Hallo + Key Error Problem

Diskutiere Hallo + Key Error Problem im Nissan NV200 Forum im Bereich ---> Die Fahrzeuge; Das gleiche Problem nach 280km. Wagen ist in der Werkstatt, Ersatzwagen haben wir bekommen. Mal sehen was der Service macht. Edit: Werkstatt...

  1. #41 aerric, 06.12.2016
    Zuletzt bearbeitet: 10.12.2016
    aerric

    aerric Mitglied

    Dabei seit:
    14.11.2016
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    9
    Das gleiche Problem nach 280km. Wagen ist in der Werkstatt, Ersatzwagen haben wir bekommen. Mal sehen was der Service macht.

    Edit:
    Werkstatt konnte nichts feststellen, Fehlermeldung war wieder weg. Meine Vermutung ist mittlerweile, dass der Fehler vor dem Steuer sitzt. Ich lasse immer mal wieder meinen Fuß auf der Kupplung liegen und dadurch wird der Fehler anscheinend auch ausgelöst. Seit dem ich das nicht mehr mache, kam der Fehler nicht mehr.
     
  2. fuel

    fuel Mitglied

    Dabei seit:
    09.08.2016
    Beiträge:
    92
    Zustimmungen:
    8
    So, ich mach dann mal weiter.
    Bisher drei bis fünf mal sporadisches Auftreten des "I-Key System fehler". Zwischen Km 3 000-4 500.

    CIMG7554.JPG

    Meistens während der Fahrt. Einmal stoppte ich, Motor aus, Motor an, ohne Probleme.
    Die anderen Male fuhr ich weiter (mit ungutem Gefühl) und mit der Zeit verschwand der Fehler wieder.
    Licht ist bei mir immer an. Handy und Schlüssel in getrennten Taschen.
    Mir ist die Batterie in den Sinn gekommen, ich muss sie mal testen.
     
  3. #43 Schurik, 03.05.2017
    Schurik

    Schurik Mitglied

    Dabei seit:
    02.10.2013
    Beiträge:
    142
    Zustimmungen:
    1
    hatte ich auch mal. Batterie gewechselt und ruhe war.
    meiner ist bj. 2013 und der fehler ist ende 2016 aufgetreten nach 40000km.
     
    fuel gefällt das.
  4. #44 Evalia2017, 21.08.2017
    Evalia2017

    Evalia2017 Mitglied

    Dabei seit:
    16.06.2017
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    12
    Hier auch beim evalia key-error aber immer nur wenn mein Mann fährt :-D tritt während der fahrt auf, Auto lässz sich trotzdem weiterhin starten etc nur das Lämpchen leuchtet auf und piepst.
    Habe das dem Händler geschildert. Er hat mir erklärt, der Fehler kommt wenn das Kupplungspedal zu häufig / durchgehend kontakt hat. Legt man aus gewohnheit seinen fuß leicht auf die kupplung ohne diese aber tatsächlich zu benutzen, aktiviert man durch den leichten druck schon den kupplungsschalter. Das Symbol bleibt dann bestehen bis ich erstens: die zusätzliche meldung in der Infoanzeige (wo auch drehzahl, verbrauch, km, reifendruck etc angezeigt werden) durch drücken der i Taste weg drücke UND zweitens ein mal OHNE eingelegtem Gang neu starte. So könnt ihr die Warnlampe vielleicht auch zurücksetzen und testen wann sie wieder auftritt. Werde jetzt meinen Mann mal drauf hinweisen "anständig" zu fahren ihnr das Kupplungspedal zu belasten! Und dann sehn wir weiter. Der Händler meinte er kann auch den Fehlerspeicher auslesen da müsste dann stehen "kupplungskontakt" oder so ähnlich. Aber jetzt schauen wir erstmal ob es am benutzer liegt :-D
    Werde mich wieder melden!
     
    MBPepperman gefällt das.
  5. #45 Mausschubser, 21.08.2017
    Mausschubser

    Mausschubser Neues Mitglied

    Dabei seit:
    20.01.2016
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Jo, trifft genau auf meine Beobachtung zu. Hab mich inzwischen daran gewöhnt.
    Meistens hab ich den Fehler nur in den ersten Minuten nach Fahrtbeginn, auch mehrfach - und jedes Mal hat es mit der Kupplung zu tun. IMHO "nur" ein Softwarefehler, nervig, aber harmlos.
    Dein Göttergatte soll mal beim Auftreten des Fehlers die Kupplung kurz treten und dann den Fuss wegnehmen - Fehler dürfte weggehen. Ebenso sollte der Fehler bei Schaltvorgängen verschwinden - so fern man den Fuss nicht wieder auf der Kupplung abstellt.. ^^ Die Pedale sind beim Evalia für mich auf einer "bequemen" Höhe, so daß ich halt den Fuß auch mal auf dem Pedal "ablege", grade in der Stadt etc.
     
  6. #46 Evalia2017, 21.08.2017
    Evalia2017

    Evalia2017 Mitglied

    Dabei seit:
    16.06.2017
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    12
    Ok bei uns verschwindet der fehler bei schaltvorgängen etc nicht. Nur wenn man wie beschrieben die fehlermeldung im infofeld wegdrückt und dann neu startet OHNE eingelegten Gang. Naja immer was neues :-D
     
  7. fuel

    fuel Mitglied

    Dabei seit:
    09.08.2016
    Beiträge:
    92
    Zustimmungen:
    8
    Seit dem ich meine Kupplung auch mal in Ruhe lasse, tritt das Problem bei mir nicht mehr auf.:top:
     
  8. #48 Marconvk, 25.12.2017
    Marconvk

    Marconvk Neues Mitglied

    Dabei seit:
    04.12.2015
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    1
    Hallo zusammen.
    Beim mir war es der Kupplungspedalschalter.
    Wenn man die Kupplung nicht sorgfältig durchtrete,geht das Signal für die Startfreigabe nicht sauber raus.
    Die folge ist das Rote Störsignal meldet sich.
    Batterie abklemmen und wieder anklemmen und noch die Türen Schliessen und Öffnen und die Meldung war weg.
    Auch beim Auslesen fand man keine Hinterlegte Meldung.
    Gruß Marco
     
  9. #49 Tom-HU, 26.07.2018
    Zuletzt bearbeitet: 28.07.2018
    Tom-HU

    Tom-HU Mitglied

    Dabei seit:
    18.07.2012
    Beiträge:
    1.051
    Zustimmungen:
    139
    Versehentlich im falschen Thema - deshalb gelöscht!
     
  10. #50 naitwa_felixx, 10.08.2018
    naitwa_felixx

    naitwa_felixx Neues Mitglied

    Dabei seit:
    30.11.2017
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    R
     
  11. #51 Steindi, 13.05.2019
    Steindi

    Steindi Mitglied

    Dabei seit:
    15.08.2016
    Beiträge:
    283
    Zustimmungen:
    64
    Nachdem wir bereits ein paar mal beim Fahren den i-key Fehler hatten, was außer einem unguten Gefühl nicht weiter schlimm ist, saß ich letzte Woche morgens im Auto und er ließ sich mit angezeigtem i-key Fehler nicht starten.

    Zig mal probiert, kein Mucks vom Starter. ÖAMTC angerufen, in der Zwischenzeit Regengewand angezogen, um bei strömenden Regen mit dem Rad zum Bahnhof zu fahren. Der gelbe Engel war recht fix da, sodass er mich noch vor meiner Abfahrt erwischte. Ich drück‘ ihm die Schlüssel in die Hand, sag ihm dass Frau mit Kind im Haus sind und schwinge mich aufs Rad. Er setzt sich ins Auto und Eva startet :evil::lol:

    Ich las hier jetzt von Problemen mit dem Sensor des Kupplungspedals. Das kann ich wohl leider ausschließen, denn als ich versuchsweise probierte ohne Kupplung zu starten, wurde mir im Display nahegelegt, beim Starten die Kupplung zu treten und mit getretener Kupplung war dem nicht mehr so.

    Ich muss demnächst mal in die Werkstatt, da lass ich gleich den Fehlerspeicher auslesen und es wird hoffentlich was gefunden :oops: ich kann so sporadische Fehler nicht leiden.
     
  12. #52 Evalia2017, 13.05.2019
    Evalia2017

    Evalia2017 Mitglied

    Dabei seit:
    16.06.2017
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    12
    @Steindi natürlich MUSST du beim Starten die Kupplung treten. Was du NICHT machen darfst, ist: unterm Fahren den Fuß auf der Kupplung ablegen, so dass diese ganz minimal 1 Millimeter nach unten geht ohne aber wirklich benutzt zu werden. Das führt irgendwann sporadisch zu dieser Fehlermeldung und schlimmstenfalls auch dazu dass das Auto, wie bei dir, nicht mehr startet
     
  13. #53 Steindi, 13.05.2019
    Steindi

    Steindi Mitglied

    Dabei seit:
    15.08.2016
    Beiträge:
    283
    Zustimmungen:
    64
    Dass man ohne betätigte Kupplung nicht starten kann, war mir klar. Ich hab ja so nur getestet, ob das System mitbekommt, dass ich kupple. Und das tut es.

    Dass mit der ständig leicht betätigten Kupplung kanns auch nicht sein, meine Füße sind die meiste Zeit weit weg von den Pedalen. :)
     
  14. nase

    nase Mitglied

    Dabei seit:
    25.02.2017
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    6
    ........... Und wer gibt gas ??
     
  15. #55 Evalia2017, 13.05.2019
    Evalia2017

    Evalia2017 Mitglied

    Dabei seit:
    16.06.2017
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    12
    Ja dass ich kupple hat bei mir das System auch noch mitbekommen, ich wollte damit sagen dein "Test" schließt nicht den bekannten Fehler aus. Wenn du den Fuß da allerdings nie hast... bleibts spannend. Bei mir wars der Göttergatte. Der erst auch behauptet hat nö macht er nicht. Bis er dann mal drauf geachtet hat und gemerkt hat oh macht er doch.
    Bin jedenfalls gespannt was sonst noch das Problem sein kann also halt uns auf dem Laufenden
     
    Steindi gefällt das.
  16. nase

    nase Mitglied

    Dabei seit:
    25.02.2017
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    6
    Hi
    Mach das selbe Spiel mal mit dem Ersatzschlüssel !
    Würde mich interesieren ob das Problem beim Sender oder Empfänger ist.
    Was auch einen Versuch wert ist..... die Batterie für ein paar Minuten abklämmen.
    Lg Heiko
     
  17. #57 Steindi, 13.05.2019
    Steindi

    Steindi Mitglied

    Dabei seit:
    15.08.2016
    Beiträge:
    283
    Zustimmungen:
    64
    Meiste Zeit der Tempomat.
     
  18. #58 Steindi, 13.05.2019
    Steindi

    Steindi Mitglied

    Dabei seit:
    15.08.2016
    Beiträge:
    283
    Zustimmungen:
    64
    Mit beiden Schlüsseln probiert, Batterien keine 3 Monate alt. Leere Schlüsselbatterie hat er auch immer zuverlässig nach rund einem Jahr angezeigt.

    Ja Batterie abklemmen wirkt oft Wunder. Werds beim nächsten mal behirnen, hoffentlich erwischts nicht Frau und Kind.
     
Thema:

Hallo + Key Error Problem

Die Seite wird geladen...

Hallo + Key Error Problem - Ähnliche Themen

  1. Batterie lädt nicht?

    Batterie lädt nicht?: Grüß euch, Nach längerer Abwesenheit melde ich mich wieder, natürlich mit einem Problem ;) Nachdem wir schwangerschaftsbedingt etwas stationärer...
  2. Intelligent Key Anlernen

    Intelligent Key Anlernen: Ich habe die Batterie an meinem Schlüssel getauscht und nun reagiert gar nichts mehr. Dank des Forums kann ich trotzdem fahren. Die Anleitung zum...
  3. Intelligent key - Hilfe

    Intelligent key - Hilfe: Wenn ich auf der fshrerseite per intelligent key öffne muss ich jetzt zweimal drücken damit alle Türen auf gehen. Das war vorher nicht, da hatte...
  4. Hallo und Danke und verschenke: Toyota Yaris Schlafausbau

    Hallo und Danke und verschenke: Toyota Yaris Schlafausbau: Hallo zusammen! :) Erst mal die Zusammenfassung für die Lesefaulen (tl:dr) : 1. Hallo, wir sind neu hier! 2. Danke für die Inspirationen und...
  5. Hallo suche gutachten für novitec f1 7.5x17 oda KBA nr mfg

    Hallo suche gutachten für novitec f1 7.5x17 oda KBA nr mfg: .
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden