Gelber Schaum im Opel Combo LPG

Diskutiere Gelber Schaum im Opel Combo LPG im Opel Combo Forum im Bereich ---> Die Fahrzeuge; Ich habe gestern einen Combo mit Autogasantrieb besichtigt, der hatte auch den gefährlichen Schaum wie beim Berlingo, und nicht zu wenig, konnte...

  1. #1 Anonymous, 07.02.2012
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Ich habe gestern einen Combo mit Autogasantrieb besichtigt, der hatte auch den gefährlichen Schaum wie beim Berlingo, und nicht zu wenig, konnte man nach Aufschrauben vom Öleinfüllstutzen sehen. Ich habe ein Foto gemacht, weiß aber nicht, wie ich es hier einstelle, falls es jemand interessiert. Aufgrund der Geschichten beim Berlingo war ich vorgewarnt und habe ihn nicht genommen; selbst auf die Probefahrt habe ich verzichtet, da kein Öl mehr und kaum Wasser drin war und ich die Befürchtung hatte, daß der Wagen die Probefahrt nicht überlebt, wenn ich den Motor mal auf Touren jage. Der Wagen war keine 2 Jahre alt, hat 24.000km auf dem Buckel und der Motor scheint schon fertig zu sein ... ein ungeliebtes, unbeachtetes Handwerkerauto. Schade drum. Ich habe dem Verkäufer geraten, sofort Öl nachzugießen und den Wagen schnellstens in die Werkstatt zu bringen, evtl. Zylinderkopfdichtung im Eimer. Da hat er doch etwas "bescheiden" geguckt. Schade um das schöne Auto. 8500,- wollte er dafür haben, eigtl. ein Schnäppchen.

    Meine Frage. Kennt das noch jemand vom Combo? Oder von anderen Autos außer dem Berlingo? Ist der Combo ähnlich gefährdet durch einen einfrierenden Schlauch?

    SchaumgeschreckteGrüße,
    Lauscher

    EDIT von Berlingoheizer:
    Hier das Bild: [​IMG]
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: [hier klicken] Dort wirst du bestimmt fündig.


    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. daisy

    daisy Moderator

    Dabei seit:
    07.09.2006
    Beiträge:
    1.771
    Zustimmungen:
    1
    Hier steht wie man Bilder einbindet
    zB (Sternchen müssen weg)
    [*img]http://URLvomBild/Bildname.JPG[*/img]

    Dafür musst du aber das Bild schon online haben zB bei Picasa.
    Ein wenig gelber Schaum am Deckel ist nicht schlimm. Das passiert auch wenn man nur Kurzstrecke bzw. im Winter fährt und der Motor nicht warm wird.
     
  4. #3 Anonymous, 07.02.2012
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Das ist die Emulsion bei Kurzstreckenverkehr. Der Motor wird nicht richtig warm, Feuchtigkeit schlägt sich nieder und vermischt sich mit dem Öl zu solch einer Öl-Wasser-Emulsion. Es ist ein Hinweis auf Kurzstreckenverkehr, haben sehr viele Autos. Die einen mehr, die anderen weniger.
     
  5. #4 Anonymous, 07.02.2012
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Der Fahrer sagte auch auf meine Nachfrage, daß er viel Kurzstrecke fährt.
    Zusammen mit den Faktoren Öl alle + Wasser weg hatte ich allerdings die schlimmsten Befürchtungen. Sicher wissen tue ich es natürlich nicht. Die letzte Inspektion müßte vor einem Jahr oder 8000km gewesen sein (nach den ersten 15000km als Combo-Neuwagen, wenn ich den Intervall richtig im Kopf habe). In dieser Zeit diese Öl- und Wassersymptome schreckten mich ab.
    Vllt war ich auch überängstlich, doch mein Vertrauen in diesen Wagen war dahin.

    Nun ja, da ich ihn nicht nehme, brauche ich mir da nicht soo viele Gedanken zu machen. Mein zukünftiges Schätzchen werde ich jedenfalls gut im Auge behalten.
     
  6. #5 nextdoblo, 07.02.2012
    nextdoblo

    nextdoblo Mitglied

    Dabei seit:
    26.07.2007
    Beiträge:
    778
    Zustimmungen:
    0
    EDIT
     
  7. #6 opelaner, 07.02.2012
    opelaner

    opelaner Mitglied

    Dabei seit:
    15.07.2010
    Beiträge:
    198
    Zustimmungen:
    0
    Ne Intervall sind 30000 km oder ein Jahr je nach dem was zu erst kommt.
    Zum gelben Schaum wie schon oben 2 mal richtig beschrieben (vielleicht doch zu viele Ratgeber gelesen)
    ohne ein bisschen Vertrauen hilft nur ein Neuwagen.

    Paul
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie auf Amazon an. Dort wirst du sicher fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 Anonymous, 07.02.2012
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Ich glaube eher, Lauscher hat die Emulsion mit Ölschlamm verwechselt. Die Emulsion ist weitaus nicht so schlimm wie der bräunliche oder schwarze Ölschlamm. Ich glaube man nennt den auch hin und wieder Ölkohle.
     
  10. #8 Ruhrpott-Combo, 08.02.2012
    Ruhrpott-Combo

    Ruhrpott-Combo Mitglied

    Dabei seit:
    12.08.2011
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Das sieht ja richtig "Ihhhhhhhhhhhhhhhh" aus!

    Das Öl beim Erdgas-Combo ist vor dem Wechseln noch wunderbar hell.
    Fast zu schade zum Rauslaufenlassen.

    MfG,
    Ruhrpott-Combo
     
Thema:

Gelber Schaum im Opel Combo LPG

Die Seite wird geladen...

Gelber Schaum im Opel Combo LPG - Ähnliche Themen

  1. Suche Opel Combo C Dachträger

    Suche Opel Combo C Dachträger: Hallo, ich suche einen Dachträger für meinen Opel Combo C, Baujahr 2006 mit Heckklappe. Möchte jemand einen Thule oder original Opel Träger...
  2. Combo C straffer machen OHNE Tieferlegung

    Combo C straffer machen OHNE Tieferlegung: Ein freundliches Servus aus Nürnberg! Seit letztem Jahr sind wir auch stolze Besitzer eines Combo C. Habe direkt einen Camping Ausbau dazu gebaut...
  3. Windabweiser für Vorne und hinten Opel Combo 2012 x12 aktuelle Modell

    Windabweiser für Vorne und hinten Opel Combo 2012 x12 aktuelle Modell: Hallo Eine Frage an alle. Wo gibt's günstige Windabweiser für die vorderen und hinteren Türen. Mit ABE. Suche schon eine Weile. Aber um die...
  4. Mein Comblo

    Mein Comblo: Ein Opel der eigentlich ein Fiat ist und aus der Türkei kommt. COMBO / DOBLO = COMBLO [IMG] [IMG] Ich wollte ein nicht zu großes Auto mit dem...
  5. Opel Combo Dachgepäckträger?

    Opel Combo Dachgepäckträger?: Hallo zusammen, für den Sommer planen meine Freundin und ich einen 2-wöchigen Trip nach Italien. Bisher ging's für kürzere Strecken auch immer...