Tiefe Kofferraum

Diskutiere Tiefe Kofferraum im VW Caddy Forum im Bereich ---> Die Fahrzeuge; Hallo an alle Caddy-Leute, kann mir jemand sagen, wie tief der Kofferaum beim langen Radstand auf Höhe der Oberkante Rücksitzlehne ist? Ich...

  1. #1 Anonymous, 22.02.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Hallo an alle Caddy-Leute,

    kann mir jemand sagen, wie tief der Kofferaum beim langen Radstand auf Höhe der Oberkante Rücksitzlehne ist? Ich will eine Hundebox, die ca. 1m lang ist und etwa 70cm hoch der Länge nach transportieren und dass ohne Umklappen von Sitzen.

    Vielen Dank für die Hilfe.

    Gruß
    Stefan
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie. Dort wirst du sicher fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 nextdoblo, 22.02.2008
    nextdoblo

    nextdoblo Mitglied

    Dabei seit:
    26.07.2007
    Beiträge:
    778
    Zustimmungen:
    0
    habe gestern was von 61cm Kofferraumtiefe beim Maxi gelesen - bei 3 Sitzreihen !

    Ist also weniger als Berlingo / Kangoo / Combo bieten.
     
  4. #3 Anonymous, 22.02.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Und wie sieht's bei zwei Sitzreihen aus? Oder geht das nicht?
     
  5. #4 nextdoblo, 22.02.2008
    nextdoblo

    nextdoblo Mitglied

    Dabei seit:
    26.07.2007
    Beiträge:
    778
    Zustimmungen:
    0
    183 cm :shock:
     
  6. daisy

    daisy Moderator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    07.09.2006
    Beiträge:
    1.770
    Zustimmungen:
    1
    Das ist mit umgeklappter Rückbank.
     
  7. #6 helmut_taunus, 23.02.2008
    helmut_taunus

    helmut_taunus Mitglied

    Dabei seit:
    22.05.2006
    Beiträge:
    6.525
    Zustimmungen:
    212
    Hallo,
    ich habs auch nicht geglaubt und nachgeschaut

    Zitat Volkswagen....bietet der Caddy Maxi Kombi auch für Ihr Gepäck jede Menge Platz. Die 62 cm Laderaumlänge bei voller Besetzung lassen sich problemlos und flexibel erweitern: auf 182 cm mit fünf Sitzen und auf stolze 225 cm, wenn Sie allein mit einem Beifahrer unterwegs sind.

    Nun liegt 182 nicht genau zwischen 62 und 225, was mich nachdenklich macht. Selbst wenn die 182 nicht ganz stimmen, so n kleines Meter-Kistchen geht da immer rein.
    Gruss Helmut
     
  8. #7 nextdoblo, 23.02.2008
    nextdoblo

    nextdoblo Mitglied

    Dabei seit:
    26.07.2007
    Beiträge:
    778
    Zustimmungen:
    0
    Habe ich doch gesagt :mrgreen:

    Der Maxi ist 4,88m lang.

    Wenn Geld vom Himmel fällt, würde ich ihn sofort kaufen.
    3 Sitzreihen und Platz noch für einen aufgestellte Kinderwagen - ideal.

    Die Preise sind m.E. gar nicht so schlimm:
    Maxi Life Benziner
    + Klima(automatik)
    + ESP
    + Parksensoren
    + abgedunkelte Scheiben
    + MP3 Radio
    ca. 23.000 Euro

    Nur wird ein FIAT beim Eintausch sicher nicht viel bringen :no:
     
  9. #8 Anonymous, 23.02.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    ...und was sollen die anderen Doblo-Fahrer bei so einem Fluchtverhalten sagen? :no: :no: :no:
     
  10. #9 helmut_taunus, 23.02.2008
    helmut_taunus

    helmut_taunus Mitglied

    Dabei seit:
    22.05.2006
    Beiträge:
    6.525
    Zustimmungen:
    212
    Hallo,
    vielleicht redest Du mal ein Woertchen mit dem Fiat Haendler Deines Vertrauens, Du brauchst einen ganz langen Doblo Maxi mit 7 Sitzen und viel Platz fuer Gepaeck. Sie sollen in den Maxi einfach Sitze reinstellen. Das gibt es nicht, du sollst ihn aber ueberzeugen, dass Fiat sowas anbietet, sonst hat VW die Marktluecke fuer sich allein.
    Gruss Helmut
     
  11. #10 nextdoblo, 23.02.2008
    nextdoblo

    nextdoblo Mitglied

    Dabei seit:
    26.07.2007
    Beiträge:
    778
    Zustimmungen:
    0
    Na gut. Dann bekommt den Doblo eben das Frauchen :oops:
     
  12. #11 nextdoblo, 23.02.2008
    nextdoblo

    nextdoblo Mitglied

    Dabei seit:
    26.07.2007
    Beiträge:
    778
    Zustimmungen:
    0
    In der Türkei fährt ja der "Lange" rum - leider nur mit 5 Sitzen ?
     
  13. daisy

    daisy Moderator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    07.09.2006
    Beiträge:
    1.770
    Zustimmungen:
    1
    Hm, steht da auch wie breit das zu ladende Gut dann sein darf?
    oder reden wir noch von einer andren Version als dem Maxi Life 7-Sitzer?
    Was auch immer da steht, auf der Zeichnung sieht es anders aus.
    Ich habe auch nur ein anderes Zitat gefunden:
    Ok, gefunden, das andere Zitat ist von der Nutzfahrzeugeseite und heißt dort Maxi Kombi.
    Aber auch dann muss man mindestens einen Teil der Rückbank "wickeln".
    Dann muss jetzt endlich mal ein Caddyfahrer nachmessen gehen wie die Differenz zwischen gewickelter Rückbank und normal stehendem Sitz ist, das ziehen wir dann von den 183 ab. :roll:
     
  14. #13 Anonymous, 25.02.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

  15. #14 Anonymous, 02.03.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Hi !

    .....
    Zitat Volkswagen....bietet der Caddy Maxi Kombi auch für Ihr Gepäck jede Menge Platz. Die 62 cm Laderaumlänge bei voller Besetzung lassen sich problemlos und flexibel erweitern: auf 182 cm mit fünf Sitzen und auf stolze 225 cm, wenn Sie allein mit einem Beifahrer unterwegs sind.

    Nun liegt 182 nicht genau zwischen 62 und 225, was mich nachdenklich macht. Selbst wenn die 182 nicht ganz stimmen, so n kleines Meter-Kistchen geht da immer rein. ....

    Der Caddy Maxi Life hat trotz 3-Sitzreihen 62cm Kofferraum.
    Das haben die oben genannten Wettbwerber nicht, da sie meist keine
    dritte Sitzreihe haben. :lol:

    Die 182cm entstehen wenn die dritte ausgebaut und die zweite gewickelt ist.

    Die 225cm entstehen wenn man die 2te Reihe ebenfalls ausbaut, oder eben Serienmäßig beim Maxi Combi.

    Gruß
    Ralf
     
    mikerduew gefällt das.
  16. #15 mikerduew, 15.11.2017
    mikerduew

    mikerduew Mitglied

    Dabei seit:
    12.11.2017
    Beiträge:
    108
    Zustimmungen:
    9
    Ist die Laderaumlänge bis Mittelkonsole gemessen, oder Fahrer/Beifahrersitz (bei voller Ausnutzung des Sitzabstandes für den Fahrer)?
     
  17. Tom-HU

    Tom-HU Mitglied

    Dabei seit:
    18.07.2012
    Beiträge:
    729
    Zustimmungen:
    47
    Du hast doch einen neuen Caddy bestellt?
    Was willst du dann mit Maßen von vor knapp zehn Jahren anfangen?
     
    mikerduew gefällt das.
  18. #17 mikerduew, 15.11.2017
    mikerduew

    mikerduew Mitglied

    Dabei seit:
    12.11.2017
    Beiträge:
    108
    Zustimmungen:
    9
    :-D Das ist mir bewusst, könnte ja jemand geben, der bereits das neue Modell hat. Hier im Forum wird relativ wenig mit genauen Maßen diskutiert. Ich werde mich im Januar mal mit Maßband an die Arbeit machen und berichten.
     
  19. #18 Reisebig, 15.11.2017
    Reisebig

    Reisebig Mitglied

    Dabei seit:
    05.08.2009
    Beiträge:
    1.622
    Zustimmungen:
    71
    Liegt wohl auch daran das jeder ein unterschiedliches Empfinden in Bezug auf Raum und seine Nutzung hat. Bei mir was das Fahrzeug klar, ich hatte halt zwei Höhen zur Wahl. Ich hab allerdings nicht gemessen sondern bin mit einem Hocker der die gewünschte Kistenhöhe hatte losgezogen und habe beim Autobesichtigen gefragt ob ich mich damit hinten reinsetzten darf. Die Gesichter der Verkäufer waren zum totlachen, aber ich habe festgestellt der normal Hohe langt nicht, ich brauche den ganz Hohen. Das hätte ich mit den nackten Zahlen nicht entscheiden können.

    Und genao so würde ich auch die Höhe meiner Sitzkiste im Auto bestimmen. Provisorich die Höhe erzeugen (Kisten, Kästen, Holzplatten oä) und dann sehen ob es langt.
     
  20. Anzeige

    schau mal hier: [hier klicken] Vielleicht ist hier etwas dabei.


    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 helmut_taunus, 16.11.2017
    Zuletzt bearbeitet: 16.11.2017
    helmut_taunus

    helmut_taunus Mitglied

    Dabei seit:
    22.05.2006
    Beiträge:
    6.525
    Zustimmungen:
    212
    Hallo,
    wie soll man auch genaue Masse diskutieren? Der eine misst am Boden, der andere an Lehnen die wie bei Liegefahrzeugen a la 3er BMW halbschlafend halbliegend eingestellt sind, der naechste sitzt rueckenschonend vor einer fast senkrechten Lehne fast wie auf nem Stuhl zuhause. Der Dritte dreht die Sitzlehne nach vorn und will das Mass dahinter. Einer baut sein Bett unter, der naechste genau in der Hoehe des nach innen ragenden Heckwischers, oder es interessiert die Rundung der Heckklappe (oft fuer Hundeboxen). Ganz selten wurde schon die Innenverkleidung der Heckklappe abgebaut, damit beim langen Motorrad die Heckklappe noch schliesst. Alles schwierig zu bemassen, oder mit dutzenden Kombinationen an Massen verbunden.
    .
    In Deiner Situation, du koenntest zum Haendler gehen mit Zollstock,. Als Besteller allemal, bei Deinem Autohaus nach der Bestellung kannst Du sowieso als Dauergast mit Sonderwuenschen auffallen. Sie sind der Bittsteller und wollen Dein Geld, so ein Auto koenntest Du ansonsten ueberall geliefert bekommen, hast ihnen die Ehre erwiesen dass SIE liefern duerfen und bald etwas daran verdienen duerfen. Dann sollen sie im Vorfuehrraum auch zeigen, wie Du es nutzen koenntest.
    .
    Ja die Autohaeuser oder Autotester meinen immer, das Auto sei zum fahren da, und sonst nix. Oft vergessen sie schon den Beifahrer oder die Sitzverstellungen hinten. Zu der Funktion Fahren vergessen sie gern die Funktion Laden. Die Kofferraum-Abmessungen scheinen unwichtig, wie hoch Raum ueber der Rueckbank, geht die drei-Meter-Gardinenstange rein (ja in den kurzen Berlingo gehts), wie gross kann ein Sidebord geladen werden mit Sitzausbau (im kurzen Berlingo das Sideboard bis 160 breit und locker 60 tief), alles scheinbar egal, nicht im Verkaeuferhirn gespeichert. Gar nicht denken sie an die Funktion Schlafen. Das geht bis zu regelrechten Behinderungen seitens der Hersteller, nachts kein Strom in den Innen-Lampen, aber nachts bei Tueroeffnen volles Scheinwerferlicht in die Zelte des Campingplatzes. Selbst der Camper-Beginner vergisst noch oft die Funktion Wohnen. Sitzhoehe im Kofferraum, Tisch lagern beim Fahren. Da muessen normale Autohaeuser draufgestossen werden, so weit sind die dort noch nicht mit ihrem Hirn. Bei Wohnmobilhaendlern ist es anders, die denken immer in Sitzen zum Fahren und Betten zum Schlafen, ach ja der Motor, aeh das ist glaub ich ein Peugeot Diesel, mal schauen, hat wohl um die 130 PS.
    .
    Hin, Beifahrerlehne flach, Zollstock raus, Kofferraumklappe auf und von hinten rein (klettern notfalls Schuhe aus) und messen, Ruecksitze vor, weitermessen. Ich haette nachher (wenn mich die Abmessungen so interessierten) viele Fotos von oefters aneinandergelegten zwei Zollstoecken in den verschiedensten Stellen im Auto verteilt.
    .
    Fuer Deine Messungen denke bitte auch wie es waere alle Sitze zum Campen ins Ausland mitzunehmen, oder nur einige, welche, oder nur zwei auf der Fernreise. Die beiden vorderen? Noch einen hinteren? Bei grosser Ladung kann der erste Beifahrer auch hinter dem Fahrer sitzen und rechts alles Ladung.
    .
    Gruss Helmut
     
    mikerduew gefällt das.
  22. #20 mikerduew, 18.11.2017
    mikerduew

    mikerduew Mitglied

    Dabei seit:
    12.11.2017
    Beiträge:
    108
    Zustimmungen:
    9
    Danke !
    Das Problem kenne ich :-D
    Wir werden alle Sitze - rausnehmen und den Raum Nachts voll ausnutzen. d.h. Fahrersitz so weit wie möglich vorschieben und Lehne Seknrecht. Allerdings komme ich bei 1,80 m Bett und einer PortaPotti im Holzkasten mit den angegebenen 2,25 m hin. Alles andere ist optischer und wohlfühl Gewinn.
    Ich messer mit einem Teleskopstab und markiere zusätzlich den Stab mit Filzstift, da die Zollstöcke immer umständlich sind (20er Maß pro Segment)
    Ich kann auch noch warten bis meiner Da ist, da ich sowieso Anfang Januar zur CMT gehe, um mir Ausbaulösungen anzuschauen. Vielleicht gibt es da neue Ideen.
    Jetziges Konzept: 2 Längsbett Bretter 1x 65 und 1 x 55 cm breit und 1,80 m lang mit Einhängescharnieren. Auf 39 cm Bettbrett Unterkante Abstützungen , da Euroboxen nur 32cm Höhe aber Kompressorbox 38 cm hat. Komme dann mit Matraze auf ca. 74 cm Höhe zwischen Dach und Matraze beim Schlafen. Hoffe dass das reicht ;-) Diese Konzeption erlaubt Reisen zu zweit - oder alleine mit mehr freien "Fussraum" evtl. mit Fahrrad im Innenraum statt auf der AHK.. Die 55cm bettplatte wird dann zur Rückwand beim Sitzen oder vorher ganz ausgebaut (Deshalb Einhängescharniere)
    Die feste65er Bettplatte könnte ich mit 40er Möbelfüssen abstützen, die 55er auf einen ausklappbaren Rahmen auflegen
    Aber es kommen ständig neue Ideen ;-)
    Was immer ich nächstes Jahr realisiere weerde ich hier mal einstellen ;-)
    LG Mike
     
Thema:

Tiefe Kofferraum

Die Seite wird geladen...

Tiefe Kofferraum - Ähnliche Themen

  1. 12V Steckdose im Kofferraum

    12V Steckdose im Kofferraum: Hallo zusammen,. seit gestern haben wir endlich unseren Ford Tourneo Grand Connect Titanium Bj. 2017 (noch ganz warm :-)) Schönes Teil und fährt...
  2. Spritmonitor.de ermittelt zu tiefe Verbräuche

    Spritmonitor.de ermittelt zu tiefe Verbräuche: Neulich habe ich das erste mal vergessen, einmal Tanken bei Spritmonitor einzutragen. Und was passiert beim nächsten Tanken? Neuen Kilometerstand...
  3. Sicherung von Aus- und Zubauten im Kofferraum - Lösungsidee - Material?

    Sicherung von Aus- und Zubauten im Kofferraum - Lösungsidee - Material?: Hallo! Seit einiger Zeit bin ich am Grübeln, wie ich im Peugeot Partner Tepee eine kleine Ausbaut (Staukisten im Format 30 x 30 x 65 links und...
  4. C3 Picasso Kofferraum

    C3 Picasso Kofferraum: Hallo an Alle! Ich bin auf der Suche nach einem C3 Picasso Besitzer der mir eventuell die genauen Kofferraum Masse schicken könnte (2016 Modell,...
  5. Partner Bj.2009 Leiste Kofferraum

    Partner Bj.2009 Leiste Kofferraum: Hallo ich bin seit gestern stolzer Besitzer eines Partners und hätte folgende Frage. Leider fehlt bei dem von mir gekauften Partner die...