Klimaanlage: Wartung/Benutzung und Problemlösung

Diskutiere Klimaanlage: Wartung/Benutzung und Problemlösung im FAQ-Allgemeines / Diverses Forum im Bereich HDK-FAQ; Klimaanlage: Wartung/Benutzung und Problemlösung - Klimaanlage - Klimaanlage / Umfangreiche Dokumentation - Klimaanlage stinkt

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 Anonymous, 04.07.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    • Klimaanlage: Wartung/Benutzung und Problemlösung
      • - Klimaanlage
        - Klimaanlage / Umfangreiche Dokumentation
        - Klimaanlage stinkt
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie. Dort wirst du sicher fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Anonymous, 04.07.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Klimaanlage

    Klimaanlage (Autor: Big-Friedrich 11/05)

    Um teure Reparaturen vorzubeugen sollten folgende Punkte beim Gebrauch der Klimaanlage beachtet werden:
    Regelmäßig einschalten! Auch wenn es vom Klima her nicht nötig ist, die Anlage immer wieder mal einschalten. Min. 1 x pro Woche.
    Damit die Leitungen gespült werden und sauber bleiben.
    Vor Fahrende ausschalten! Damit die Leitungen frei gespült sind und der Verdampfer trocknet, die Klima etwa 5 Minuten vor Fahrende abstellen und nur das normale Gebläse laufen lassen. Sonst kann sich Schimmel bilden und üble Gerüche entstehen.
     
  4. #3 Anonymous, 20.07.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Klimaanlage / Umfangreiche Dokumentation

    Klimaanlage / Umfangreiche Dokumentation (Autor: Werner 05/2006)

    Die Klimaanlage - eine sehr umfangreiche bebilderte Doku, die vom Aufbau, über Funktion bis hin zur Wartung der Klimaanlage alles wichtige behandelt.
    Das PDF-Dokument findet ihr HIER
     
  5. #4 Anonymous, 20.07.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Klimaanlage stinkt

    Klimaanlage stinkt (Autor: Big-Friedrich 12/05)

    Problem: Aus der Lüftung stinkt es stark.
    Ursache: Meistens Schimmelbildung im Verdampfer der Klimaanlage
    Lösung: Man sollte die Klimaanlage immer ein paar Kilometer vor Fahrende ausschalten, da der Verdampfer bei eingeschalteter Klimaanlage sehr nass wird und das Wasser dort "stehen bleibt", wenn man die Klimaanlage nicht rechtzeitig vor Fahrende abschaltet und er somit nicht richtig abtrocknen kann. Dieses Wasser gammelt dann dort und sorgt für die wenig angenehmen Gerüche. Also erst einmal probieren, das Gebläse auf voll Power laufen zu lassen und die Klima immer nur kurz anzuschalten. Wenn das nichts hilft, muß der Fachmann ran.
     
  6. Anzeige

    schau mal hier: [hier klicken] Vielleicht ist hier etwas dabei.


    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Klimaanlage: Wartung/Benutzung und Problemlösung

Die Seite wird geladen...

Klimaanlage: Wartung/Benutzung und Problemlösung - Ähnliche Themen

  1. Zischgeräusche nach Start des Autos (Klimaanlage?)

    Zischgeräusche nach Start des Autos (Klimaanlage?): Moin neuerdings habe ich nach jedem Start so ca. 30 Sekunden ein Zischen, als wenn Luft entweicht. Wenn das dann einmal weg ist, habe ich Ruhe....
  2. Klimaanlage Kondensatablauf

    Klimaanlage Kondensatablauf: Hallo, aus meiner Lüftung kommt ein muffiger Geruch. Ich habe den Innenraumfilter gewechselt, der sich im Fußraum des Beifahrers befindet und...
  3. Wartungskosten

    Wartungskosten: Hallo Leute, ich habe gerade vom freundlichen einen Wartungskostenvorschlag für eine Basiswartung Ölwechsel und Fahrwerk überprüfen, evtl. ein...
  4. Klimaanlage defekt

    Klimaanlage defekt: Hallo, hatte vor ca. 2 Wochen die Klimaanlage mal wieder auf kalt gestellt, aber kalt war nicht vorhanden. Klimakompressor schaltete nicht ein,...
  5. Kraftstofffilter, Dieselfilter Entwässern und Tauschen, so gehts ;-))

    Kraftstofffilter, Dieselfilter Entwässern und Tauschen, so gehts ;-)): Laut Wartungsunterlagen sollte der Diesel Kraftstofffilter alle 30 Tausend Km entwässert werden und alle 60 Tausend Km ausgetauscht werden....
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.