Dieselluft Heizung

Diskutiere Dieselluft Heizung im FAQ-Camping Forum im Bereich HDK-FAQ; Hallo. Lange gewartet und jetzt wo es warm wird ist meine Heizung endlich da. Dieselluft Heizung von Ebay in bester China Qualität. Paket war...

Schlagworte:
  1. Romano

    Romano Neues Mitglied

    Dabei seit:
    14.08.2018
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    1
    Hallo.
    Lange gewartet und jetzt wo es warm wird ist meine Heizung endlich da.

    Dieselluft Heizung von Ebay in bester China Qualität. Paket war heile, drin alles verbogen, Schläuche platt gedrückt... Naja.
    Nach einer Bastelstunde mit viel Schimpfen konnte ich sie dann endlich in Betrieb nehmen und bin angenehm überrascht.

    Vorzelt und Kangoo wird angenehm warm und das bei +1C auf kleinster Stufe.
    Diesel Verbrauch und Stromverbrauch halten sich in Grenzen.
    Allerdings ist ein Schalldämpfer für den Auspuff empfehlenswert. Doch recht laut.
    Abgase sind nur beim Starten in der Vorglühphase sicht und riechbar. Dann nicht mehr.
    Ohne Vorzelt wird der Kangoo zur Sauna.
    Morgens kurz mal 10 Minuten anmachen zum Aufstehen ist super angenehm.

    Ich habe mich gegen Festeinbau entschieden sondern habe die portable Version da ich einen Benziner fahre und den Diesel Geruch vom Zusatztank nicht im Auto haben möchte.
    Mit Krokodilklemmen an die Batterie abklemmen, 2m Anschlusschlauch dran, durch das offene Fenster rein in den Wagen und bequem per Fernbedienung starten.
    Tolle Sache oder eben ins Vorzelt.

    Ostern geht's los bis 9.05 auf große Tour aus dem hohen Norden nach Ungarn, Österreich, Bayern und irgendwann mal wieder nachhause. Frieren werde ich nicht :)
     
    rapidicus gefällt das.
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Dieselluft Heizung. Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 rapidicus, 10.04.2019
    rapidicus

    rapidicus Mitglied

    Dabei seit:
    14.11.2010
    Beiträge:
    602
    Zustimmungen:
    97
    gibts auch bilder?
    hab das ding bislang nur in den anzeigen gesehen.

    gruß, stefan
     
  4. Romano

    Romano Neues Mitglied

    Dabei seit:
    14.08.2018
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    1
    Bilder... Im Grunde ganz unspektakulär das Ganze. Roter Kasten mit zwei Schläuchen.
    Ein Dünner für Abgas und ein Dicker für Warm Luft.
    Bei Youtube gibt es viele Videos von den China Diesel Luft Heizungen.
    Hab meine heute mehrmals gestartet und probelaufen lassen. Super saubere Verbrennung, wenig Verbrauch und viel Wärme.
    Ostern geht's wohl in den Harz. Hotel Kangoo auf dem Campingplatz an der Ocker.
    Die kennen uns schon :)
    Mit neuem Vorzelt und mit Heizung geht's los.
     
  5. rgruener

    rgruener Mitglied

    Dabei seit:
    01.03.2009
    Beiträge:
    1.897
    Zustimmungen:
    14
    aber wird der china müll auch zuverlässig sein? vertrauenserweckend sieht das zeug auf bildern nicht grade aus.
    und kann man es überhaupt legal verwenden? was passiert wenn das auto abfackelt?
     
  6. Romano

    Romano Neues Mitglied

    Dabei seit:
    14.08.2018
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    1
    Legal?
    Warum ist es denn illegal?
    Das Ding ist tragbar und nicht für den Festeinbau bestimmt.
    Die Technik ist von Eberspächer kopiert und das garnicht mal schlecht.
    Da Diesel nur verstäubt brennt ist ein " Abfackeln" so mal eben nicht möglich.
    Das Ding steht ca einen Meter neben dem Vorzelt und lediglich der Warmluftschlauch ragt in das Vorzelt bzw dem Auto.
    Youtube hat etliche Videos über die Dinger und bisher habe ich da nichts negatives drüber gelesen oder gesehen.
    Ich hatte das Ding bisher paarmal probelaufen lassen und Freitag geht's dann in Urlaub. Ich werde berichten
     
  7. Jinn

    Jinn Mitglied

    Dabei seit:
    05.11.2017
    Beiträge:
    141
    Zustimmungen:
    60
    Um ehrlich zu sein: Ich wollte keine Dieselluft-Heizung,
    Eine Diesel Luftheizung wäre mir lieber - und wahrscheinlich ist die auch gesünder :mrgreen:

    Apropos Gesundheit: Die Frage bei solchen nachgebauten China-Geräten ist natürlich immer, was mit der ausgeblasenen Luft an Abgas mittransportiert wird. Sie werden ja kaum TÜV abgenommen und geprüft sein, oder?
     
  8. Opa-Peter

    Opa-Peter Neues Mitglied

    Dabei seit:
    29.06.2018
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    1
    Oh, wieder einen Oberlehrer gefunden :(
     
  9. odfi

    odfi Mitglied

    Dabei seit:
    05.03.2013
    Beiträge:
    1.405
    Zustimmungen:
    158
    nein, einen witzigen Menschen - den Unterschied erkennt man an dem Smiley dahinter, weil nur wenn der nicht da gewesen wär, wäre der Vorwurf mit dem Oberlehrer gerechtfertigt.
     
    Steindi gefällt das.
  10. Wolftrekker

    Wolftrekker Mitglied

    Dabei seit:
    11.09.2016
    Beiträge:
    254
    Zustimmungen:
    127
    ich kenne keine China Heizung mit CE Siegel. Von daher dürfen die in der EU nicht verwendet werden. Sollte etwas passieren haftet keine Versicherung.
    Aber, was soll denn passieren? Das Ding ist nicht fest mit dem Auto verbaut und das die abfackelt glaub ich erst recht nicht. Diesel zu entflammen... naja.
    Aber vor einer unsauberen Verbrennung und Abgase im Auto würde ich mich ein wenig schützen wollen. Unabhängig ob die Heizung aus China, Russland, USA oder EU kommt.
    Hau dir noch einen CO2 Warner als Kombigerät ins Auto und gut ist.
     
  11. Jinn

    Jinn Mitglied

    Dabei seit:
    05.11.2017
    Beiträge:
    141
    Zustimmungen:
    60
    Oh, bist Du auf der Suche nach Oberlehrer? :mrgreen:
    Scheint jedenfalls befriedigender zu sein, als die Beteiligung bei Tipps und Hinweisen zum Thema? :rund:8)

    @Wolftrekker
    Ist das so? "Dürfen nicht verwendet werden" kommt ja explizit einem Verbot des Betriebs gleich?
     
  12. Wolftrekker

    Wolftrekker Mitglied

    Dabei seit:
    11.09.2016
    Beiträge:
    254
    Zustimmungen:
    127
    Ist wohl verkehrt ausgedrückt. Jede technische Analge muss in der EU ein CE Siegel haben. Ausser in der Schweiz.
    Ohne dieses Siegel dürfen die Produkte nicht in verkehr gebracht werden. Somit wäre das Angebot, der Erwerb nicht ganz legal und das in Betrieb nehmen schon gar nicht.
    Was du privat machst ist eigentlich egal. Ob man bei so einem Produkt, was hätte in der EU nicht angeboten, gekauft und in Betrieb genommen werden dürfen, für Garantieansprüche hat lass ich mal dahin gestellt. Ebenso was passiert wenn man dritte damit in Gefahr bringt. Soll jeder selbst entscheiden.
     
  13. Anzeige

    schau mal hier: [hier klicken] Dort wirst du bestimmt fündig.


    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. Wolftrekker

    Wolftrekker Mitglied

    Dabei seit:
    11.09.2016
    Beiträge:
    254
    Zustimmungen:
    127
    Die Gefahr, solche Produkte zu betreiben, besteht ja eigentlich nur im Anspruch dritter (natürliche, juristische Personen oder Sachen) gegen dich selbst wenn was passiert. Du selbst, falls du einen Schaden erleiden solltest, hast keinen Anspruch. Die Frage ist auch ob der Betrieb solcher Produkte fahrlässig oder grob fahrlässig ist. Dann haftet keine Versicherung gegenüber dritten.
    Das ist meine Sicht der Dinge. Ich selbst werde mir einen Eccotemp 5L kaufen. Will einfach eine schnelle warme Dusche am Auto haben. Das Ding hat auch kein Siegel. Wenn es mir um die Ohren fliegt muss ich halt mit den Konsequenzen leben. Muss jeder selbst wissen.
     
  15. Romano

    Romano Neues Mitglied

    Dabei seit:
    14.08.2018
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    1
    Die zugelassenen China Heizungen mit CE heißen PLANAR.
    Absolut baugleich mit meiner, nur 350€ teurer :)
    Ich kann hier leider keine Links posten aber bei Youtube gibt es verschiedene Tests dieser China Heizungen und es werden gute Abgaswerte erzielt.
     
Thema:

Dieselluft Heizung

Die Seite wird geladen...

Dieselluft Heizung - Ähnliche Themen

  1. Mobile Geräte im NV200 (Heizlüfter, Klimaanlage etc.)

    Mobile Geräte im NV200 (Heizlüfter, Klimaanlage etc.): Hallo Allerseits, mein NV200 wird gerade zum Camper umgebaut. Der 230V-Stromanschluss ist bereits unter dem Beifahrersitz eingebaut. Hat jmd....
  2. Ford Tournee Conect Baujahr 2015

    Ford Tournee Conect Baujahr 2015: Hallo wir haben einen Ford Tourneo Conect Baujahr 2015 TDI Leider haben wir seid einiger Zeit massive Probleme. Garantie ist leider runter. Die...
  3. Heizungs-/Lüftungs-/Klima steigt ab und zu aus

    Heizungs-/Lüftungs-/Klima steigt ab und zu aus: So, noch ein Problem: Es ist vorgekommen (wenn auch extrem selten), dass die Lüftung einfach mal aussteigt. Konkreter gesagt, sie lief im...
  4. Heizung im Kühlwasserkreislauf ??

    Heizung im Kühlwasserkreislauf ??: Hallo Mein Anliegen betrifft die Diesel Fraktion. Ich habe vor kurzem festgestellt ,das wenn ich morgens im dunkeln losfahre nach ca 3-5 km mein...
  5. Woran kann man einen Zuheizer erkennen?

    Woran kann man einen Zuheizer erkennen?: Hallo, bin neu hier und wegen weiterem Familienzuwachs (mit ziemlicher Sicherheit) auf der Suche nach einem Hochdachkombi. Um allerdings erstmal...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden