wie prüfe ich den Getriebeölstand beim fiat doblo/opel combo 1,4 16v 120ps

Diskutiere wie prüfe ich den Getriebeölstand beim fiat doblo/opel combo 1,4 16v 120ps im Opel Combo Forum im Bereich ---> Die Fahrzeuge; Hallo Wie überprüfe ich den getriebeölstand des 6 gang getriebes. Hab nichts im web gefunden.danke

  1. #1 uno-Abarth, 17.03.2020
    uno-Abarth

    uno-Abarth Neues Mitglied

    Dabei seit:
    17.03.2020
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo
    Wie überprüfe ich den getriebeölstand des 6 gang getriebes.
    Hab nichts im web gefunden.danke
     
  2. Daniel

    Daniel Mitglied

    Dabei seit:
    15.01.2019
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    15
    Normalerweise haben die modernen Handschaltgetriebe eine so genannte Life-Time-Ölfüllung. Das Getriebe wird am Ende des Montagebands geprüft auf Geräusche und Funktion, dann mit Öl befüllt und verschlossen. Die korrekte Ölfüllung wird über das Gewicht kontrolliert. Standardmässig wird ATF-Öl verwendet. Bei manchen Herstellern wird die Öl-Einfüllschraube als sog. Abreißschraube ausgelegt, d.h. nach Befüllung mit Öl wird das Gehäuse verschlossen, die Einfüllschraube abgerissen - und das wars. Wenn keine Leckage auftritt, muss man da auch nie wieder was dran machen.
    Aus diesem Grunde haben auch die Getriebe keine Kontrollbohrung/Schraube für den Ölstand mehr. einfach, weil die nicht mehr gebraucht wird.
    Bei Getrieben, die älterer Konstruktion sind, ist seitlich auf Höhe des Soll-Ölstandlevels eine Gewindebohrung mit Verschlußstopfen. Wenn man diesen Stopfen herausdreht, muss da ein bißchen Öl herauslaufen.
    Ich warne jedoch davor, auf Verdacht irgendwelche Stopfen oder Schrauben am Getriebe herauszudrehen um nachzuschauen. Die Arretierungen für die einzelnen Gänge (das sind die Dinger, die beim Schalten dafür sorgen, dass der eingelegte Gang auch drin bleibt) sind nur bei höherwertigen Getrieben als komplette Schraubeinheit ausgelegt (Hersteller INA, z.B.) und gefahrlos raus- oder reinzuschrauben. Bei anderen Herstellern sind unter dem Stopfen die Einzelteile Spiralfeder, Kugel und evtl. noch Gleitlagerbuchsen o.ä. eingebaut. Öffnet man nun den Verschlußstopfen, so fliegen einem durch den Federdruck die Einzelteile der Arretierung entgegen. Wenn man Glück hat, findet man alle Teile auf dem Werkstattboden wieder- wenn nicht, dann nicht.....
     
    katzenandi gefällt das.
Thema:

wie prüfe ich den Getriebeölstand beim fiat doblo/opel combo 1,4 16v 120ps

Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - prüfe Getriebeölstand beim
  1. Koslowski
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    3.741
    Karsten W.
    30.03.2020
  2. mbenda
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.318
    mbenda
    16.03.2014
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden