Vorüberlegungen zu neuem HDK

Diskutiere Vorüberlegungen zu neuem HDK im Renault Kangoo, Nissan Kubistar, Mercedes Citan Forum im Bereich ---> Die Fahrzeuge; Mein Combo kommt in die Jahre und Kilometer; Somit denke ich schon mal an was neues, auch wenn die Investition noch etwas Zeit hat; Ungeachtet...

Schlagworte:
  1. #1 AndreasH, 29.07.2017
    AndreasH

    AndreasH Mitglied

    Dabei seit:
    07.08.2007
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    0
    Mein Combo kommt in die Jahre und Kilometer;

    Somit denke ich schon mal an was neues, auch wenn die Investition noch etwas Zeit hat;

    Ungeachtet eines evtl. neuen Kangoo hätte ich mal ein paar Fragen ans Publikum:

    Erstmal egal ob Diesel oder Benziner;

    ? Welchen Verbrauch - in etwa - hat ein Kangoo mit über 100PS;normale, flüssige Fahrweise - etwa StvO-Konform
    ? Steuerkette oder ZahnRiemen?
    ? Die neueste dumme Errungenschaft: RDS: Über DruckSensoren im Reifen (anlernen) oder über ABS-Impulsgeber (nicht anlernen)?
    ? Gibt es den Kangoo auch als LPG?

    ? Wie lange ist die Duchladelänge bei waagrecht umgeklapptem Vordersitz?

    Danke erstmal für Eure Hilfe

    Grüße

    Andreas
     
  2. #2 helmut_taunus, 29.07.2017
    Zuletzt bearbeitet: 29.07.2017
    helmut_taunus

    helmut_taunus Mitglied

    Dabei seit:
    22.05.2006
    Beiträge:
    8.146
    Zustimmungen:
    742
    Hallo,
    DER Kangoo, das sind viele Karosserien, manche interessieren sich hier fuer Gebrauchtwagen, allein der aktuelle Kango neu sind schon mal drei Fahrzeuglaengen
    https://www.the-blueprints.com/blue...cars/renault/renault_kangoo_express-51090.jpg
    In der Frage steht nicht genau, welche Laenge Dich interessiert.
    Die mittlere haeufig verkaufte Laenge als PKW wird hier bei Renault bemasst
    https://www.renault.at/modellpalette/renault-modelluebersicht/kangoo/abmessungen.html
    Dein gesuchtes Mass mit 2502mm
    Den Benziner setze mal mit 15 Prozent Mehr-Liter-Verbrauch an, dazu der Literpreis mit 20 Prozent mehr angesetzt macht 1,15 x1,2 = 38 Prozent mehr an der Tankstelle. Das koennen im Autoleben locker 6ooo Euro werden, oder auch 10ooo wenns wieder so teuer waere wie frueher mal mit um die 1,60 Euro pro Liter. Echte Verbraeuche in Liter sind ueber Spritmonitor zu lesen. Zur Zeit gibt es mit der Schadstoffsicht leider noch keine zukunftsfaehigen Diesel.
    Mit dem Renault Kangoo Start Neuwagen Energy TCe 115 Benzin Handschaltung Laenge 4m23 startet die Baureihe uebrigens ab ca 13.ooo EUR neu plus Ueberfuehrung.
    Gruss Helmut
     
    Spacy gefällt das.
Thema:

Vorüberlegungen zu neuem HDK

Die Seite wird geladen...

Vorüberlegungen zu neuem HDK - Ähnliche Themen

  1. Ich suche nen HDK

    Ich suche nen HDK: Hallo erstmal in den Runde, ich möchte mir gerne einen HDK zulegen Budget max 4000 Eur, Zur Wahl stehen die üblichen verdächtigen Doblo, Tourneo,...
  2. Würdet ihr einen Diesel-HDK mit Euro 6b Kaufen?

    Würdet ihr einen Diesel-HDK mit Euro 6b Kaufen?: Hallo zusammen! Der Selbstausbau meines Ford Tourneo Connect (Benziner, Ecoboost Motor) ist erst mal pausiert. Er gestaltet sich schwieriger als...
  3. Günstiger HDK

    Günstiger HDK: Hallo an alle! Lese schon eine Weile still mit, muss jetzt aber auch mal etwas hier reintragen :) Ich möchte mir gerne eine Hochdachkombi...
  4. Hilfe beim Hdk... Neu hier

    Hilfe beim Hdk... Neu hier: Hallo ihr lieben .... Ich bin neu hier und wollte mir in Ruhe alles überlegen und habe mich jetzt auch viel belesen. Vor zwei Wochen dachte ich...
  5. Welcher HDK als Ersatz für meinen Evalia

    Welcher HDK als Ersatz für meinen Evalia: Hallo zusammen, es ist lange her, dass ich hier wirklich aktiv war und ich habe den Überblick verloren, was der Markt so her gibt. 7 Jahre fahre...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden