Lebensdauer Abblendlicht

Diskutiere Lebensdauer Abblendlicht im Forum Opel Combo im Bereich ---> Die Fahrzeuge - Hallo miteinander, Mein Combo ist jetzt knapp 1 Jahr alt, 24.000Km, und ich habe mir, nachdem ich ihn erstanden habe das Tagesfahrlicht...
A

Anonymous

Guest
Hallo miteinander,

Mein Combo ist jetzt knapp 1 Jahr alt, 24.000Km, und ich habe mir, nachdem ich ihn erstanden habe das Tagesfahrlicht programmieren lassen.
Nun haben kurz hintereinander beite Abblendlichtbirnen den Geist aufgegeben.
Meine Frage ist nun, ob noch jemand diese Erfahrung gemacht hat.
Wirkt sich das Tagesfahrlicht so entscheidend auf die Lebensdauer der Birnen aus, oder war es "nur" so eine schlechte Erstausrüsterqualität, eventuell ja aus China :rund: ?

Ich harre der Dinge,

Gruß,

Ulimue
 
A

Anonymous

Guest
Halli Hallo!

Habe kein Tagfahrlicht und habe meine erste Birne nach einem Jahr wechseln müssen und die 2. dann ein halbes Jahr später...
Das ist immerhin bei der 2. Birne doppelt so lange als bei dir.
 
Big-Friedrich

Big-Friedrich

Mitglied
Beiträge
8.005
Moin!

Auch ohne Tagfahrlicht mußte ich die Birne nach knapp 2 Jahren und 20.000 KM tauschen.
 
J

jambo

Mitglied
Beiträge
1.615
Hallo,
nach 2 1/2 Jahren und 34000 Km hab ich noch alle Originalbirnen drin.
 
A

Anonymous

Guest
Hi!

Combo: 2 Jahre, alle Leuchtmittel sind Original
Seicento: 8,5 Jahre: 2*Begrenzung vorne; 2*H4; 1*Begrenzung hinten; der rest ist original

Negativerfahrung: H4 aus einer Lampenbox von Aldi: Nach 4 betriebstunden war sie dunkel.

Gruß, gD
 
A

Anonymous

Guest
Hi,

Berli-Birnen auch nach 2,5 Jahren und 40 TKm noch die ersten, obwohl fast immer mit Licht !
Im Zweitwagen Suzuki Wagon R+ bisher 3 Jahre die gleichen Birnen (Osram Normalbirnen, nix +50% oder so ein Zeugs !) !

Wenn sie mal getauscht werden müssen, nur gegen Markenware wie Philips oder Osram, nix Discountermüll oder Baumarktschrott.

Wer billig kauft, bezahlt doppelt. Da ist was Wahres dran !
 
A

Anonymous

Guest
Hallo zusammen

Das Glühirnenproblem bei Opel ist nicht neu, bei den ASTRA Modellen der Jahre 2000-2004 konnte man in der Regel alle 10-12 Monate die Glühbirnen austauschen.

Ich bin mal gespannt wie es sich mit den Xenon Lichter beim Combo verhalten wird.
 
A

Anonymous

Guest
gelberDiesel schrieb:
Negativerfahrung: H4 aus einer Lampenbox von Aldi: Nach 4 betriebstunden war sie dunkel.

Einfach bei Aldi zurückgeben. Bei 4 Betriebsstunden kann der Kauf ja noch nicht lange zurückliegen und den Kassenbon gibt's ja hoffentlich noch.

VG
Jochen
 
A

Anonymous

Guest
es gibt verschiedene sorten von H4 b.zw. H7 lampen!

standard, plus 30%, plus 50% und spezielle für´s tagfahrlicht.
die blauen schicki micki lampen entsprechen etwa den standard birnen.

die speziellen für tagfahrlicht halten am längsten, und haben die schlechteste lichtausbeute.

die 30/50% mehr licht lampen, haben auch eine um 30/50% verküzte brenndauer! da speilt es keine rolle ob bei lidl/aldi, oder beim kfz-teilehändler gekauft!

Gr Klaus :)
 
A

Anonymous

Guest
Birne

Bei unserem war die erste nach 25.000 hinüber und die 2. nach 30.000. Tip: Nicht so lange mit einer Birne fahren, weil diese dann mehr Saft bekommt als wenn beide funktionieren. Und das verkürzt die Lebensdauer.
 
A

Anonymous

Guest
moin.

philips premium H7 (angeblich +30%) halten nun in beiden autos schon mehr als 2 jahre. lichtausbeute ist besser als bei den o-teilen, licht wirkt auch deutlich weißer, bilde ich mir ein. 8)
ich tausche auch meistens beide seiten, erfahrungsgemäß gibt die "heilgebliebene" sowieso kurze zeit später auf...

gruß
olli

p.s. ach ja, ich fahre jede sekunde, d.h. immer und bei jedem wetter mit licht !!! :dafuer:
 
A

Anonymous

Guest
Re: Birne

combo-camper schrieb:
Tip: Nicht so lange mit einer Birne fahren, weil diese dann mehr Saft bekommt als wenn beide funktionieren. Und das verkürzt die Lebensdauer.

Eine interessante Aussage. Eventuell sollte man sie noch einmal überdenken?

Gruß, gD
 
A

Anonymous

Guest
Hallo,

Ich denke, da die Lampen paralell angeschlossen sind, es beim Ausfall einer Lampe es bei der 2. nicht zu einer höheren Spannung kommt. Der Strom, der durch die Lampe fließt ist auch nicht von der 1. Lampe abhängig, sondern vom Innenwiderstand der Lampe. Einzig der Gesamtwiderstand auf der Leitung, wenn sie denn auf eine Sicherung gehen, ändert sich.
Was allerdings stimmt, meiner Erfahrung nach, daß wenn eine Birne kaputt geht, die 2, kurz darauf folgt, was aber wohl eher mit der Lebensdauer zusammenhängt.

Und da ich gemerkt habe, daß diese wohl nicht nur bei mir recht kurz ist, habe ich mir gleich 2 neue besorgt, als Reserve, Ich hab´s dann mal mit helleren versucht. vielleicht bringt´s ja was.

Gruß und Danke,

Ulimue :idea:
 
A

Anonymous

Guest
Birne

Moin,

da fehlt mir jetzt natürlich das technische Detailwissen. Mir hat das mal ein befreundeter KFZ-Mechaniker gesagt und ich fand es logisch. Aber ich möcht das jetzt mal genau wissen und werd der Sache mal selber auf den Grund gehen.

Gruß

Daniel
 
A

Anonymous

Guest
-

Ja !
Ist bei mir auch so gewesen ! :jaja:
Nachdem sich die linke H7 Birne verabschiedet, und ich nach 2 Tagen"endlich" die Birne gewechselt habe hat sich dann kurz darauf
die rechte auch verabschiedet - Lebensdauer auch wie ihr geschätzte
2 Jahre ! :evil:
Ich dann wie immer zum FOH 2 Leuchtmittel bestellt , sagte der
Teileheini =24,95EUR !!! :shock:
Ich : Häh , wie jetzt ... :confused:
Da stand für den Preis doch mal Phillips, oder Osram drauf und jetzt nix?
Blankoverpackung ???
Der: Ja haben wir schon immer in "Neutraler" Verpackung .
Ich : Nee nie und nimmer , ich kauf schon immer die Birnen extra bei
euch weil ich Markenware möcht die auch hält , und jetzt ...
Der: Naja sie haben ja Garantie, Kassenbon wenn sie nicht lange
genug halten .

Alles klar den hab ich verstanden ... :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:

Also! :wink:
 
A

Anonymous

Guest
Re: Birne

combo-camper schrieb:
Moin,

da fehlt mir jetzt natürlich das technische Detailwissen. Mir hat das mal ein befreundeter KFZ-Mechaniker gesagt und ich fand es logisch. Aber ich möcht das jetzt mal genau wissen und werd der Sache mal selber auf den Grund gehen.

Gruß

Daniel

na ja, mal vorsichtig ausgedrückt! ich denke mal, dein freund war in der elektrik/elektronik- stunde nicht ganz bei der sache.

weitere komentare lass ich lieber . . .

. . . gr Klaus :mhm:
 
A

Anonymous

Guest
:) Hallo Zusammen, Andreas
ich habe auch das Tagesfahrlicht und musst bei ca. 25000 die Birnen ersetzen, die neuen halten länger Erstausrüster Qualität
 
Big-Friedrich

Big-Friedrich

Mitglied
Beiträge
8.005
Wenn jetzt ALLE Lampen am Wagen ausfallen, bis auf eine,
dann kann ich mit der also ein Stadion beleuchten.... :twisted:
 
Thema: Lebensdauer Abblendlicht

Ähnliche Themen

M
Antworten
8
Aufrufe
14.330
M
B
Antworten
22
Aufrufe
9.002
triplemania
T
S
Antworten
12
Aufrufe
5.301
rapidicus
rapidicus
B
Antworten
13
Aufrufe
4.214
H
Oben