Mal eine ganz doofe Frage an die Ofenexperten...

Diskutiere Mal eine ganz doofe Frage an die Ofenexperten... im Fun / Off Topic / SmallTalk Forum im Bereich ---> Community; Hi, wir sind ja seit März stolze Besitzer eines Kaminofens. Da sich schon jetzt am Rauchrohr die Farbe gelöst hat, habe ich es reklamiert....

  1. #1 Anonymous, 01.09.2007
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Hi,

    wir sind ja seit März stolze Besitzer eines Kaminofens. Da sich schon jetzt am Rauchrohr die Farbe gelöst hat, habe ich es reklamiert.
    Beim Lieferanten war nur noch ein Rohr mit einer Drosselklappe da, er gab es mir mit. Die Klappe ist im senkrechten Rohrstück, direkt über dem Ofen.
    Nun meine doofe Frage, bitte um eure Hilfe:

    Was macht diese Klappe genau und wie benutze ich diese ? :confused:
    Ich google mir die Finger wund, finde aber keine Antwort.
    Bei solchen Dingen bin ich immer vorsichtig, ist ja nicht ungefährlich mit so einem Ofen.....

    Danke schonmal für eure Hilfe !
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie. Dort wirst du sicher fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. cte317

    cte317 Mitglied

    Dabei seit:
    01.11.2005
    Beiträge:
    195
    Zustimmungen:
    0
    schätze mal, zur Regulierung der zugluft..

    offen = viel Zug durch Kamin, alles brennt schnell ab (z.B. beim Anheizen)
    geschlossen = wenig Zugluft => brennt nicht so schnell (wenns schon mal glost

    und was finde ich auf google...
    Heizleistung
    Die Regelung der Heizleistung erfolgt über die aufgegebene Brennstoffmenge, den Speicher und die Drosselklappe (Option).
    Versuchen Sie nicht, die Verbrennung durch Veränderung der Luftzufuhr zu verlangsamen. Dies führt beim Heizen mit Holz zu einer unvollständigen Verbrennung und damit zu einer Brennstoffverschwendung bei hoher Umweltbelastung, denn Holz entgast auch ohne Flammenbildung. Der Ofen erreicht auch bei Teillast von 50 % die Anforderungen vom Qualitätssiegel der Schweizerischen Vereinigung für Holzenergie (VHe), ohne dass die Luftzufuhr verändert wird.
    Nach vollständigem Abbrand können Sie die Drosselklappe (Option) schliessen und so einen Wärmestau im Ofen erzeugen, was zu einer Erhöhung der Heizleistung führt. Der Griff der Drosselklappe steht dann quer zum Rauchrohr.
    Achten Sie darauf, dass die Türe immer fest verschlossen ist, damit die Verbrennung nicht durch unkontrollierten Luftzutritt beschleunigt wird.
    Die Leistung ist zu guter letzt auch vom Zug Ihres Kamines abhängig. Ihr Fachhändler wird bereits bei der Beratung diesen wichtigen Aspekt hinterfragen.

    2.10 Drosselklappe
    Die Drosselklappe ist eine im Rauchrohr optional montierte Klappe zur Regulierung des Kaminzuges. Sie muss während Anfeuer- und Ausbrandphase ganz offen sein (Griff senkrecht). Wenn das Feuer richtig brennt, kann die Heizleistung mit der Klappe gedrosselt werden. Wieviel, hängt von verschiedenen Faktoren, wie Kaminhöhe und -querschnitt, Aussentemperatur, usw. ab.
    Ihr Fachhändler berät Sie, ob in Ihrem Fall eine Drosselklappe sinnvoll, oder gar nötig ist.

    aus: http://www.ofenbau.com/topolino%5Cmanual.pdf , liest sich ganz interessant.

    wieso hast Du nicht Deinen Fachhändler gefragt?

    lg

    christoph
     
  4. #3 Anonymous, 01.09.2007
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Weil ich in Eile war... :oops:

    Danke für deine Infos !
     
  5. cte317

    cte317 Mitglied

    Dabei seit:
    01.11.2005
    Beiträge:
    195
    Zustimmungen:
    0
    Achso... dachte, Du mutest uns mehr Kompetenz zu zwink oder Du warst in einem Baumarkt mit gut geschulten Aushilfspersonal...

    aber eigentlich eine unnötige Frage, sorry.

    lg

    christoph
     
  6. #5 Anonymous, 02.09.2007
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Ist das nicht ein Widerspruch in sich ? :roll: :lol:

    Neee, nix Baumarkt. Ich war beim Kaminbauer. :jaja:
    In Baumärkten hole ich mal ein Päckchen Tapetenkleister oder Tüddelkram, aber keinen Ofen ! Ich fahre mit meinem Berli ja auch nicht in eine Bäckerei zu Reparatur. :no:
     
  7. #6 Anonymous, 02.09.2007
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Also ich kenn das so, dass die Drosselklappe direkt am Ofen sitzt (in den letzten Cm des Rauchabzuges). Die Stellung richtet sich bei mir nach Augenmaß und Nase.

    Spätestens wenn der Rauch statt durchs Ofenrohr durch die diversen Öffnungen des Ofens zieht ,wird es Zeit die Klappe zu öffnen.


    Aber wieso ist ein Ofen gefährlich? Von der Oberflächentemperatur mal abgesehen?


    VG
    Jochen
     
  8. Anzeige

    schau mal hier: [hier klicken] Vielleicht ist hier etwas dabei.


    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Mal eine ganz doofe Frage an die Ofenexperten...

Die Seite wird geladen...

Mal eine ganz doofe Frage an die Ofenexperten... - Ähnliche Themen

  1. Heckscheibe geht nur Teilweise und Frage zur ZV

    Heckscheibe geht nur Teilweise und Frage zur ZV: Hi, Ich hoffe Ihr könnt mir helfen...... Ich habe einen Doblo 223 mit großer Heckklappe. Punkt 1: Die Heckscheibenheizung geht nur Teilweise...
  2. Damit das mal klargestellt ist: Totalschaden

    Damit das mal klargestellt ist: Totalschaden: Es kommt ja immer wieder vor, daß Versicherungen versuchen, einen Geschädigten mit Totalschaden am Fahrzeug dazu zu zwingen, über sogenannte...
  3. VW Caddy ODER Caddy Maxi ? Und allgemeine Fragen

    VW Caddy ODER Caddy Maxi ? Und allgemeine Fragen: Hallo an alle, nun auch mein erster Post. Habe schon mal still und heimlich mitgelesen und beschäftige mich nun mehr mit dem Thema. Meine Frau...
  4. Diverse Fragen rund um den Berlingo (-Ausbau)

    Diverse Fragen rund um den Berlingo (-Ausbau): Liebe Forengemeinde, nachdem ich mich nun endlich für einen Benziner-Berlingo mit der 90 Jahre-Ausstattung entschieden habe, tun sich bezüglich...
  5. Campingausbau Opel Combo D L2H1/ Fiat Doblo Maxi - Erste Fragen und Ideen vor dem Beginn

    Campingausbau Opel Combo D L2H1/ Fiat Doblo Maxi - Erste Fragen und Ideen vor dem Beginn: Hallo zusammen, zunächst einmal vielen Dank für die vielen tollen Impressionen, die ich als "stiller Mitleser" hier schon bekommen habe :) Ich...