Holz im Ausbau - roh, lackieren, wachsen? (Feuchte-Thema ...)

Diskutiere Holz im Ausbau - roh, lackieren, wachsen? (Feuchte-Thema ...) im Nissan NV200 Forum im Bereich ---> Die Fahrzeuge; Das Problem mit purem Leinöl sind halt die wochenlangen Trockungszeiten. Pro Auftrag. Und OSB ist bestimmt kein mülliger Werkstoff, sondern ein...

  1. #41 rotes-klapprad, 18.10.2019
    rotes-klapprad

    rotes-klapprad Mitglied

    Dabei seit:
    17.02.2015
    Beiträge:
    306
    Zustimmungen:
    91
    Das Problem mit purem Leinöl sind halt die wochenlangen Trockungszeiten. Pro Auftrag.
    Und OSB ist bestimmt kein mülliger Werkstoff, sondern ein sehr günstiger und letztlich ökologisch sinnvoller (weil das der Stamm quasi zu 100% genutzt wird), der natürlich fachlich und konstruktiv korrekt angewendet werden muss.
    Massivholz ist sicher nicht der Weisheit letzter Schluss.
     
  2. #42 folkert, 19.10.2019
    folkert

    folkert Mitglied

    Dabei seit:
    22.11.2007
    Beiträge:
    263
    Zustimmungen:
    8
    Hallo Zusammen,
    Multiplex- Birkensperrholz ist ideal, insbes. natur und nicht als beschichtete Siebdruckplatte.
    Nimmt Feuchtigkeit auf und gibt sie wieder ab. Einfach zum Lüften Matratzen hochstellen. Fertig.
    Einziger Nachteil von rohem Sperrholz: Verschmutzt leicht.
    Kein Pappelsperrholz, auch nicht foliert!
     
  3. LuggiB

    LuggiB Mitglied

    Dabei seit:
    23.07.2012
    Beiträge:
    730
    Zustimmungen:
    265
    Da soll es im Yachtbereich auch Wandbespannungen (Stoff o.ä.) geben, die Feuchtigkeit aufnehmen & wieder abgeben, ohne zu schimmeln. Weiß jemand näheres darüber oder hat evtl. schon Erfahrung damit ?
    (Vielleicht. "Skipper Thomas") ! :bier:
     
  4. Muc

    Muc Mitglied

    Dabei seit:
    16.09.2018
    Beiträge:
    203
    Zustimmungen:
    73
    OSB ist von der Preis Leistung unschlagbar. Was meinst Du mit Wasserschaden? Wieso soll OSB einen Wasserschaden verursachen?
     
  5. #45 Wolftrekker, 20.10.2019
    Wolftrekker

    Wolftrekker Mitglied

    Dabei seit:
    11.09.2016
    Beiträge:
    332
    Zustimmungen:
    192
    Ich meine der Skipper hat dieses Boot hier verlassen
     
Thema:

Holz im Ausbau - roh, lackieren, wachsen? (Feuchte-Thema ...)

Die Seite wird geladen...

Holz im Ausbau - roh, lackieren, wachsen? (Feuchte-Thema ...) - Ähnliche Themen

  1. Türschiene ausbauen - Renault Kangoo

    Türschiene ausbauen - Renault Kangoo: Servus zusammen, Die linke untere Türschiene der Schiebetür ist ein wenig arg verrostet. 4 Schrauben konnte ich schon erfolgreich lösen. Jedoch...
  2. Verschenke einen Camping Ausbau (Caddy, andere HD Kombis)

    Verschenke einen Camping Ausbau (Caddy, andere HD Kombis): Verschenke meinen Caddy Ausbau, quasi unbenützt Kann mit niedrigem Änderungsaufwand auch für andere Hochdach Kombis genutzt werden- Unter diesem...
  3. Verschenke meinen Caddy Ausbau, quasi unbenützt

    Verschenke meinen Caddy Ausbau, quasi unbenützt: Verschenke meinen Caddy Selbstausbau für Caddy Maxi und auch Caddy kurz, da wir einen langen Caddy und einen kurzen Caddy haben. Geht nur per...
  4. Mein mittlerweile bewährter Campingausbau Caddy Maxi

    Mein mittlerweile bewährter Campingausbau Caddy Maxi: Anfänglich hatte ich einen Ausbau für meinen Caddy Maxi auf Basis von 2 jeweils mehrfach klappbaren Leiterahmen rechts und links und darüber...
  5. Rücksitze einzeln ausbauen (Rifter, Berlingo, Combo)

    Rücksitze einzeln ausbauen (Rifter, Berlingo, Combo): Hallo, ich würde meinen Rifter gerne ein wenig ausbauen, um allles gut verstauen zu können und evtl. auch mal drin zu nächtigen. Das erfolgt...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden