Regensensor und automatischer Innenspiegel nachrüsten

Diskutiere Regensensor und automatischer Innenspiegel nachrüsten im Opel Combo Forum im Bereich ---> Die Fahrzeuge; Hi Bin gerade dabei diverse Sachen nachzurüsten. Hab soweit schon recht viel drin. eFh ZV mit Funk Klima eASp Meine Frage ob das überhaupt schon...

  1. #1 Songoku, 13.07.2017
    Songoku

    Songoku Neues Mitglied

    Dabei seit:
    12.07.2017
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    2
    Hi
    Bin gerade dabei diverse Sachen nachzurüsten.
    Hab soweit schon recht viel drin.
    eFh
    ZV mit Funk
    Klima
    eASp

    Meine Frage ob das überhaupt schon einer hier gesagt auch hat nachzurüsten.
    Ich möchte gerne wissen ob es den combo damit hab ab Werk. Denn es wäre praktisch da meine frontscheibe getauscht werden könnte und im gleichen Atemzug wäre es ja top wenn die passende Scheibe mit dem Sensor usw rein kommt.

    Danke schon mal für die Antworten
     
  2. #2 janosch, 14.07.2017
    Zuletzt bearbeitet: 14.07.2017
    janosch

    janosch Mitglied

    Dabei seit:
    12.11.2012
    Beiträge:
    313
    Zustimmungen:
    26
    Ich hoffe, Dich nicht zu enttäuschen. Der Combo C ist eine Konstruktion aus dem Jahr 2001 und war als Abkömmling des Kleinwagens Corsa C (Markteinführung im Jahr 2000) ab Werk nur mit den damals gängigen Komfortextras für Kleinwagen lieferbar.

    Immerhin hat dein Wagen die wichtigsten und sinnvollen Extras schon. Soweit mir bekannt, gab es noch Fahrersitzheizung (Beifahrersitz bin ich nicht sicher), Bordcomputer (braucht aber, falls nachgerüstet bzw. freigeschaltet werden soll, ein größeres Display auf dem Armaturenbrett, genannt GID, mit entsprechendem Umbau), Fahrersitzhöhenverstellung (Lenkradhöhenverstellung war wohl Standard) und diverse Radios, eines davon wohl sogar mit Navi (CD 70, aber die Navidaten dürften heute hoffnungslos veraltet sein).

    Was es für den Combo nie ab Werk gab, aber sehr sinnvoll ist und nachgerüstet werden kann, ist eine klappbare und in feinen Stufen höhenverstellbare Armlehne mit integriertem Utensilienfach, die am (bereits dafür vorgerüsteten) Fahrersitz befestigt wird. Habe ich selbst und will sie nicht missen. Meine ist sogar mit dem selben Stoff bezogen wie die Sitze. Einbau dauert zehn Minuten. Vielleicht findet man die bei ebay noch für Astra-Sitze aus jener Zeit.

    Außerdem gibt es eine Brillenablage (nützlich auch für eine Sonnenbrille), die anstelle des serienmäßigen Klappgriffs über der Fahrertür montiert werden kann.

    Sensoren für Licht, Regen oder gegen Parkrempler oder gar eine Frontscheibenheizung wie bei Ford gab es meines Wissens nach nicht, jedenfalls nicht von Opel. Du kannst also eine ganz normale Frontscheibe einbauen und den vorhandenen Spiegel ankleben lassen.

    Manchen stört vielleicht, dass die riesige Frontscheibe oben keinen Sonnenblendschutz hat. Den kann man (z. B. mit Folie) nachrüsten. Ich selbst habe keinen und freue mich über den ungetrübten Ausblick in den Himmel und klappe bei Bedarf die großen Sonnenblenden herunter, unter denen man mit angeclippten Taschen einiges unterbringen kann.

    Es gibt hier im Forum ein Mitglied namens maha, das viele Tipps zu seinem Combo C auf seine eigene Internetseite gestellt hat. Musst mal dessen Threads durchstöbern.
     
  3. #3 mawadre, 14.07.2017
    mawadre

    mawadre Mitglied

    Dabei seit:
    09.01.2017
    Beiträge:
    1.918
    Zustimmungen:
    286
    Unser NV200 Tekna hat einen Regensensor dafür aber keine Intervallstufe mit einstellbaren längeren Pausen. Letzteres wäre mir deutlich lieber. Der Sensor wäre zwar praktisch schaltet aber oft zu spät sodass man doch wieder manuell eingreifen muss. Automatismen die nicht 100% zuverlässig funktionieren, machen mich wahnsinnig. Außerdem ist der Sensor sehr groß und versperrt die Sicht um den Spiegel herum.
     
  4. Tom-HU

    Tom-HU Mitglied

    Dabei seit:
    18.07.2012
    Beiträge:
    1.052
    Zustimmungen:
    140
    Dass der Sensor "oft zu spät" schaltet, ist vermutlich - besonders bei geringer Geschwindigkeit - der 'Nase' des Zooom-Dachs geschuldet, da sie den Regen abschirmt. Vor dem Dach-Umbau ist uns zu spätes Ansprechen nie aufgefallen.

    Wenn man den serienmäßigen Innenspiegel durch einen besser positionierten, an die Frontscheibe geklebten Spiegel ersetzt (wie hier im Forum vielfach beschrieben), stört die Größe des Sensorbereiches nicht mehr, da hinter dem Spiegel vesteckt.
     
  5. #5 mawadre, 14.07.2017
    mawadre

    mawadre Mitglied

    Dabei seit:
    09.01.2017
    Beiträge:
    1.918
    Zustimmungen:
    286
    Das habe ich auch schon befürchtet.

    Habe einen Spiegeltausch auf meiner Liste aber wollte gerne einen vom Micra nehmen. Aber die gibt es scheinbar nur noch gebraucht zu hohen Preisen.
     
  6. #6 Mathias, 14.07.2017
    Mathias

    Mathias Mitglied

    Dabei seit:
    21.10.2009
    Beiträge:
    225
    Zustimmungen:
    22
    Ehrlich, Regensensor gehört mit zu den dämlichsten (und bei meinem Nissan Evalia leider serienmäßigen) Extras.
    Der prügelt den Wischer bei knochentrockener, aber total dreckiger Scheibe quietschend los, weil man die Zündung anmacht, um das Fenster zu schließen (Camping). Gerne auch bei plötzlichen Lichtreflexen unterwegs bei strahlendem Sonnenschein. Dafür wartet er mit dem Einschalten bei Nieselregen in der Dämmerung gerne etwas länger, so dass man einige hundert Meter im Blindflug zurücklegt. Scheint auch kein Nissan Problem zu sein, in meinem Bekanntenkreis jammern Mercedes , Renault und Audi Fahrer gleichermaßen.
    Ach ja, mir ist natürlich bekannt, dass man das Ding regulieren kann, das ändert aber leider nichts. Ich würde für einen herkömmlichen Intervallwischer inzwischen sogar Aufpreis zahlen, wenn es ihn denn gäbe.
    Ist aber fast das einzige , was ich zu bemeckern habe.
     
    rapidicus gefällt das.
  7. #7 mawadre, 14.07.2017
    mawadre

    mawadre Mitglied

    Dabei seit:
    09.01.2017
    Beiträge:
    1.918
    Zustimmungen:
    286
    so gehts mir auch...
     
  8. #8 Songoku, 14.07.2017
    Songoku

    Songoku Neues Mitglied

    Dabei seit:
    12.07.2017
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    2
    Sehr sehr schade. Mir wäre ja schon fast wichtiger den Spiegel nachzurüsten. Meine Scheibe hat einen Sonnenschutz oben am Rand, wenn auch nur schmal für die Größe der Scheibe. Der regensensor ist eher ein Plus. Wobei man den einstellbaren Intervall ja schon sehr gut gebrauchen kann den es ab Werk gibt. Funktioniert ja gleich wie beim Golf 3 mit dem Relais 99. also ich habs mir damals im Astra f nachgerüstet bevor ich den einstellbaren Wischerhebel vom Omega b verbaute...
     
  9. #9 Mathias, 15.07.2017
    Mathias

    Mathias Mitglied

    Dabei seit:
    21.10.2009
    Beiträge:
    225
    Zustimmungen:
    22
    Da gebe ich dir recht, einstellbarer Intervallwischer ist super.
     
  10. #10 janosch, 15.07.2017
    janosch

    janosch Mitglied

    Dabei seit:
    12.11.2012
    Beiträge:
    313
    Zustimmungen:
    26
    Der im Combo C ist sogar besonders intelligent: Zwei, drei Mal antippen (wenn die Scheibe voller Tropfen ist) und danach auf Intervall stellen – dann hat er sich das manuelle Intervall gemerkt und macht so weiter, wie man zuvor manuell getippt hat.
     
  11. #11 Ananasexpress, 13.06.2019
    Ananasexpress

    Ananasexpress Mitglied

    Dabei seit:
    30.05.2019
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    7
    Regensor ist bei den meisten Fahrzeugen in Der Frontscheibe verbaut.

    EFH
    Funk ZV

    Hat meiner serienmäßig.
     
Thema:

Regensensor und automatischer Innenspiegel nachrüsten

Die Seite wird geladen...

Regensensor und automatischer Innenspiegel nachrüsten - Ähnliche Themen

  1. Automatische Hühnerklappe

    Automatische Hühnerklappe: Mal ein ganz anderes Thema in diesem Forum :-) ich plane einen Hühnerstall. Dieser soll eine automatische Klappe haben, die abends automatisch...
  2. einen orginalen tempomat nachrüsten, kosten ?

    einen orginalen tempomat nachrüsten, kosten ?: hallo, ich suche einen fiat doblo maxi 1,3 mjet mit tempomat. baujahr ab 2015. mit tempomat ist der kleine diesel recht selten. daher meine frage....
  3. Fiat Doblo Maxi Cargo 2013 Schiebetür Türöffner innen nachrüsten?

    Fiat Doblo Maxi Cargo 2013 Schiebetür Türöffner innen nachrüsten?: Liebe Community, da ich meinen frisch erworbenen Cargo Maxi (263) zum Camper umbauen will, bin ich auf das Problem der fehlenden Türöffner innen...
  4. Ab wann Start / Stop Automatik beim NV200 Diesel?

    Ab wann Start / Stop Automatik beim NV200 Diesel?: Hallo an die Community, man lernt echt nie aus... Habe nun gestern hier im Forum gelesen, dass die neueren NV200 eine Start / Stop Automatik...
  5. HDK 4x4, automatik, diesel, sitze ohne werkzeug herausnehmbar

    HDK 4x4, automatik, diesel, sitze ohne werkzeug herausnehmbar: hi ich möchte euch gerne um rat bitten: suche einen HDK oder (mini)van oder MPV (kenne die unterschiede nicht soo genau) -neu oder vorführmodell...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden