Kurz in eigener Sachen: Drehsitzentwicklung.

Diskutiere Kurz in eigener Sachen: Drehsitzentwicklung. im VW Caddy Forum im Bereich ---> Die Fahrzeuge; Ich weiß, daß Einige schon ganz unruhig werden, wegen der angekündigten Drehsitzkonsolenfür den Caddy. Der Stand der Dinge ist, daß der Teufel im...

  1. zooom

    zooom Mitglied

    Dabei seit:
    06.02.2007
    Beiträge:
    3.130
    Zustimmungen:
    121
    Ich weiß, daß Einige schon ganz unruhig werden, wegen der angekündigten Drehsitzkonsolenfür den Caddy.
    Der Stand der Dinge ist, daß der Teufel im Detail steckt, wir haben noch ein Problem, das wir nicht bedacht haben, und das gibt mir noch ein paar Kopfnüsse auf.
    ...was lerne ich daraus: Nicht den Anfangserfolgen vertrauen, sondern erst"HIER" schreien, wenn man wirklich fertig ist...
    Aber: Wir machen die Dinger, wir kriegen das hin.
     
  2. zooom

    zooom Mitglied

    Dabei seit:
    06.02.2007
    Beiträge:
    3.130
    Zustimmungen:
    121
    Es gibt einen aktuellen Wasserstand von mir zum Thema im "Dachluken"-Thread.
    Wenn Ihr die Hoffnung nicht aufgebt, tu ich es auch nicht;-)
     
  3. zooom

    zooom Mitglied

    Dabei seit:
    06.02.2007
    Beiträge:
    3.130
    Zustimmungen:
    121
    Heute haben wir den ersten Drehsitz in einen Kundencaddy eingebaut, es geschehen noch Zeichen...
    Ich hab es schon im Motor Talk gepostet, wir werden zunächst nur hier Konsolen einbauen, damit wir allen Fußangeln auf die Schliche kommen, höhenverstellbar, starr, vorklappbar etc. und werden dann beginnen auszuliefern.
    Jetzt brauch ich dringend noch Explosionszeichnungen für die Montageanleitung.
     
  4. grl

    grl Mitglied

    Dabei seit:
    02.06.2009
    Beiträge:
    218
    Zustimmungen:
    17
    ....

    (bin grad ein bischen sprachlos vor Aufregung...)

    Gruß
    Luggi
     
  5. zooom

    zooom Mitglied

    Dabei seit:
    06.02.2007
    Beiträge:
    3.130
    Zustimmungen:
    121
    Aktuelles Update Drehkonsolen (wurde ja auch langsam Zeit)

    Wir bauen hier bereits Caddy Konsolen ein, Terminvereinbarung ist erforderlich. TÜV Eintrag kann bei unserem NachbarTÜV erfolgen.
    Der Einbau gestaltet sich wegen der Vielzahl an verschiedenen Sitzen allerdings manchmal unerfreulich, so daß wir keine Konsolen verschicken, das gibt nur Ärger.
    Wir werden für jedes Bundesland eine Einbaustation anwerben, die bekommen dann eine entsprechende Schulung (und dürfen auch an Sitzen mit Airbags hantieren).
    Anders als bei den Jumpy Konsolen (deren Einbau kinderleicht ist), gibt es keinen anderen verantwortbaren Weg beim Caddy.

    Übrigens ein kleines PS: Im Touran passen die Konsolen definitiv nicht.
     
  6. #6 Anonymous, 09.08.2010
    Anonymous

    Anonymous Guest

    ...und das war mein Caddy. Erfahrung nach 4 Wochen Skandinavienurlaub: einfach Spitze! Handhabung völlig problemlos, das Drehen funktioniert nach ein wenig Übung in Sekundenschnelle. Nix klappert oder wackelt. Man kann angenehm gegenüber sitzen und i.V.m. meiner Campingeinrichtung nun auch bei Regen schon fast ein vollwertiger kleiner Camper. Kurz - nie mehr ohne Drehsitz!
    Gruß Geert
     
  7. zooom

    zooom Mitglied

    Dabei seit:
    06.02.2007
    Beiträge:
    3.130
    Zustimmungen:
    121
    Kleines Update:
    nach kaum 5 Monaten Wartezeit bekomm ich jetzt endlich einige der dringend benötigten Originalfedern, damit wir unsere Tauschteile komplettieren können.
     
Thema:

Kurz in eigener Sachen: Drehsitzentwicklung.

Die Seite wird geladen...

Kurz in eigener Sachen: Drehsitzentwicklung. - Ähnliche Themen

  1. Mein camperausbau im caddy (kurz)

    Mein camperausbau im caddy (kurz): auf meine Idee mit dem Camper Ausbau haben meine Mutter und ihr Mann sich hingesetzt, konstruiert und gebaut :) Heute haben wir es eingebaut und...
  2. Klappern bei kurzen Stössen

    Klappern bei kurzen Stössen: Mein neuer Kangoo (Benziner) ist nun 1,5 Jahre alt. Beim fahren auf holprigen Straßen (kurze Stösse) kappert es im hinteren Bereich. Es liegt...
  3. Caddy (Maxi& Kurz) Heckklappen Beleuchtung ganz einfach manuell ausschalten

    Caddy (Maxi& Kurz) Heckklappen Beleuchtung ganz einfach manuell ausschalten: Heckklappen Beleuchtung ganz einfach manuell ausschalten Liebe Caddy Freunde (neueste Caddy Generation) Ich habe mich lange wegen...
  4. Kurzes Fazit nach 8 Jahren und 125.000km

    Kurzes Fazit nach 8 Jahren und 125.000km: Hallo Forum, nach gut 7 völlig problemlosen Jahren habe ich dieses Jahr 2x außerplanmäßig die Werkstatt besuchen müssen. Anfang des Jahres war...
  5. Ausbau kurzer Caddy

    Ausbau kurzer Caddy: Liebe Community, bald kommt unser neuer Caddy und ich plane den Ausbau. Folgende Anforderungen habe ich an den Ausbau: -> Er muss während der...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden