Sensor Heckklappe deaktivieren

Diskutiere Sensor Heckklappe deaktivieren im Nissan NV200 Forum im Bereich ---> Die Fahrzeuge; Moin, ich hatte einen schlimmen Auffahrunfall. Wirtschaftlicher Totalschade, Wagen ist aber verkehrstauglich und so muss ich damit erst einmal...

  1. Big-Friedrich

    Big-Friedrich Mitglied

    Dabei seit:
    28.12.2004
    Beiträge:
    7.962
    Zustimmungen:
    38
    Moin, ich hatte einen schlimmen Auffahrunfall. Wirtschaftlicher Totalschade, Wagen ist aber verkehrstauglich und so muss ich damit erst einmal fahren, bis Versicherung und Anwalt den Rest geklärt haben.
    Alles kein Problem aber die Heckklappe ist total verformt und der Sensor reagiert entsprechend nicht mehr.
    Die Klappe ist also lt. System offen, obwohl sie zu ist. Kein Problem, eigentlich, die Meldung stört halt nur.
    ABER ich kann den Wagen nicht mehr abschliessen. Keyless sagt ist nicht, weil Klappe offen und wenn ich über das Schloss der Fahrertür abschließe, geht nur die Fahrertür zu.

    Was tun?

    Ich kann versuchen am Wochenende von innen irgendwie an den Sensor zu kommen und das zwischen zu klemmen. Oder gibt es eine andere Lösung? Eine Sicherung vielleicht?
     
  2. muurikka

    muurikka Mitglied

    Dabei seit:
    17.05.2007
    Beiträge:
    420
    Zustimmungen:
    44
    Hallo Stefan,

    ich vermute der Kontakt wird über den Schalter der Innenraumbeleuchtung geschaltet, es sollte reichen, den auszubauen und das Kabel abzuziehen, weil dies meist über Masse geschaltet wird.

    Hoffe es hilft!

    Grüße Jan
     
  3. juhlei

    juhlei Mitglied

    Dabei seit:
    25.09.2016
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    23
    Hallo Stefan,

    der Kontakt ist in dem Schoss welches in der Heckklappe eingebaut ist. Dieses Schloss kann man bei offener Heckklappe mit einem Schraubendreher zwei Rasten eindrücken. Dann funktioniert die ZV wieder. Nichts anderes passiert bei Einsatz des Heckklappenaufstellers von ZOOOM.
    Dei Problem wird sein, dass es durch die verzogene Klappe nur in der ersten Raste steht. Vielleicht lässt sich die rechteckige Halteöse am Laderaumboden etwas nach hinten verschieben. Dann könnte es wieder gehen.
    Oder du biegst dir aus stabilem Draht etwas zurecht.
    Die klappe sollte aber wegen der Abgase nicht offen stehen.

    Viele Grüße Uli
     
    muurikka gefällt das.
  4. muurikka

    muurikka Mitglied

    Dabei seit:
    17.05.2007
    Beiträge:
    420
    Zustimmungen:
    44
    Wieder was gelernt!

    Bei meinem Kombi spielt es keine Rolle, ob die Hecktür offen ist oder nicht, der verriegelt trotzdem.
     
  5. Big-Friedrich

    Big-Friedrich Mitglied

    Dabei seit:
    28.12.2004
    Beiträge:
    7.962
    Zustimmungen:
    38
    Danke! Ich habe den Beitrag zu spät gelesen und am Wochenende geschaut. Ich habe rechts und links jemand Gummidinger entdeckt, die so aussehen, wie die Sensoren der Türen. Aber das sind wohl nur Dämpfer, weil das Festsetzen der Dinger nichts gebraucht hat. An das Schloss komme so gut wie gar nicht ran. Ich kann die Hecklappe wegen der Bananenanhängerkupplung nur 10 cm öffnen und NOCH darf ich nicht viel machen, dass eventuell ein zweites Gutachten auf dem Plan steht.
     
  6. Big-Friedrich

    Big-Friedrich Mitglied

    Dabei seit:
    28.12.2004
    Beiträge:
    7.962
    Zustimmungen:
    38
    Hallo Uli, tausend Dank, ich habe mich heute an die Sache heran getraut. Wenn ich etwas zu begeistert schreibe, bitte ich um Entschuldigung. Ich bin absolut kein Schrauber, Reifenwechsel ist schon zu viel für mich. Das heißt ich habe heute eine Höchstleistung vollbracht. :) Das Problem war ja, dass die Heckklappe nicht richtig zu ging. Dadurch konnte der Wagen nicht abgeschlossen werden. Ich konnte mir die Sache aber auch nicht näher ansehen, da die Anhängerkupplung so verbogen ist, dass ich die Heckklappe nur wenige Zentimeter aufbekomme. Dazu kommt noch, dass ich im Oktober eigentlich mit meinem Junior in Urlaub fahren wollte und wir wollten im Wagen schlafen. Die Sache mit der Versicherung kann sich ja noch hinziehen, also musste jetzt eine Lösung her. mein Arbeitskollege sagte mir heute, ich soll die Anhängerkupplung einfach abflexen. Daran hatte ich nicht gedacht, eine gute Idee. Aber was würde der Gutachter sagen, der vielleicht noch kommt? Eine Alternative ist natürlich das Abbauen der Anhängerkupplung. Daran hatte ich auch nicht gedacht. Da habe ich mich heute ran getraut, es war schwierig, (Schrauben nur mit viel Gewalt zu lösen) aber ich habe es hinbekommen. Problem 1 gelöst. Nun konnte ich die Heckklappe öffnen und mir die Sache näher anschauen. Ich habe die Öse abgebaut und in das Schloss der Heckklappe gedrückt. Dort konnte ich genau erkennen, wie das mit dem Einrasten funktioniert. Ich musste die Öse also nur so befestigen, dass es wieder funktioniert. Das war aber leider nicht einfach. Ich musste die Verkleidung an der Öse und an der Heckklappe entfernen. Dann habe ich die Öse lose in das Schloss gesteckt, bis es eingerastet ist und habe dann die Heckklappe langsam geschlossen. Von innen konnte ich dann sehen, wie die Öse stehen muss. Ich habe dann von innen die Öse festgehalten und meine Frau hat die Heckklappe vorsichtig geöffnet. So habe ich die Öse dann mit zwei Bohrungen neu befestigt. Die Öse musste ca 2 cm weiter nach hinten versetzt werden und ungefähr zehn Grad schief. So hat es funktioniert. Und falls ein Gutachter kommt, die neuen Löcher werden von der Öse gut verdeckt, wenn sie wieder im Originalzustand ist. Jetzt ist der Wagen wieder fast wie neu :)

    Gruß, Stefan
     
  7. juhlei

    juhlei Mitglied

    Dabei seit:
    25.09.2016
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    23
    Na prima Stefan,

    dann wünsche ich dir noch einmal eine tolle Tour um von diesem außergewöhnlichen Auto Abschied zu nehmen.

    LG Uli
     
Thema:

Sensor Heckklappe deaktivieren

Die Seite wird geladen...

Sensor Heckklappe deaktivieren - Ähnliche Themen

  1. Heckklappe an Funk-Zentralverriegelung anschließen

    Heckklappe an Funk-Zentralverriegelung anschließen: Hallo, gibt es eine Möglichkeit beim doblo 1.6 16v bei der Heckklappe was nachzurüsten, damit diese per vorhandenem Funk geöffnet/verschlossen...
  2. Fahrradträger für AHK bei dem sich die Heckklappe öffnen lässt

    Fahrradträger für AHK bei dem sich die Heckklappe öffnen lässt: Hallo, NV200 Forum, wer von euch hat einen Fahrradträger für die AHK bei dem sich die Heckklappe öffnen lässt. Dabei sollten mindestens 3 Räder...
  3. Heckklappe Evalia für Aufbewahrung nutzen?

    Heckklappe Evalia für Aufbewahrung nutzen?: Hallo zusammen, nachdem ich hier im Forum schon viele Anregungen für den Ausbau unseres Evalias als Camper bekommen habe, hoffe ich auf...
  4. Heckleiter an Heckklappe Caddy 2k

    Heckleiter an Heckklappe Caddy 2k: Guten Morgen Zusammen, ich habe zwar schon die SuFu bemüht, aber nichts richtiges gefunden. Und zwar würde ich gerne eine Leiter hinten an die...
  5. Heckwischer zerstört Lack -> Roststellen

    Heckwischer zerstört Lack -> Roststellen: Gestern habe ich gesehen, dass mein Heckwischer auf den Lack 'schlägt' und damit für Roststellen sorgt. Dies ist ein Hinweis mal zu schauen, denn...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden