Trangia sicherer/effizienter machen die II.

Diskutiere Trangia sicherer/effizienter machen die II. im Forum FAQ-Camping im Bereich HDK-FAQ - Der Trangia wird von manchen hier als Back-Up Kocher verwendet oder als Zweitkocher für Sachen, die länger nebenbei köcheln sollen. Und er ist...
hal23562

hal23562

Mitglied
Beiträge
953
Der Trangia wird von manchen hier als Back-Up Kocher verwendet oder als Zweitkocher für Sachen, die länger nebenbei köcheln sollen. Und er ist immer wieder Thema hier. Deshalb habe ich mal versucht, meine Trangia-Erkenntnisse/Wünsche etlicher Jahre in leicht umsetzbare, preiswerte Bauvorschläge zu gießen.

So überarbeitete ich den von mir bereits vorgestellten Carbonfilz- Brenner noch einmal. Jetzt kann er tatsächlich ohne Werkzeug gebaut werden. „Bumms“ hat er ja genug aber erstaunlich ist die real nutzbare Brennzeit je nach Dosengröße bis fast zwei Stunden, bzw. deutlich über einer Stunde wenn nach 10 Minuten „volle Pulle“ ein Dimmring auflegt wird. Der ist zwar super simpel aber es braucht dann allerdings eine Laubsäge + Bohrer oder eine Dremel o.ä. + Trennscheibe.
Für die Verwendung größerer Töpfe oder Pfannen oben auf dem Kocher gibt es einen sehr einfach zu bauenden Potstand. Der ist in der Anwendung deutlich besser als die unsicheren Klappärmchen. Für das Teil braucht es nur eine Metallsäge + Bohrer.
Der Brenner muss den für effizienten Gebrauch richtig unter dem Topf positioniert werden. Dafür gibt es extra Brennerhalter. Eigenartiger Weise sieht Trangia so etwas nicht vor.

Wer Interesse hat und vielleicht was nachbauen möchte kann hier alles ganz genau nachsehen. Zum Schluss noch ein paar Bilder.

HAL
IMG_20230329_191450_ergebnis.jpg
Der neue Carbonfilz-Brenner. Mehr als eine Schere braucht es nicht!

IMG_20230331_111635_ergebnis.jpg
Einer der beiden Brennerhalter für eine bessere Position des Brenners, wenn oben auf dem Trangia gekocht oder gebraten wird

IMG_20230401_131800_ergebnis.jpg
Dazu passend endlich ein solider Potstand für Kochen oben auf dem Trangia

IMG_20230401_131919_ergebnis.jpg
Der Potstand ist sichere Stellfläche und kleiner Windschutz zugleich

IMG_20230331_143414_ergebnis.jpg
Brenner mit Dimmring. Hier sollte noch mit weiteren Designs experimentiert werden

IMG_20230401_133141_ergebnis.jpg
Alles findet noch Platz im Trangia-Beutel
 
Zuletzt bearbeitet:
Berlin(er)go

Berlin(er)go

Mitglied
Beiträge
797
Und wieder ein toller Lifehack. Es gäbe für Trangia einiges an Potenzial zur Weiterentwicklung...sehr schade
 
christiane59

christiane59

Mitglied
Beiträge
1.478
hal23562

hal23562

Mitglied
Beiträge
953
Ich glaube, die Trangia-Leute sind recht konservativ in dem Sinne: Das Kochsystem hat sich tausendefach bewährt und ist doch weltweit erfolgreich. So what? Never change a winning team!
Dabei bräuchte doch gar nichts geändert werden. Man könnte diese nützlichen Dinge doch optional anbieten.

HAL
 
Thema: Trangia sicherer/effizienter machen die II.
Oben