Welche Reifen(hersteller) könnt ihr empfehlen?

Diskutiere Welche Reifen(hersteller) könnt ihr empfehlen? im Nissan NV200 Forum im Bereich ---> Die Fahrzeuge; Moin Ich möchte hier keine weitere Grundsatzdisskusion über Traglasten anfangen sondern würde gerne mal wissen welche Reifen ihr fahrt und welche...

  1. #1 ReisKocherPilot, 14.05.2016
    ReisKocherPilot

    ReisKocherPilot Mitglied

    Dabei seit:
    20.02.2015
    Beiträge:
    299
    Zustimmungen:
    35
    Moin

    Ich möchte hier keine weitere Grundsatzdisskusion über Traglasten anfangen sondern würde gerne mal wissen welche Reifen ihr fahrt und welche Erfahrungen ihr mit Verschleiß, Auswaschungen, Sägezahn, etc. gesammelt habt.
    Es geht darum daß ich nen zwei neue Komplettsätze (SR und WR) brauche.
    Die Reifen werden ca. alle 5000km von vorne nach hinten getauscht um Auswaschungen (SR) und Sägezahnbildung (WR) vorzubeugen.

    Sommerreifen: Goodyear GT3
    36846km gelaufen.
    2,5mm Restprofil
    + laufen schön rund
    - recht zügig verschlissen (eigene Meinung).

    Winterreifen: Pirelli Chrono Winter
    40679km gelaufen
    5mm Restprofil
    + recht haltbar von der Profiltiefe
    - neigen extrem zu Sägezahnbildung
    - ein Reifen hat mittlerweile ne Wellenform (Höhenschlag?).

    Bei den Winterreifen muss man sagen daß es diese Wellenform bei Geschwindigkeiten unter 120km nicht bemerkbar war und sich somit schleichend akkumuliert hat bis der Reifen Schrott war.
    Die Sommerreifen sind einfach wegen der Profiltiefe am Ende.

    Haupsächlich sollten die Reifen haltbar, nicht extrem laut sein und sich bei Nässe vernünftig fahren lassen.
    Es soll keine billige Scheiße sein, nen großer Markennamen ist aber auch nicht zwingend notwendig.
    Größere Felgen (so 16"-17") wären zwar auch nett, muss man sich aber leisten können und kömmt evtl. wenn die Kiste komplett bezahlt ist [​IMG]
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie. Dort wirst du sicher fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 oldi1963, 15.05.2016
    oldi1963

    oldi1963 Mitglied

    Dabei seit:
    07.05.2016
    Beiträge:
    92
    Zustimmungen:
    1
    Als Sommerreifen habe ich Bridgestone Potenza , als Winterreifen Vreedestein Snowtrack 3
     
  4. #3 suppenkoch, 16.05.2016
    suppenkoch

    suppenkoch Neues Mitglied

    Dabei seit:
    07.12.2015
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Auch wenn ich gleich wieder Prügel bekomme, ich fahre neuerdings auf meinem Berlingo VTi120 Apollo-Reifen in der Dimension 215/55-16 und bin richtig begeistert. Über die Haltbarkeit kann ich noch nichts sagen, aber wenn sie nur halb so lange halten wie die Serien-Michelins, die im Übrigen mit zunehmendem Alter ziemlich laut wurden, haben sie die Anforderungen erfüllt !
     
  5. #4 ReisKocherPilot, 26.05.2016
    ReisKocherPilot

    ReisKocherPilot Mitglied

    Dabei seit:
    20.02.2015
    Beiträge:
    299
    Zustimmungen:
    35
    Günstig muss nicht schlecht sein [​IMG]
    Allerdings wird bei der Reifengröße die Differenz zum Serienreifen so groß daß der TÜV mir vermutlich die Karre ansteckt.

    Als WR werde ich die von oldi propagierten Vredestein antesten.
    Da ich jetzt aber bezahlbare (wichtig) 16"-Felgen gefunden hab werde ich die SR noch niederrocken und mir dann nen schönen Satz Giacuzzuos mit 195er Pellen (mal sehen ob Falken oder Nexen) gönnen [​IMG].

    Wie sagte ich vor 2 Jahren zu meiner Frau?
    "Nein Schatz, der bleibt serienmäßig. Nein Schatz, natürlich kommen da keine größeren Reifen, Spoiler oder nen fetter Auspuff unter."
    [​IMG]
     
  6. Anzeige

    schau mal hier: [hier klicken] Vielleicht ist hier etwas dabei.


    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Welche Reifen(hersteller) könnt ihr empfehlen?

Die Seite wird geladen...

Welche Reifen(hersteller) könnt ihr empfehlen? - Ähnliche Themen

  1. Verkaufe Winterkompletträder in HH

    Verkaufe Winterkompletträder in HH: https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anzeige/winterraeder-winterreifen-nissan-nv200-evalia-komplettraeder-reifen/764129351-223-18570 Satz...
  2. Räder, Reifen wechsel mit nützlichen Anwendertips ;-))

    Räder, Reifen wechsel mit nützlichen Anwendertips ;-)): Ein Reifenwechsel ist ja ne recht leichte Aufgabe, Reifenhändler bieten das häufig zu einem recht annehmbaren Preis an. Wer es aber trotzdem...
  3. Verkaufe für Nissan NV200 vier Alufelgen m. Reifen Hankook Vantra LT

    Verkaufe für Nissan NV200 vier Alufelgen m. Reifen Hankook Vantra LT: Vorzugspreis für Foren-Mitglieder: 180,- Euro Verkaufe für Nissan NV200 einen Satz Alu Felgen mit Reifen. (passt auf alle Modelle mit 14 Zoll...
  4. Reifenprobleme bei Nässe

    Reifenprobleme bei Nässe: Hallo, ich habe ein großes Problem mit meinen Sommerreifen Pirelli Carrier. Diese sind vom Baudatum 10/2015, also noch keineswegs alt. Ich habe...
  5. Räder / Reifen ohne RDKS ...

    Räder / Reifen ohne RDKS ...: Hallo, ohne jetzt eine Diskussion zu führen, ob es sinnvoll und ob es zulässig ist (ist es nicht, ich weiß): Kann man THEORETISCH Neuwagen mit...