Intelligenter Schlüssel frisst Batterien

Diskutiere Intelligenter Schlüssel frisst Batterien im Nissan NV200 Forum im Bereich ---> Die Fahrzeuge; Moin Mein Schlüssel ist vor knapp 8 Wochen in der Waschmaschine gelandet. Ich hab ihn trockengelegt und ne neue Batterie eingesetzt. Diese hat...

  1. #1 ReisKocherPilot, 21.05.2019
    ReisKocherPilot

    ReisKocherPilot Mitglied

    Dabei seit:
    20.02.2015
    Beiträge:
    482
    Zustimmungen:
    89
    Moin

    Mein Schlüssel ist vor knapp 8 Wochen in der Waschmaschine gelandet. Ich hab ihn trockengelegt und ne neue Batterie eingesetzt. Diese hat knapp 4 Wochen gehalten. Hab dann gedacht daß die evtl. nicht mehr die Betse war und ne neue eingesetzt. Jetzt, weitere 4 Wochen später bekomme ich wieder die Meldung "Batterie im Schlüssel leer". Heute Mittag musste ich mit dem Notschlüssel aufschließen und starten, heute Abend ging es wieder ganz gewohnt übers Knöpfchen - die Meldung kam aber trotzdem wieder.

    Jemand ne Idee wonach ich gucken muss? Evtl. ist es ja nur nen kleines Problem daß der Schlüssel dauerhaft Strom braucht. Danke.
     
  2. #2 Rolindianer, 22.05.2019
    Rolindianer

    Rolindianer Mitglied

    Dabei seit:
    15.08.2018
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    54
    Ich denke dass die auf der Platine im Schlüssel getrocknete Waschlauge Kriechströme verursacht, die die Batterie schneller leer werden lassen.
    Bevor du einen neuen kaufst, kannst ja mal probieren, den Schlüssel über Nacht in destilliertes Wasser einzulegen und dann nochmal zu trocknen.
     
    ReisKocherPilot gefällt das.
  3. #3 helmut_taunus, 22.05.2019
    helmut_taunus

    helmut_taunus Mitglied

    Dabei seit:
    22.05.2006
    Beiträge:
    8.089
    Zustimmungen:
    715
    Hallo,
    etwas unwahrscheinlicher, es koennten auch lang gelagerte Batterien sein.
    Gruss Helmut
     
  4. #4 ReisKocherPilot, 22.05.2019
    ReisKocherPilot

    ReisKocherPilot Mitglied

    Dabei seit:
    20.02.2015
    Beiträge:
    482
    Zustimmungen:
    89
    Danke, das probiere ich mal.
    Gibt es ne Möglichkeit an das Innere des Sensors irgendwie ranzukommen? So daß me den evtl. mit ner weichen Zahnbürste vorsichtig schrubben kann.
    Das hab ich mit dem Batteriefach nämlich gemacht da die Batterie etwas ausgelaufen war.

    Danke, das war auch erst meine Vermutung nachdem ich das Thema mit dem "Key Error Problem" gelesen hab.
    Die erste Tauschbatterie hab ich direkt bei Nissan geholt damit die den Schlüssel auch prüfen (die machten ne neue rein, Auto auf, Auto zu = alles i.O.), die zweite holte ich bei Media Markt und dürfte somit eigentlich auch nicht überaltert sein [​IMG] . Na ja, bei den neuen Autos muss man ja mittlerweile in alle Richtungen denken.
     
    schwarzfahrer gefällt das.
  5. #5 ReisKocherPilot, 22.05.2019
    ReisKocherPilot

    ReisKocherPilot Mitglied

    Dabei seit:
    20.02.2015
    Beiträge:
    482
    Zustimmungen:
    89
    Jupp hat deutliche Spuren um die Kontakte - ich denke aber daß der Schlüssel nicht nur dort ein Problem hat da der Lötstopplack teilweise hoch kommt.
    60945459_433341410781224_525813428502134784_n.jpg
     
  6. juhlei

    juhlei Mitglied

    Dabei seit:
    25.09.2016
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    23
    Hallo,
    sowas wäre vielleicht auch geeignet.
    Gruß Uli
     
  7. #7 ReisKocherPilot, 23.05.2019
    ReisKocherPilot

    ReisKocherPilot Mitglied

    Dabei seit:
    20.02.2015
    Beiträge:
    482
    Zustimmungen:
    89
    Schlüssel ist getrocknet und funktioniert noch. Morgen bekommt der ne neue Batterie - mal sehen wie lange die hält.
     
Thema:

Intelligenter Schlüssel frisst Batterien

Die Seite wird geladen...

Intelligenter Schlüssel frisst Batterien - Ähnliche Themen

  1. Kuehlbox und Victron PPP

    Kuehlbox und Victron PPP: Moin allerseits, ich habe eine vermutlich recht naive Frage. Ich moechte fuer meinen Caddy eine Kuehlbox anschaffen (vermutlich die Mobicool...
  2. Stauraum schaffen: Behälter in Reserveradfelge und auf Batterie?

    Stauraum schaffen: Behälter in Reserveradfelge und auf Batterie?: Guten Morgen, ich bin gerade am Überlegen, Krimskrams aus dem Auto raus nach außen zu verlagern. Da bietet sich ja z.B. der Platz innerhalb des...
  3. Bordelektrik - "ArkPak 730" oder Lade-Booster?

    Bordelektrik - "ArkPak 730" oder Lade-Booster?: Letzte Woche war ich bei einem WoMo-Ausbauer, der sich bereit erklärt hatte, meinen Caddy (Euro-6-Diesel) mit einer Bordelektrik zu versorgen....
  4. Stop-Leuchte und Batterie-Leuchte gehen an

    Stop-Leuchte und Batterie-Leuchte gehen an: Hallo, meine Name ist Stefan und ich bin neu hier. Habe mich hier angemeldet weil ich ein Problem mit unserem Kangoo II Bj 2011, Benziner 87 PS,...
  5. Kabel vom Motorraum in den innenraum

    Kabel vom Motorraum in den innenraum: Hallo, ich habe folgende Frage: Kennt jemand beim Fiat Qubo einen Weg, um ein 10 mm² Stromkabel von der Batterie in den Innenraum zu verlegen,...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden