ein neuer Evalia

Diskutiere ein neuer Evalia im Forum Nissan NV200 im Bereich ---> Die Fahrzeuge - Hallo zusammen. ich möchte mich kurz vorstellen, ich bin männlich, Ü 60 und hab mich nach langen Jahren mit dem Mazda 6 Sport Kombi nun für einen...
NVBlau

NVBlau

Neues Mitglied
Beiträge
7
Hallo zusammen.
ich möchte mich kurz vorstellen,
ich bin männlich, Ü 60 und hab mich nach langen Jahren mit dem Mazda 6 Sport Kombi nun für einen 2016 er blauen Evalia Benziner mit nur 50.000 km entschieden.
Ich find die Form einfach urig, das Platzangebot und die Motorisierung passt, auch weil ich noch ab und zu als Handwerker unterwegs bin. Das sportliche Fahrwerk vom Mazda vermisse ich ...aber mit den Ronal R 42 Felgen und der 205 /50 R 16 er Bereifung bin ich nun fast ganz vesöhnt.

Ich bin grad dabei mich hier einzulesen und dabei auf s Thema Luftfederung gestoßen, gibt es hier im Forum jemand der das an einem NV 200 / Evalia schon mal montiert hat, und wie sind da die Erfahrungen?
besten Dank
Thomas
 
Arnie

Arnie

Mitglied
Beiträge
149
Ein herzliches Willkommen von einem anderen mehr als zufriedenen Benzinerfahrenden.

Gruß Reiner
 
ReisKocherPilot

ReisKocherPilot

Mitglied
Beiträge
739
Moin und Willkommen hier von jemanden der ebenfalls nen blauen Evalia fährt, aber als Diesel https://www.bronies.de/images/smilies/brohoof.png
Habe ebenfalls die Ronal R42 Felgen, aber mit der 215/45R16 Bereifung.

Ich bin grad dabei mich hier einzulesen und dabei auf s Thema Luftfederung gestoßen, gibt es hier im Forum jemand der das an einem NV 200 / Evalia schon mal montiert hat, und wie sind da die Erfahrungen?

Mit dem Gedanken einer Luftfederung hab ich mal gespielt, diese aber wieder aus Kostengründen verworfen. Die Hinterachse ist zu primitiv aufgebaut um da eine komplexe Lösung mit vertretbarem Aufwand zu realisieren - sie hängt ja quasi an den Blattfedern und wird durch diese geführt. Um da die Federbälge vernünftig unter zu bringen müsste man was mit einstellbaren Zugstreben konstruieren, die Firma "TA Technix" hat aber mal was für nen Caddy gebaut.

Ansonsten kann ich noch den Einbau einer Domstrebe an der Vorderachse empfehlen, die hab ich mir bei "Wiechers Sport" in Nienburg anfertigen lassen.
Und wenn du Inspirationen für weitere lustige Basteleien brauchst oder wissen möchtest wie sich die Kiste über die letzten Jahre so geschlagen hat findest du in meiner Signatur die Links dazu https://www.bronies.de/images/smilies/ajmug.png
 
Thema: ein neuer Evalia

Ähnliche Themen

Oben