Berlingo XL 7-Sitzer Kofferraumboden vs Campingbox

Diskutiere Berlingo XL 7-Sitzer Kofferraumboden vs Campingbox im Forum Citroen Berlingo & Peugeot Partner im Bereich ---> Die Fahrzeuge - Hallo zusammen, bin gerade dabei mir eine Campingbox für meinen Berlingo XL 7-Sitzer zu bauen. Angefangen habe ich ganz klein mit vier Euroboxen...
bingo

bingo

Neues Mitglied
Beiträge
6
Hallo zusammen, bin gerade dabei mir eine Campingbox für meinen Berlingo XL 7-Sitzer zu bauen.

Angefangen habe ich ganz klein mit vier Euroboxen (60×40×22) und Sperrholzplatten, um zu sehen, wie hoch ich die Campingbox haben will und wie stabil die Sperrholzplatten sind um eine Überbrückung der umgeklappten zweiten Reihe zu bauen.

Dabei ist mir aufgefallen, dass der Kofferraumboden nicht ganz eben ist. Es gibt zwei kleine Erhöhungen an den Stellen, wo die zwei Sitze der dritten Reihe befestigt werden. Ich möchte wissen, wie es bei den 5-Sitzern ist, ob der Boden ohne diese Befestigungen flach ist.

Wenn ich zwei Euroboxen hintereinander (60+60) in den Kofferraum lege, muss ich an den drei Stellen Holzlatten unterlegen, damit die zwei Boxen eben liegen und man die Sperrholzplatten drauf legen kann. Wie ist es bei kommerziellen Campingboxen? Werden sie durch diese Erhöhungen nicht unstabil? Oder sind sie nur für 5-Sitzer gedacht und mit einem flachen Boden rechnen?
 
E

Edgar

Neues Mitglied
Beiträge
9
Zusätzlich sind beim 7 Sitzer die unteren Gurtbefestigungen zu beachten, die ca. 1cm in den Raum ragen. Die Auskragung der Seitenverkleidung unter dem Filz kann keine Last aufnehmen.

Ich habe den Filzboden herausgenommen und es mit Stützpunkten aus Holz für die höhenverstellbaren Füße meines Moduls probiert, um alles auf eine Bodenhöhe zu bekommen. Dann passende Ausschnitte in den Schaumstoff unter dem Filz, Filz drauf, Modul drauf.

Die Stützpunkte blieben aber nicht an ihrem Platz. Hätte ich anders (breiter) konstruieren müssen.

Im Ergebnis habe ich dann die Stützpunkte wieder ausgebaut und eine durchgehende 12mm Multiplexplatte auf den Filz gelegt. Mit Einschlagmuttern und Schrauben an den Sitzaufnahmen der hinteren Plätze gegen Verrutschen fixiert.

Jetzt habe ich eine ebene Fläche mit mehreren Befestigungspunkten für mein Modul. Und Innenraum Farradträger. Dazu ausgelegte Kofferraummatten aus Gummi.
Im Alltag ist das auch einfacher zu beladen und zu reinigen.

Nachteil: ich muss die Platte für die Fahrt mit 6/7 Personen herausnehmen.
 
bingo

bingo

Neues Mitglied
Beiträge
6
Danke, Edgar. Am Ende habe eine Konstruktion mit Füßen und ohne Euroboxen gebaut. Das Problem mit dem unebenen Boden habe ich jetzt also nicht mehr.
 
E

Edgar

Neues Mitglied
Beiträge
9
Wie steht Deine Konstruktion "mit den Füßen"?
  1. auf dem Filz und darunter der Schaumstoff (sinkt das ein?)
  2. auf dem Filz, dort wo die Querträger für Sitze 6/7 sind
  3. "durch den Filz/Schaumstoff durchgestoßen" auf dem Bodenblech
Ist vielleicht interessant für alle, die sich keine Bodenplatte einlegen möchten.
 
Thema: Berlingo XL 7-Sitzer Kofferraumboden vs Campingbox
Oben