Neuer Rückruf für Citroën und Peugeot

Diskutiere Neuer Rückruf für Citroën und Peugeot im Citroen Berlingo & Peugeot Partner Forum im Bereich ---> Die Fahrzeuge; Der PSA-Konzern muss erneut eine Rückrufaktion für Citroën Berlingo und Peugeot Partner starten. Das Problem diesmal: Durch ein defektes...

  1. #1 Anonymous, 11. Juni 2010
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Quelle und weiter: *Klick*
     
  2. Anzeige

    Hier gibt es passendes Zubehör.
    Da findest du bestimmt was!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Ededad

    Ededad Mitglied

    Dabei seit:
    26. November 2009
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Danke für den Hinweis. Bin nämlich ein Betroffener. Warte dann mal auf Post.

    Hatte mit der offiziellen Verkündung dieses Rückrufs eigentlich schon vor drei Monaten gerechnet. Da schrieb nämlich User "Tepee" hier im Forum:

    "Bei meinem 110HDI sollen wohl nur die vorderen Federteller gewechselt werden. Lasse ich mit der nächsten Inspektion machen, dann auch noch die Rückrufaktion mit den Gasdruckstoßdämpfern der Glasheckscheibe."
    (http://www.hochdachkombi.de/viewtopic.p ... ght=#70871)

    Auf Nachfrage hatte "Tepee" leider nicht reagiert. Aber jetzt sind wir ja schlauer.

    Grüße,
    Ededad
     
  4. Anonymous

    Anonymous Guest

    zersprungenen Heckscheibe

    Hallo,
    gestern Abend ist mir beim schließen meiner seperat zu öffnenten Heckscheibe diese in 1000 und mehr Teile mit einem großen Knall zersprungen.
    Das Fahrzeug habe ich als neuwagen erworben und nun seit 5 Wochen.
    Ist es möglich das es sich hierbei um einen Fehler handelt wie er oben beschrieben wurde?
    Werde morgen einmal zu meinen Autohaus fahren und versuchen die Sache zu klären. Vielleicht kann mir aber vorab jemand helfen.
    Am ärgerlichsten daran ist das Hinten in der Heckklappe und der Stoßstangen vom Glas richtig heftige Kratzer sind

    Über eine Antwort würde ich mich sehr freuen
    Nini 83 :jaja:
     
  5. Ededad

    Ededad Mitglied

    Dabei seit:
    26. November 2009
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Ein "Willkommen" auch von mir und gleichzeitig ein "Beileid", denn das ist ja wirklich keine schöne Sache. Es hört sich nach deinen Schilderungen genau nach dem o.g. Mangel an. Komisch nur, dass eigentlich nur Fahrzeuge bis Prod.-Zeitraum August 2009 davon betroffen sein sollten.

    So haben wir für unser Fahrzeug nämlich doch keine Rückruf-Post bekommen.

    Kann es sein, dass der Wagen so "alt" ist?
    Ist er dir vielleicht als Vorführwagen verkauft worden (die dürfen älter sein).

    Na, mal sehen was dein Händler sagt.

    Grüße,
    Ededad
     
  6. Anonymous

    Anonymous Guest

    nein, das Fahrzeug war kein Vorführwagen.Laut Papieren ist der von 5 2010.
    Mein Autohaus sagte sie kümmern sich drum und geben sich größte Mühe. Aber letztendlich muss ja Peugeot selber dazu etwas sagen. Dies soll im Laufe des Tages passieren.
     
  7. Anonymous

    Anonymous Guest

    Scheint der beim Rückruf beschriebene Fehler zu sein. In den Papieren kann man den Bauzeitpunkt nicht sehen, nur den Zulassungszeitpunkt.
    Den Bauzeitpunkt kann man anhand der Orga-Nummer feststellen, ggf. auch anhand der Fahrgestellnummer. :zwinkernani:
    Ich würde den Freundlichen aber auch mal auf den Rückruf ansprechen, wenn er dir das Ding in die Schuhe schieben will, was ich bei einem guten Service nicht glaube.
     
  8. Anonymous

    Anonymous Guest

    Alles geht klar. Die Kosten werden übernommen
     
  9. Schrankwand

    Schrankwand Mitglied

    Dabei seit:
    5. Mai 2007
    Beiträge:
    1.326
    Zustimmungen:
    4
    Mann, Mann, Mann! :no: Ihr habt aber auch ein Pech! :twisted:
     
  10. Anonymous

    Anonymous Guest

    naja- sagen wir so: Pech das soetwas passiert. Aber auch wiederrum Glück das alles so problemlos klappt. Bin bisher immer super zufrieden mit dem Autohaus :jaja:
    @Berlingoheizer:
    Jetzt hast du mich neugierig gemacht: Wo finde ich die Orga.Nummer?
     
  11. Anzeige

    schau mal hier: [hier klicken] Dort wirst du bestimmt fündig.


    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. #10 helmut_taunus, 22. September 2010
    helmut_taunus

    helmut_taunus Mitglied

    Dabei seit:
    22. Mai 2006
    Beiträge:
    6.054
    Zustimmungen:
    127
    Hallo,
    bei den alten Berlis war sie immer in dem Spalt, der sich an der linken Tuer auftut, ein Aufkleber an der Karosserie.
    Gruss Helmut
     
  13. Anonymous

    Anonymous Guest

    Bei dem alten Berli an der A-Säule der Fahrertür. Wo sie beim Neuen steht, weiß ich leider nicht.
     
Thema:

Neuer Rückruf für Citroën und Peugeot

Die Seite wird geladen...

Neuer Rückruf für Citroën und Peugeot - Ähnliche Themen

  1. Neuer Rückruf Combo Erdgas

    Neuer Rückruf Combo Erdgas: Hallo, in der Autobild stand was von Rückruf Opeö Zafifa und Combo Erdgas für die Baujahre 01-06. Die Tanks sollen Rosten. Ciao peter 
  2. Neuer Rückruf des G2 / lose Bremsschläuche / Aktion: 0B76

    Neuer Rückruf des G2 / lose Bremsschläuche / Aktion: 0B76: Das hat mir noch gefehlt... Eine Woche bevor ich in den wohlverdienten Urlaub fahren will, erhalte ich von Renault per EINSCHREIBEN einen...
  3. Mein neuer Ford Tourneo Grand Connect ist mein Hochdachkombi

    Mein neuer Ford Tourneo Grand Connect ist mein Hochdachkombi: Moin in die Runde, seit April 2017 bin ich sehr zufriedener Besitzer und begeisterter Nutzer eines schönen wie neuen Ford Tourneo Grand Connenct....
  4. Erfahrungen nach neuer Motorsteuerungssoftware beim 1,6 l / 120 PS

    Erfahrungen nach neuer Motorsteuerungssoftware beim 1,6 l / 120 PS: Hallo. Nur mal eine Frage. Wer hat in der letzten Zeit eine neue Motorsoftware aufgespielt bekommen und welche Erfahrungen habt ihr damit ? Ich...
  5. Und wieder ein neuer Ausbauer

    Und wieder ein neuer Ausbauer: Gerade entdeckt. http://www.autobild.de/bilder/nissan-nv200-alpincamper-wohnmobil-test-11766961.html#bild1