Tourneo oder Transit Connect (Alt) für Motorradtransport ...

Diskutiere Tourneo oder Transit Connect (Alt) für Motorradtransport ... im Forum Ford Tourneo/Transit Connect im Bereich ---> Die Fahrzeuge - Hallo Forengemeinde, ich heiße Rainer und komme aus Bremen. Ich suche derzeit nach einem günstigem Gebrauchtwagen mit dem ich jeden Tag einen...
B

Bubalabaer

Mitglied
Beiträge
22
Was ??? Ein Zahnriemen bzw. Kette reicht nicht???? Oh man ....
 
B

Bubalabaer

Mitglied
Beiträge
22
Gibt es denn noch ein anderes Auto für meine Ansprüche ? In meinem Budget...
 
helmut_taunus

helmut_taunus

Mitglied
Beiträge
9.080
Gibt es denn noch ein anderes Auto
Sicher gibt es das.
Alles mit hohem Dach
Doblo
https://www.the-blueprints.com/modules/vectordrawings/preview/04743-mid.jpg
Jumpy 1
Jumpy 2
https://www.the-blueprints.com/modules/vectordrawings/preview-wm/1995_citroen_jumpy_combi_swb.jpg ohne Abmessungen
VW Bus verschiedene Generationen
Viano oder wie die alle heissen
extra montiertes Hochdach auf ... aeh das kostet aber wieder
.. in meinem Budget
Mit den Altautos kenne ich mich wenig aus. Fuer die 180 km taeglich wuerde ich einen Wagen bevorzugen, der auch 40ooo pro Jahr einigermassen zuverlaessig laeuft, und auch nicht nur 1 Jahr. Weil mein Chef mir fuer puenktliche Arbeit zahlen soll. Ich sehe diese Altmoehren als fuer mich ungeeignet an, bin ich raus, jeder wie er mag. Ich wuerde bei Geldmangel das Mopped verticken, und das zuverlaessigste Auto suchen, gebraucht wenig km, geringer Neupreis, Dacia oder Citroen, untere Ausstattung, aber Diesel. Deshab bin ich auch kein Mopped-Fahrer.
.
Aber, anderer Gedanke
wenn die Freundin einmal mitkommt, muss doch dann das Mopped gar nicht rein. Sie faehrt das Auto, Du das Mopped, stillst schon unterwegs Deinen Frischluftbedarf, und am Ziel habt ihr wieder Zeit fuereinander. grins
Gruss Helmut
 
Zuletzt bearbeitet:
B

Bubalabaer

Mitglied
Beiträge
22
Dacia Logan als Pick Up wäre auch was ... Kann ich nen Aufbau aus Alu schweißen mit Plane ...
 
B

Bubalabaer

Mitglied
Beiträge
22
Noch ne Möglichkeit, Heckklappe bzw. Türen herausnehmbar machen oder ne Klappe wie beim Pickup und dann Mopped raus gucken lassen auf Klappe oder Schiene. Dann muss "nur" Vordere Bereich ne Wand haben wegen Abgase und Lärm und der Tüv muss es abnehmen denke ich. Aber grundsätzlich geht so etwas ja glaube ich. Das Mopped kommt ja nur in Urlauben und mal am WE da rein. Im Alltag fahre ich geschlossen
 
Reisebig

Reisebig

Mitglied
Beiträge
3.307
Für die Transits gibt es komplett geschlossene Trennwände, war bei meinem verbaut.
 
B

Bubalabaer

Mitglied
Beiträge
22
Oder ein Opel Combo ? Ist das richtig dass der 1250 mm Innenhöhe hat? Den als Tour, Beifahrersitz raus Freundin sitzt hinter mir...

Wenn Scheibe ab und Spiegel ist ist mein Mopped 1100mm hoch.
 
odfi

odfi

Mitglied
Beiträge
2.273
2m langes Motorrad - wieso hat bisher noch keiner den NV200 vorgeschlagen? Es gibt keinen kürzeren mit 2m Ladefläche! Und die Beifahrerin kann auch problemlos neben Dir sitzen.
 
B

Bubalabaer

Mitglied
Beiträge
22
Ich habe Morgen einen Besichtigungstermin: Opel Combo Tour 2004. Hat Innenhöhe knapp über 1100 (geht ganz knapp) und wenn ich den Beifahrersitz ausbaue passt die Länge auch oder halt Diagonal, muss ich sehen.

Ist beim Combo Tour die Ladefläche komplett eben wenn die hintere Sitzreihe umgeklappt ist ?
Bei meinem Corsa befindet sich uner der Sitzbank eine Erhöhung sodass es nie eine Ebene ergibt, ist das beim Combo anders?
 
janosch

janosch

Mitglied
Beiträge
382
Die Rücksitzlehnen klappen absolut eben um, aber die Sitzflächen werden hochgestellt und lehnen sich dann (im stabilsten Fall) an die Lehnen der Vordersitze an. Das hängt aber davon ab, wie weit die Vordersitze zurückgeschoben sind.
 
B

Bubalabaer

Mitglied
Beiträge
22
Ich habe ja mit dem Combo Tour alle Möglichkeiten, kann die Rückbank ja auch ausbauen oder die Linke Seite ändern (schmaler machen) und Rechts raus nehmen zusammen mit dem Beifahrersitz, dann würde meine Freundin halt hinter mir sitzen und Rechts das Motorrad :)

Für meine Zwecke ist die ungleiche Aufteilung der Rückbank genau falsch herum, aber sowas kann man ja hin bekommen.

Nur die Innenhöhe ist sehr knapp
 
1

123Ecki

Mitglied
Beiträge
29
Nur so als Idee. Was spricht gegen einen Motorrad-Anhänger. Die gibt es auch geschlossen
 
F

Fliewatüt II

Mitglied
Beiträge
170
Nur so als Idee. Was spricht gegen einen Motorrad-Anhänger. Die gibt es auch geschlossen
War mein erster Gedanke, als ich den Tread gelesen habe :bier:.

Mein zweiter Gedanke: Egal wohin die Fahrt hingeht, aber die Frau in zweiter Reihe hinten, für mich nicht vorstellbar.

Mein dritter Gedanke: Wenn das Mopped zu hoch ist (nach Abbau von Scheibe und Spiegel), lässt sich ja auch noch die Gabel vorspannen, gewinnst du locker 5cm an Höhe.

Warum nicht folgende Überlegung:
Warum Kein neues Zugfahrzeug incl. AHK - mit monatlichen Abzahlkosten von round about 100€ - fertig ist das problemlose, zuverlässige Fahrzeug...

Ach so: Wenn ich mir die Fahrt zur Arbeit nicht leisten kann, bleib‘ ich zu hause!
 
B

Bubalabaer

Mitglied
Beiträge
22
Den Weg zur Arbeit nicht leisten können??? Wo steht das ????

Ich bin überzeugter Bastler/ Schrauber und (obwohl ich es mir leisten könnte was besseres zu fahren) stehe ich einfach nicht auf neu, darum gehts hier auch gar nicht!!!

Anhänger habe ich übrigens ;-) aber 100 und diese Scheiß Überholverbote, nein Danke!!!

Könnte mir auch nen Zweitwagen zulegen für Moppedtransport etc. Will ich aber nicht (obwohl ichs bezahlen könnte!)

Freundin hinter mir für 2 oder 3 Fahrten Jahr, gar kein Prob. die meisten Moppedtouren fahre ich eh allein!

Sind alles so Anmerkungen die gar nicht meine Frage waren, aber irgendwie ist das ja oft so in Foren, sorry ;-)
 
janosch

janosch

Mitglied
Beiträge
382
Beim Combo C ist es – leider – nicht möglich, die Sitzflächen der Rücksitze ganz nach vorn zu klappen (also in eine Ebene mit den umgeklappten Rücksitzlehnen zu legen), selbst wenn die Vordersitze ausgebaut würden. Man kann die Sitzflächen sicher irgendwie ausbauen, aber das scheint kompliziert zu sein und wird wohl spezielles Werkzeug benötigen.

Aber ich bin kein Schrauber. Du musst dir die Konstruktion beim Besichtigungstermin ansehen und ob das für dich eine Option ist.

Und ja: Die Zweidrittel-Teilung der Rückbank (zwei Drittel linke Seite in Fahrtrichtung, ein Drittel rechte Seite) finde ich bei Hochdachkombis auch unsinnig, wenn das Fahrzeug als Alleincamper mit Bettenausbau genutzt werden soll. Das hat noch kein HDK-Hersteller berücksichtigt (wie Singles generell viel zu wenig Aufmerksamkeit geschenkt wird).

Für den Zweiradtransport ist diese Drittelung aber perfekt.

Die linke (Rücksitzbank-) Seite schmaler machen geht nicht. Die Sitzbänke (links-rechts) sind nicht austauschbar.
 
Thema: Tourneo oder Transit Connect (Alt) für Motorradtransport ...
Oben