Chiptuning beim 1,6 HDI ?

Diskutiere Chiptuning beim 1,6 HDI ? im Citroen Berlingo & Peugeot Partner Forum im Bereich ---> Die Fahrzeuge; Ich hab mit dem Gedanken gespielt, nen bissi mehr Leistung aus meinem neuen Berlingo zu holen, wenn er denn mal da ist. Denn das war so das...

  1. Anonymous

    Anonymous Guest

    Ich hab mit dem Gedanken gespielt, nen bissi mehr Leistung aus meinem neuen Berlingo zu holen, wenn er denn mal da ist. Denn das war so das einstige, was mich so ein wenig störte.

    Hat sich jemand hier schon mal damit befasst ? Und lohnt es ih denn überhaupt ?

    Gruss josi
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: [hier klicken] Dort findest du derzeit bestimmt einige interessante Sachen.


    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Anonymous

    Anonymous Guest

    Hallo Josi,
    das Thema sollte für Dich die nächsten 2 Jahre tabu sein, weil durch Tuning die Werksgarantie erlischt. Die von den Tuninganbietern kostenpflichtige Garantie ist nichts wert, da im Regelfall Ansprüche nur realisiert werden, wenn der Schaden durch das Tuning entstanden ist. Dummerweise ist das mit der Beweislast so eine Sache.
    Außerdem ist der 1,6 HDI recht neu, daher würde ich abwarten, ob Motor, Getriebe, Einspritzpumpe, Turbo und Antriebswellen dem Alltag gewachsen sind. Durch ein Tuning wird, sofern seriös gemacht, Einspritzdruck und/oder Ladedruck geändert, vielleicht auch das Kennfeld angepasst. Das Drehmoment und Leistung steigen, entsprechend belastet werden die Bauteile. Wichtig ist, dass die Sicherheitsparameter der Serie nicht verändert werden und ihre volle Funktion weiter behalten. Die Abgaswerte sollten mindestens dem Serienzustand entsprechen.
    Und es sollte legal sein, sprich TÜV Abnahme, Eintragung Brief/Schein und Versicherung informieren, die ggf. einen Wagniszuschlag nehmen.
    Ziemlich viel blabla, aber ich habe mich lange damit beschäftigt, bevor mein Wagen gepimpt wurde. Es bringt definitiv was, ich habe ein Softtuning + 15 PS + 34 Nm, Verbrauchssenkung 0,5 l/100km, aus den dargelegten Gründen auf Hardcoretuning verzichtet. Kostenpunkt 770 €.
    Gruß
    Vinni
     
Thema:

Chiptuning beim 1,6 HDI ?

Die Seite wird geladen...

Chiptuning beim 1,6 HDI ? - Ähnliche Themen

  1. Federbruch beim Doblo 263-2010

    Federbruch beim Doblo 263-2010: Ist vielleicht für manchen hier interessant. Vor einem Jahr hat Vergölst beim kostenlosen Frühjahrs-Check vorn rechts eine gebrochene Feder...
  2. Motortemperaturanzeige beim Benziner Fiat Panda

    Motortemperaturanzeige beim Benziner Fiat Panda: Hallo, angesichts des Anti-Diesel-in Stuttgart-und-bald-auch-woanders-Wahns und einer Fahrleistung von inzwischen 170 000 km beim Bipper haben...
  3. Ausbau der 3.Sitzreihe beim Ford Grand Tourneo Connect

    Ausbau der 3.Sitzreihe beim Ford Grand Tourneo Connect: [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] Der Ausbau der 3. Sitzreihe im Grand Tourneo Connect geht ganz einfach vonstatten. Man benötigt lediglich einen...
  4. Poltern an der Hinterachse beim Model 263

    Poltern an der Hinterachse beim Model 263: Hallo bei mir poltert es seid einiger Zeit beim Doblo 263 an hinten! Bei kleinsten Unebenheiten, was defekt?stossdämpfer koppelstange?
  5. Einfüllöffnung Getriebeöl beim 1.6 Benziner Partner Tepee gesucht!

    Einfüllöffnung Getriebeöl beim 1.6 Benziner Partner Tepee gesucht!: Hallo Partnerfreunde, Vielleicht kann mir jemand bei einer Unsicherheit weiterhelfen . Ich habe einen 1.6 Partner Tepee Benziner (109 PS) Bj 2008...