Tatsächlicher Verbrauch / Verbrauch laut Bordcomputer

Diskutiere Tatsächlicher Verbrauch / Verbrauch laut Bordcomputer im Fiat Doblo Forum im Bereich ---> Die Fahrzeuge; Hallo, wir fahren seit 1 Woche einen Doblo Malibu, EZ 7/2004, 77KW, 1.9JTD. Sind bis dato durchweg begeistert... lustiges Auto :rund: , einzigst...

  1. #1 Anonymous, 16.05.2006
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Hallo,
    wir fahren seit 1 Woche einen Doblo Malibu, EZ 7/2004, 77KW, 1.9JTD. Sind bis dato durchweg begeistert... lustiges Auto :rund: , einzigst das "schlechte" Plastik, bei der kleinsten Berührung direkt verschrammt, trübt etwas... aber weiter zur eigentlichen Frage.

    Habe letzzte Woche mal voll getankt, BC genullt, dann ca. 180km Kurzstrecke, jeweils ca. 15km stadtein-/ auswärts gefahren, dann am letzten WE mal eine Tour in und durch den Schwarzwald (540km). An Board waren 2 Erw., 2 Kinder, 2 Hunde und etwas Gepäck. Der Rest wieder Kurzstrecke...

    War nun gestern mal tanken... nach insgesamt 749km 50,80 Liter....

    Nach Bordcomputer Durchschnittsverbrauch 5,7 Liter, tatsächlich aber fast 6,8... Ist diese in meinen Augen hohe Differenz zwischen den Werten normal oder liegt hier ein Fehler vor?

    Gruß aus dem schönen Saarland
    Waldemar
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie. Dort wirst du sicher fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 eiermann, 17.05.2006
    eiermann

    eiermann Mitglied

    Dabei seit:
    03.02.2006
    Beiträge:
    544
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    also bei mir schwankt die Differenz zwischen errechnetem und BC Verbrauch um 0,4 -0,6 L/100km.
    DAs liegt aber scheinbar auch daran das es beim "Volltanken" Füllungsdifferenzen gibt, Beispiel auf vollen Eurobetrag auffüllen kann bis zu einem 3/4 Liter ausmachen, bei 400-500 km Fahrstrecke sind das ca. 0,2 l/100km (sehr großzügig gerechnet).

    Das können dann schon Differenzen auftreten.


    Gruß

    Ralph
     
  4. #3 Anonymous, 22.05.2006
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Hi,

    diese Differenz hab ich bei meinem Doblo auch schon festgestellt. Hab jetzt erst 4000 km auf der Uhr und Anfangs belief sich die Differenz auf gut einen Liter. Mittlerweile sind es nur noch 0,5 l. Aber mit gut 6,2 l Realverbrauch (gegenüber 5,7 BC) bin ich ganz zufrieden. Vor allem wenn ich bedenke, das ich mit meinem 55 PS smart damals ungefähr den gleichen Verbrauch hatte.
     
  5. #4 Anonymous, 28.05.2006
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Das mit der Differenz liegt daran, daß der Durchfluß von dem teuren Saft nicht wirklich gemessen wird. Anhand der Arbeitszeiten der Einspritzdüsen wird hochgerechnet. Je nachdem wie gut und ehrlich der Hersteller die Fertigungsstreuungen der Einspritzdüsen und Druckregler recherchiert, kommt dann schon mal ein Liter Differenz zusammen. Aber unehrlich finde ich das auch.
     
  6. Anzeige

    schau mal hier: [hier klicken] Vielleicht ist hier etwas dabei.


    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Tatsächlicher Verbrauch / Verbrauch laut Bordcomputer

Die Seite wird geladen...

Tatsächlicher Verbrauch / Verbrauch laut Bordcomputer - Ähnliche Themen

  1. laut pfeiffender auspuff

    laut pfeiffender auspuff: hi. bei meinem doblo von 2012 (263) mit dem 2 liter multijet wurde vor einem halben jahr das getriebe getauscht. in dem zuge wurde auch der...
  2. Webasto Airtop 2000 im NV200: Ventilatorrad schleift irgendwo laut

    Webasto Airtop 2000 im NV200: Ventilatorrad schleift irgendwo laut: Nachdem @thh mir letztens half und ich heute endlich die defekten Sicherungen ersetzt habe, gab es so ein merkwürdiges Schleifgeräusch -...
  3. Display Bordcomputer ist zunächst dunkler als normal

    Display Bordcomputer ist zunächst dunkler als normal: Guten Morgen, Seit ein paar Wochen beobachte ich, dass das Dispay des Bordcomputers oft zunächst nicht die normale Helligkeit aufweist, sondern...
  4. RDKS Reifendrucksensor § + Bordcomputer + Haltbarkeit ?

    RDKS Reifendrucksensor § + Bordcomputer + Haltbarkeit ?: Wer hat Erfahrungen mit den RDKS gemacht ? Brauche neue Winterkompletträder und habe bei der Suche festgestellt das die Aufpreise für 4 RDKS...
  5. Spritmonitor.de ermittelt zu tiefe Verbräuche

    Spritmonitor.de ermittelt zu tiefe Verbräuche: Neulich habe ich das erste mal vergessen, einmal Tanken bei Spritmonitor einzutragen. Und was passiert beim nächsten Tanken? Neuen Kilometerstand...