Fragen zum Campingumbau generell u. Caddy / Combo

Diskutiere Fragen zum Campingumbau generell u. Caddy / Combo im FAQ-Camping Forum im Bereich HDK-FAQ; Hallo, ich bin neu hier im Forum und bin gerade auf der Suche nach einen HDK, den ich dann auch bischen umbauen möchte für Wochenendtrips....

  1. #1 mogway77, 09.07.2019
    mogway77

    mogway77 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    03.07.2019
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, ich bin neu hier im Forum und bin gerade auf der Suche nach einen HDK, den ich dann auch bischen umbauen möchte für Wochenendtrips. Vermutlich wird's ein Combo (bin früher im Corsa gefahren u. hatte nie Probleme), oder ein Caddy (steht an 2. Stelle), Alter wird so ca. 10 Jahre sein (wird auch nur mein 2.Auto). Jetzt hab ich ein paar Fragen zum Ausbau u. wollte eure Meinungen hören. Also ich hab jetzt schon einige Umbauten angeschaut u. so ähnlich will ichs im Prinzip auch ausbauen. Sprich, also rechts ne längliche Kiste u. drunter dann so Plastikboxen und auf die linke Seite vielleicht auch eine längliche Kiste, aber nicht so hoch wie rechts u. darauf kommt dann mein Rad. so wäre alles platzmässig gut gelöst. Hinten würd ich evtl. dann eine Platte mit Auszug machen, wo ich den campingkocher draufstelle. Im Prinzip gibt's ja einige so Lösungen hier in diesem Forum. Was ich mich nun gefragt hab, wie sichert ihr denn die Boxen, dass diese nicht rausrutschen? Ebenso hab ich ja oft gesehen, dass hinten (also wenn ich vor dem Caddy stehe) die Öffnungen ja meist auch offen sind - gibt's da ne Lösung dazu?? Ich mach mir ja um viele Sachen Gedanken, wie ich es lösen kann (auch dann schnell ab. u. aufgebaut werden kann) u. vermute, ich denke vielleicht auch zu kompliziert zum Teil, wie man das eine oder andere lösen kann. Gibt es hier im Forum Zeichnungen oder ähnliches, dass ich vielleicht Maße von vorhandenen Ausbauten von Caddys oder Combos hier verwenden könnt (sonst müsst ich alles selber ausmessen). Bin für jede Hilfe dankbar. Freu mich, dass es so ein Forum gibt.
     
  2. #2 helmut_taunus, 09.07.2019
    helmut_taunus

    helmut_taunus Mitglied

    Dabei seit:
    22.05.2006
    Beiträge:
    7.966
    Zustimmungen:
    665
    Hallo,
    willkommen im Forum.
    Deine Fargen sind arg unspezifisch, Caddy gab es in mehreren Baureihen, Combo auch, beide als Kasten oder PKW und beide in mehreren Laengen, das macht zusammen mindestens 6 verschiedene Karosserien. Die moechte wohl kaum jemand alle durchdeklinieren und vergleichende Romane verfassen. Kannst Du das schon einschraenken?
    Gruss Helmut
     
    odfi gefällt das.
  3. #3 mogway77, 09.07.2019
    mogway77

    mogway77 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    03.07.2019
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, ich wusste gar nicht, dass es die Fahrzeuge in verschiedenen Längen gab (ausser der caddy als maxi ,was ich nicht suche). Ich möcht mir einen 5 Sitzer kaufen mit der Option, vorne 1 Sitz oder die 2 Sitze auszubauen. Bei beiden Fahrzeugen hab ich immer so zwischen Bj 2005-2009 geschaut. Vermutlich wird's ein combo, Benziner 1.4 Liter mit 90 ps. Reicht dies vorab als Info ?
     
  4. #4 St.Rafl, 10.07.2019
    St.Rafl

    St.Rafl Mitglied

    Dabei seit:
    16.09.2018
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    30
    In meinem Ausbau (Nissan Evalia) habe ich es so gelöst, dass ich auf der Bodenplatte eine 1*1cm-Leiste gescharubt habe, die genau unter die Aussparung der Euroboxen passt. Damit ist ein einfaches Verrutschen schon einmal nicht möglich. Sicherheitshalber, wird es auch noch zusätzlich mit einem Gummiband gesichert.

    Das ganze sieht dann so aus:

    [​IMG]

    Am besten schaust Du Dir mal im nächsten Baumarkt eine Eurobox an, dann bekommst Du eine Idee, wie das mit der Leiste funktioniert.

    Viele Grüße - Ralf
     
  5. #5 mogway77, 10.07.2019
    mogway77

    mogway77 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    03.07.2019
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Ralf, das sieht echt gut aus. Genau so (mit den Kisten untendrin) möcht ich es auch haben. Hast du zufällig noch ein paar Bilder der gesamten box ohne Matratze? Hab auch evtl gedacht ,vielleicht wäre ein klappdeckel ganz geschickt, dann komm ich von oben an alle Sachen ran u könnten unten ne feste querleiste verbauen. Vlg karin
     
  6. #6 mogway77, 10.07.2019
    mogway77

    mogway77 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    03.07.2019
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hab Grad gesehen, da sind ja noch mehr Bilder. Sieht super aus, Top gelöst
     
  7. #7 St.Rafl, 10.07.2019
    St.Rafl

    St.Rafl Mitglied

    Dabei seit:
    16.09.2018
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    30
    Ein genauer Bericht über meinen Ausbau findest Du hier: https://www.hochdachkombi.de/thread...-dank-an-van4two-zooom-und-alpincamper.16321/ Ich denke, das eine oder andere kannst Du sicher auch im Caddy oder Combo umsetzen.

    Mein Grundmodell war Camper4Two (auch hier im Forum aktiv - und mit eigener Seite: http://camper4two.de/) Ich empfehle Dir auch mal die Videos von Rene Kreher der für seinen Dacia einige pfiffige Ideen hatte.

    Viele Grüße - Ralf
     
Thema:

Fragen zum Campingumbau generell u. Caddy / Combo

Die Seite wird geladen...

Fragen zum Campingumbau generell u. Caddy / Combo - Ähnliche Themen

  1. Combo C: Schlaffläche einfach verlängern?

    Combo C: Schlaffläche einfach verlängern?: Liebe HDK-Profis, nach eurer wunderbaren Beratung vor sieben Jahren hatte ich mir einen Combo C Tour Bj. 2002 zugelegt, mit inzwischen 173000...
  2. Caddy Maxi Campingbox

    Caddy Maxi Campingbox: Hallo zusammen, seit einem Jahr bin ich nun endlich in Besitz eines Caddy Maxi. Wir benutzen ihn als Alltagsfahrzeug und ich möchte gerne ein Box...
  3. Combo C - Kasten

    Combo C - Kasten: hallo erstmal , meine Frage : habe mir einen Combo C Kasten ,Bj 2009 zugelegt , und kann es nicht glauben ??!! der Beifahrersitz ist komplett fest...
  4. Combo Dachhimmel

    Combo Dachhimmel: Hallo erstmal ,bin hier neu , mal sehen was es bringt, und auch gleich mit einen Anliegen, habe mir kürzlich einen Combo- Kasten zugelegt , und so...
  5. Combo D Rückbank ausbauen

    Combo D Rückbank ausbauen: Mein Cannondale MTB ist 1,95 m lang. Wegen der Lefty ist es bei dem Rad nicht ganz so einfach das Vorderrad auszubauen. Wenn ich die Lehnen der 2....
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden