüstung dazu fehlt, geht...
  3. Scheibenwischer: Intervallschaltung selber bauen - benötige Hilfe

    Scheibenwischer: Intervallschaltung selber bauen - benötige Hilfe: Moin Bei meinem MAN Kat I hat der Schalter (rot) für die Wischer nur die Positionen "Aus", "An (normale Geschwindigkeit)", "An (schnelle...
  4. Kangoo 2003, Anleitung fuer simple Bettloesung

    Kangoo 2003, Anleitung fuer simple Bettloesung: Hallo zusammen, ich besitze seit kurzem einen Kangoo (BJ 2003) und würde ihn gerne übernachtungsfähig machen. Ich habe schon die tollen...
  5. 110PS Diesel - Zahnriemenwechsel

    110PS Diesel - Zahnriemenwechsel: Hallo zusammen, nach langer Zeit mal wieder eine Frage, die ich nach Durchsicht des Forums nicht beantworten konnte: Bei 120Tkm ist bei meinem...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden