NV gesucht und gefunden

Diskutiere NV gesucht und gefunden im Nissan NV200 Forum im Bereich ---> Die Fahrzeuge; Kann ich aus Sicht der Maus nachvollziehen - mnjam. Aber diese hatte jede Nacht lautstark die Müslitüte und das Knäckebrot geplündert...

  1. #121 Biki, 03.09.2016
    Zuletzt bearbeitet: 03.09.2016
    Biki

    Biki Mitglied

    Dabei seit:
    10.01.2013
    Beiträge:
    248
    Zustimmungen:
    36
    Kann ich aus Sicht der Maus nachvollziehen - mnjam.
    Aber diese hatte jede Nacht lautstark die Müslitüte und das Knäckebrot geplündert...
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie. Dort wirst du sicher fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #122 Reisebig, 03.09.2016
    Reisebig

    Reisebig Mitglied

    Dabei seit:
    05.08.2009
    Beiträge:
    1.625
    Zustimmungen:
    72
    Freut mich das Sie Dir Freude macht ! So haben wir beide was davon :mrgreen:
     
  4. zooom

    zooom Mitglied

    Dabei seit:
    06.02.2007
    Beiträge:
    3.130
    Zustimmungen:
    101
    war auch mehr ein Alltagstipp.
     
  5. univok

    univok Mitglied

    Dabei seit:
    08.08.2016
    Beiträge:
    111
    Zustimmungen:
    7
    Welche war denn die gelobte "Schubladen-Kühlbox statt Top-Box" nochmal? Finde das gerade hier nicht im Thread.
    Waeco CDF18? CDF25?
     
  6. #125 helmut_taunus, 04.09.2016
    helmut_taunus

    helmut_taunus Mitglied

    Dabei seit:
    22.05.2006
    Beiträge:
    6.532
    Zustimmungen:
    213
  7. Biki

    Biki Mitglied

    Dabei seit:
    10.01.2013
    Beiträge:
    248
    Zustimmungen:
    36
    Richtig!
     
  8. #127 Reisebig, 04.09.2016
    Reisebig

    Reisebig Mitglied

    Dabei seit:
    05.08.2009
    Beiträge:
    1.625
    Zustimmungen:
    72
    War mir für eine Person zu groß ... allerdings haben die Säcke jetzt ne kürzere CD20 rausgebracht ... mmhh und führe mich nicht in Versuchung :mrgreen:
     
  9. Tom-HU

    Tom-HU Mitglied

    Dabei seit:
    18.07.2012
    Beiträge:
    732
    Zustimmungen:
    48
    Bist du sicher - keine Mautkosten bei 6 Wochen Norwegen?
    Da wird man doch häufig (vollautomatisch durch Foto) erfasst; die Abrechnung für ALLE Mautstrecken kommt dann, penibel aufgelistet, ca. 3 Monate später per Post nach Deutschland...

    Bei uns waren das letztes Jahr knapp 80 € in 4 Wochen Norwegen - nicht sooo viel.
     
  10. Biki

    Biki Mitglied

    Dabei seit:
    10.01.2013
    Beiträge:
    248
    Zustimmungen:
    36
    Ne, hab tatsächlich gar nichts gezahlt. Ich war per Kreditkarte bei AutoPass angemeldet und da bekommt man bei der ersten Abbuchung/Aktivierung eine Mail. Es kam nie eine und ich hab auch nie eine Maut-Tafel gesehen.
    Liegt vielleicht auch daran, dass ich in die Städte immer nur mit dem Fahrrad gefahren bin und das Bussi draußen auf dem Schlafplatz stehen gelassen habe.
     
  11. Biki

    Biki Mitglied

    Dabei seit:
    10.01.2013
    Beiträge:
    248
    Zustimmungen:
    36
    Endlich geht es mal wieder auf eine größere Tour. Wir fahren an die Loire, das Bussi ist drinnen beladen mit Fahrrädern und großem Campinggepäck. Oben drauf die Tourenkajaks.
     
  12. zooom

    zooom Mitglied

    Dabei seit:
    06.02.2007
    Beiträge:
    3.130
    Zustimmungen:
    101
    Freizeitaktivisten, PAH!
    Have Fun!
     
  13. Biki

    Biki Mitglied

    Dabei seit:
    10.01.2013
    Beiträge:
    248
    Zustimmungen:
    36
    So, nun isses wieder komplett leer. Das Modul-System meines Ausbaus bewährt sich.

    Nach der Loire-Fahrt war ich ein paarmal mit der Variante Schlafkiste/-brett über'm Beifahrersitz unterwegs. Daneben das Fahrrad. Hinten 2 Euroboxen mit Kocher und Bekleidung. In der Box alle Paddelausrüstung.
    Diese Variante ist zu zweit genauso gut, dann kommen die Räder über Nacht raus. Einer schläft oben, einer unten = 70 cm für jeden.
    [​IMG]

    Für die Sommertour möchte ich das Moped mitnehmen + daneben schlafen können. Da ist die Kiste zu unpraktisch und steht dem Moped im Weg. Geht schon rein, aber allein ist das nicht so easy. Also: ausgebaut.

    Nun kommen das bereits erprobte "Modul" Bierbänke rein. Rechts steht rückwärts das Moped. Zum Schlafen lege ich links die beiden Bierbänke über 3 Euroboxen und den gedrehten Fahrersitz. Matratze 1,80x70x15 drauf.
    Fahrzustand: Bierbänke liegen unten abgebaut, damit sie mir bei einem Auffahrunfall nicht in den Rücken knallen.

    Auf der 3tägigen Anreise: schlafen problemlos neben dem Moped, da hinten unten Entlüftung und vorne am Kopf Belüftung durch die Fenster.
    Am Zielort: bequemes Lagerleben, Moped bleibt draußen für Tagestouren. Standplätze: div. Holzlagerplätze/Friedhöfe,...
    [​IMG]

    Ziel: zunächst mal Region Grindelwald zum Wandern und Geocachen, dann Innertkirchen zum Pässefahren, Paddeln und Wandern, danach 3 Wochen Motorradtour Seealpen-Provence-Ligurien-Piemont ohne Bussi. Das bleibt am Camping in Innertkirchen stehen.
    Transportumfang: Raft, Motorrad, entsprechende Ausrüstung, Schlafplatz, Kocher.

    Neue Bilder gibt es erst, wenn das Moped eingeladen wurde. Noch ist alles leer und wird im Alltagsbetrieb genutzt.
     
  14. thh

    thh Mitglied

    Dabei seit:
    03.07.2017
    Beiträge:
    323
    Zustimmungen:
    90

    Ich sags ja immer, die Birgit ist Mitglied bei den Anonymen Klaustrophobikern, da hat die Therapie geholfen;-)

    Gruß aus Port-St.-Louis-Du-Rhone
     
  15. Biki

    Biki Mitglied

    Dabei seit:
    10.01.2013
    Beiträge:
    248
    Zustimmungen:
    36
    Aber wieso denkst du das? Ich liege mit dem Kopf vorn im "Fahrerhaus" mit jede Menge Platz drumherum. Der Mopedlenker steht hinten, ich bin auf Moped-Sitzbankhöhe mit prima Übersicht. Und 70 cm Liegefläche finde ich für's campen eher luxuriös.
    Da finde ich manche Paar-Ausbauten wesentlich enger.

    Bei oben (50 cm hoch) und unten liegen wir natürlich NICHT übereinander sondern nebeneinander, die Matratzen 10 überschneidend. Dadurch haben wir mehr Platz als direkt nebeneinander.
     
    Peters gefällt das.
  16. Anzeige

    schau mal hier: [hier klicken] Vielleicht ist hier etwas dabei.


    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  17. #135 Biki, 02.08.2017
    Zuletzt bearbeitet: 02.08.2017
    Biki

    Biki Mitglied

    Dabei seit:
    10.01.2013
    Beiträge:
    248
    Zustimmungen:
    36
    So, fertig für heute.
    Nachdem doch noch viel zu tun war zu Hause, am Schreibtisch und beim Dosensammeln ist nun das Auto gepackt. Und juchhu: im Auto steht die Suzi und ich fahre wie früher nach Süden. Nicht weit, nur in die südliche Schweiz. Ab dort geht es mit dem Moped weiter: über die großen französischen Pässe nach Briancon, Seealpen, Ligurien, Piemont.

    Mit minimaler Ausrüstung: Zelt, Isomatte, Mummelsack + leichte Wanderschuhe, Cargohose, Rucksäckchen + Baguette, Käse, Tomaten
    Wohin genau? Keine Ahnung! Berge, Pässe, Schluchten sollen es werden. Übernachten oben, Kaffeetrinken unten, französische und italienische Städtchen gucken, abends wieder auf den Berg zum Sternegucken und Schlafen. Unterwegs ein paar Dosen suchen und Earth-Caches anschauen.

    Bussi ist diesmal also wieder eher Transporter und Schlafplatz für Zwischenübernachtungen. Weil ich nicht weiß, ob das Mopedfahren und Campen gesundheitlich so lange klappt ist es gut, ihn in Reichweite zu haben und zur Not am Ende Auto-Urlaub machen zu können. Dann kommt das Moped raus und ich bleibe stationär irgendwo mit Tagestouren.
    Schlafplatz: Bierbänke, Euroboxen drunter.

    [​IMG]

    [​IMG]
     
  18. Evie

    Evie Mitglied

    Dabei seit:
    24.11.2014
    Beiträge:
    1.582
    Zustimmungen:
    224
    Na dann mal viel Spaß auf der Tour.

    Ich überlege ja auch ne Triathlon Tour zu machen wobei aber Moped und Auto getrennt bleiben werden, vorausgesetzt das Wetter spielt mit.
     
Thema:

NV gesucht und gefunden

Die Seite wird geladen...

NV gesucht und gefunden - Ähnliche Themen

  1. NV 200 Kasten - Hecktür nachjustieren

    NV 200 Kasten - Hecktür nachjustieren: Hallo Freunde, man muss bei meinem Nissan die große Flügeltüre immer ordentlich zublautzen, damit sie richtig schließt. Kann mir bitte jemand...
  2. NV 200 Zulassung als LKW oder PKW?

    NV 200 Zulassung als LKW oder PKW?: Hallo zusammen, ich bin neu hier im Forum und hätte eine Frage. Ich habe vor mir in den nächster Zeit einen NV200 Transporter zu zulegen. Bei der...
  3. Drehsitzkonsole quitscht

    Drehsitzkonsole quitscht: Seit etwas mehr als einem halben Jahr habe ich die Zooom Drehsitzkonsole eingebaut (Einbau durch Zooom). Seit geraumer Zeit quitscht die...
  4. Besichtigung eines NV 200 in Bad Tölz

    Besichtigung eines NV 200 in Bad Tölz: Tach zusammen, mein Name ist Reinhard, und ich möchte von meinem treuen Berlingo 3 Multispace auf den NV 200 umsteigen. In Bad Tölz steht ein...
  5. zweite Sitzreihe NV abzugeben

    zweite Sitzreihe NV abzugeben: Hab es hier näher beschrieben https://www.hochdachkombi.de/threads/nv-sitze-2-reihe-abzugeben.15406/