Noch mehr Neues zum Kangoo

Diskutiere Noch mehr Neues zum Kangoo im Forum Renault Kangoo, Nissan Kubistar, Mercedes Citan im Bereich ---> Die Fahrzeuge - Habe gerade auf der Renault Seite gesehen, dass es nicht nur ein neues Sondermodell gibt, sondern noch andere Änderungen. Z. B. gibt es das Modell...
Wolfgang

Wolfgang

Mitglied
Beiträge
3.644
Habe gerade auf der Renault Seite gesehen, dass es nicht nur ein neues Sondermodell gibt, sondern noch andere Änderungen. Z. B. gibt es das Modell Privillege nicht mehr, dafür ein rund 1000 Euro teureres "Luxe" Modell. Der Listenpreis für die Automatik-Version ist von 19.500 auf 20.550 Euro angehoben worden. Spinnen die? Bei gleicher Ausstattung.
Die Farbe Kaktus-Grün scheint es nun gar nicht mehr zu geben.
Gruß Wolfgang
 
A

Anonymous

Guest
Die spinnen, die...

Ich fand den Kangoo bisher schon reichlich teuer für das Gebotene. Ich bin zwar immer noch recht zufrieden mit meinem Auto, aber Verarbeitung, so manche Details und Qualitätsanmutung entsprechen nicht so ganz dem, was ich für 20.000€ eigentlich so erwarte...

Vom Service in den Werkstätten mal ganz zu schweigen - aber das ist etwas anderes.

Faszinierend finde ich es auch, daß Renault es beim Kangoo wieder geschafft hat ihn mit der optischen Überarbeitung häßlicher zu gestalten wie vorher! :no:

Oder wollen die höhere Listenpreise damit sie mehr Rabatt gewähren können?

LG,M. :)
 
Wolfgang

Wolfgang

Mitglied
Beiträge
3.644
Wolfgang schrieb:
Habe gerade auf der Renault Seite gesehen, dass es nicht nur ein neues Sondermodell gibt, sondern noch andere Änderungen. Z. B. gibt es das Modell Privillege nicht mehr, dafür ein rund 1000 Euro teureres "Luxe" Modell. Der Listenpreis für die Automatik-Version ist von 19.500 auf 20.550 Euro angehoben worden. Spinnen die? Bei gleicher Ausstattung.
Die Farbe Kaktus-Grün scheint es nun gar nicht mehr zu geben.
Gruß Wolfgang

Kleine Korrektur: die Ausstattung wurde doch geändert (man hat mir eine Preisliste als PDF zugeschickt):
Beim Kangoo Luxe ist einiges mehr enthalten (ob man es will oder nicht), wie z. B. die Windowbags, ESP, Dachreling, Navi und der Tempopilot. Bei Einzelbestellung beim Privilege wäre das deutlich teurer. Nur, will das jeder auch haben?
Gruß Wolfgang
 
K

Kanault Rangoo GT

Mitglied
Beiträge
85
Neue Luxe-Version

...außerdem hat Renault die Ablagegalerie bei der Luxe-Version wieder über den seitlichen Fenstern angebracht...

Egal, ich brauche so etwas nicht! In bin mit meinem Pop-Up- und Panorama-Dach OHNE Ablagegaleire ganz zufrieden. So kann ich auch mal schnell mein 28er-Fahrrad aufrecht reinstellen, ohne auf eine Galerie achten zu müssen.

VG
Johan
 
Schrankwand

Schrankwand

Mitglied
Beiträge
1.326
Faszinierend finde ich es auch, daß Renault es beim Kangoo wieder geschafft hat ihn mit der optischen Überarbeitung häßlicher zu gestalten wie vorher

Das finde ich nun nicht, den Vorgänger habe ich u.a. deswegen nicht gewollt!

Die Qualität, auch innen, ist beim G2 wesentlich höher als beim Berlingo (I),
aber es ist immer noch ein HDK und kein Premiumlaster.

20.000 EUR sind heute leider kein Argument mehr für Spitzenqualität, ich
kenne einige die das doppelte angelegt haben und auch nicht restlos
zufrieden sind. Ganz im Gegenteil. Die dort vorliegenden Probleme, Getriebe
im Dutt, Steuerelektronik ausgefallen, Motor schon zweimal getauscht, usw.
Dagegen läuft meine 16.500-Hütte mit Vollausstattung wie geschmiert.
Von den bekannten Nicklichkeiten mal abgesehen bin ich doch ganz zufrieden.
Werkstatt - naja. Das kennen wir ja schon...
 
A

Anonymous

Guest
Schrankwand schrieb:
Faszinierend finde ich es auch, daß Renault es beim Kangoo wieder geschafft hat ihn mit der optischen Überarbeitung häßlicher zu gestalten wie vorher

Ich meine das Facelift beim Kangoo G2, die haben jetzt alle so eine -mehr lächerlich als martialisch aussehende- alufarbene Plastikverkleidung vorne am Kühlergrill und hinten unter der Stoßstange.
Ist gar nicht mein Fall, aber der Trend im Moment ist: eine Auto darf nicht freundlich aussehen, je mehr es einem Tarnkappenflugzeug ähnelt, desto besser... :no: :roll:

Naja, ich kaufe mir keinen Kangoo mehr.

LG,M :)
 
T

th.s

Mitglied
Beiträge
453
Mark1972 schrieb:
Ist gar nicht mein Fall, aber der Trend im Moment ist: eine Auto darf nicht freundlich aussehen, je mehr es einem Tarnkappenflugzeug ähnelt, desto besser... :no: :roll:

Naja, ich kaufe mir keinen Kangoo mehr.

LG,M :)

Genau so sehe ich es auch.

Gruß

Thomas
 
T

th.s

Mitglied
Beiträge
453
Gestern war ich beim Freundlichen.
Da steht ein Happy Family mit 90 PS Diesel in Schwarzmetallic und mit Funktionspaket, was immer das ist. Der Listenpreis ist über 18000!
Spinnt Reno?

Gruß

Thomas
 
A

Anonymous

Guest
spinnt Renault?

Ja. Die sind nicht ganz knusper.

Aber dann müssen sich auch weniger Leute mit insuffizienten Scheibenwaschdüsen und anderen Widrigkeiten herumärgern. Das ist gut so.

LG,M. :D
 
Wolfgang

Wolfgang

Mitglied
Beiträge
3.644
th.s schrieb:
Gestern war ich beim Freundlichen.
Da steht ein Happy Family mit 90 PS Diesel in Schwarzmetallic und mit Funktionspaket, was immer das ist. Der Listenpreis ist über 18000!
Spinnt Reno?

Gruß

Thomas

Ich denk mal, der Preis ist ok.
Der Kangoo ist nämlich nicht mehr die "Klapperkiste" früherer Jahrgänge, sondern zu einem gut verarbeitetem Hochdach-Van gewachsen. Und Qualität muß man halt mit Geld bezahlen.
Gruß Wolfgang
 
A

Anonymous

Guest
Außerdem: Wer zahlt denn Listenpreise ? Niemand mehr. :zwinkernani:
 
Wolfgang

Wolfgang

Mitglied
Beiträge
3.644
Berlingoheizer schrieb:
Außerdem: Wer zahlt denn Listenpreise ? Niemand mehr. :zwinkernani:

Das ist klar, rund 20% sind heute beim (Renault) "normalen" Händler drin. Bei Citroen wohl noch einiges mehr.
Gruß Wolfgang
 
Thema: Noch mehr Neues zum Kangoo
Oben