Problemchen mit neuem Combo, Oberflächenbeschichtung

Diskutiere Problemchen mit neuem Combo, Oberflächenbeschichtung im Opel Combo Forum im Bereich ---> Die Fahrzeuge; Hi, hab mich im Vorfeld zum Kauf auch schon immer in diesem Forum informiert, hat sich als gute Informationsquelle erwiesen. Jetzt isser da....

  1. #1 Anonymous, 05.02.2007
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Hi,

    hab mich im Vorfeld zum Kauf auch schon immer in diesem Forum informiert, hat sich als gute Informationsquelle erwiesen.

    Jetzt isser da. Combo Tour 1,3 cdti essentia, yellow punch, als reimport.

    Hab ihn am Samstag abgeholt und bin soweit auch zufrieden. Lediglich diese Mittelkonsole (unten im Cockpit, die die Handbremse und den Schalthebel "einrahmt"), da blättert der Lack bzw. die Beschichtung grossflächig ab. Kennt das Phänomen jemand?

    Am Armaturenbrett oben tritt das Problem allerdings zum Glück nicht auf.

    Außerdem sind grössere Reifen montiert 185/60 R15 84 T als bestellt. Stört mich aber nicht weiter. Nack kurzer Recherche gibts da wohl keine Probleme, auch wenn nur 175 R14 eingetragen sind.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie. Dort wirst du sicher fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Anonymous, 05.02.2007
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Hallo,
    habe ebenfalls seit 23.12 einen 1,3cdti-Re-import. Das mit den Reifen war bei mir auch so, aber anscheinend kann man seit Neuestem alle Größen montieren, die der Hersteller irgendwo in einer Datenbank dafür vorgsehen hat, in den Papieren wird nur noch eine Größe eingetragen. Das Problem mit der abblätternden Beschichtung habe ich nicht. Würde ich einfach mal beim Händler reklamieren.
    Ansonsten bin ich Fahrzeug begeistert. Platzverhältnisse sind super (hinten hat man um Welten mehr Beinfreiheit als in Astra, Focus und Konsorten) und das Fahrverhalten ist deutlich besser als erwartet.
    Wünsche Dir auch noch viel Spaß mit dem neuen Sparmobil. :rund:
    Trotz abblätternder Verkleidung :-(
    Comboman
     
  4. #3 Anonymous, 05.02.2007
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Unlängst hat´s geregnet. Mein Combo wurde nass.

    DAS stand nicht im Kaufvertrag. Ich werde wohl auf Wandlung drängen.

    gD
     
  5. #4 Anonymous, 05.02.2007
    Anonymous

    Anonymous Guest

    haste wieder mal den Regenschirm vergessen ...wa...? :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: ....... :mrgreen:
     
  6. #5 Anonymous, 06.02.2007
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Danke für Antwort 1

    Dank auch an unseren Freund aus Österreich, überaus lustig
     
Thema:

Problemchen mit neuem Combo, Oberflächenbeschichtung

Die Seite wird geladen...

Problemchen mit neuem Combo, Oberflächenbeschichtung - Ähnliche Themen

  1. Neues Auto kaufen

    Neues Auto kaufen: Hallo in die Runde, ich bin Jonas und bin neu hier. Ich habe mich aber schon in einem anderen Beitrag vorgestellt. Ich fahre derzeit ein Audi A3,...
  2. Gestern die Rohkonstruktion für meinen neuen Caddy Maxi gebaut.

    Gestern die Rohkonstruktion für meinen neuen Caddy Maxi gebaut.: [ATTACH] [ATTACH] Gestern die Rohkonstruktion für meinen neuen Caddy Maxi gebaut. Meine [ augenblickliches Caddy Ausbaulösung :-D) Gestern...
  3. Opel Combo

    Opel Combo: Habe jetzt meinen Combo gute 2000Km.nicht nur das Rumbeln von der Kiste geht mit total auf den Sack,jetzt auch noch der Verbrauch.zum Rumbeln...
  4. Informationen zum 3er Kangoo (plus neuer Citan)

    Informationen zum 3er Kangoo (plus neuer Citan): Leider gibt es immer immer noch keine Infos. Kommt 2018 ein neues Modell oder wenigstens ein umfangreiches Facelift? Mich persönlich würde ein...
  5. Gegenwärtige Überlegungen zum Campingausbau neuer Caddy Maxi

    Gegenwärtige Überlegungen zum Campingausbau neuer Caddy Maxi: Zur Diskussion gestellt: Lastenheft Caddy Maxi (Model 2017/18) Ausbau Stand 30.Nov. 2017 Einsatzzweck: Not -/Kurzzeitübernachtung auf dem Weg...