Camper für große Leute

Diskutiere Camper für große Leute im Rund ums Kaufen Forum im Bereich ---> Auto / Verkehr; Moin! Ich möchte mir gerne einen Hochdachkombi kaufen, vor allem um darin zu schlafen. Hier im Forum gibt es ja wirklich viele tolle Ideen dazu,...

  1. #1 lgj01869, 16.04.2019
    Zuletzt bearbeitet: 16.04.2019
    lgj01869

    lgj01869 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    14.04.2019
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Moin!

    Ich möchte mir gerne einen Hochdachkombi kaufen, vor allem um darin zu schlafen. Hier im Forum gibt es ja wirklich viele tolle Ideen dazu, die mir sehr gefallen. Ich möchte ihn gerne für 2 Personen ausbauen.
    Mein Problem ist, dass ich einerseits noch nie ein Auto besessen habe und somit bei den prozenten der Versicherung bei 0 anfange. Deshalb möchte ich gerne ein Auto mit PKW Zulassung um bei der Versicherung zu sparen. Leider gernzt das den Markt ja sehr ein.

    Mein zweites Problem ist, dass ich relativ groß bin. Ungefähr 198cm. Damit stand für mich fest, dass es eine Langversion sein soll, allerdings sind die ja wirklich, wenn es sie überhaupt gibt, als PKW Zulassung nochmal deutlich schwerer zu finden. Der Nissan NV200 fällt leider aus meinem Budget, genau wie der Caddy Maxi.
    Mein Budget liegt bei 4000-6000 Euro und dabei ist mir wichtig, dass es wenn es ein Diesel ist, mindestens Euro 5 erfüllt.

    Deshalb meine Frage: Ist es möglich in einem "normal" großen HDK eine 2 Meter Liegefläche hinzubekommen? Und wenn ja, welcher eignet sich am besten? Beim Berlingo ist ja teilweise möglich den Beifahrersitz umzuklappen, geht das auch mit dem Fahrersitz? Ich bräuchte auch nicht unbedingt 2 Meter Matraze, 1,90 würde reichen, aber ich möchte nicht direkt mit den Füßen gegen eine Wand stoßen, wenn ich mich mal Strecke:)

    edit: Gerade gesehen: es gibt für den Caddy in Normalgröße Drehkonsolen für die Vordersitze: Weiß jemand, wieviel Platz man damit gewinnen würde?
     
  2. #2 Reisebig, 16.04.2019
    Reisebig

    Reisebig Mitglied

    Dabei seit:
    05.08.2009
    Beiträge:
    2.413
    Zustimmungen:
    373
    Hast Du mal mit deiner Versicherung gesprochen ? Bei mir war die Versicherung "LKW zur ausschließlich privaten Nutzung" für meinen Connect billiger als für meine Fiesta Couriere vorher.
     
  3. #3 helmut_taunus, 16.04.2019
    helmut_taunus

    helmut_taunus Mitglied

    Dabei seit:
    22.05.2006
    Beiträge:
    8.430
    Zustimmungen:
    876
    Hallo,
    die Berlingo und Partner Tepee PKW von ca 2010 bis 2017 bieten die Moeglichkeit, Fahrerlehne und Beifahrerlehne flach nach vorn umzulegen. Schau mal hier in den Bildern. Kannst gern einen anderen Ausbau erfinden, doch die Groesse vom Fahrzeug sollte einigermassen erkenntlich sein. https://hochdachcamper.wordpress.com/category/berlingo/
    Einige Kangoo ermoeglichen ebenfalls die flache Beifahrersitz-Lehne, noch tiefer, aber der Fahrersitz bleibt etwa senkrecht und dahinter muss die zweite Person auf geringerer Laenge liegen. http://www.ovicuo.com/wp-content/uploads/kangoo-camper.jpg
    Gruss Helmut
     
  4. odfi

    odfi Mitglied

    Dabei seit:
    05.03.2013
    Beiträge:
    1.595
    Zustimmungen:
    214
    Ist die zweite Person auch so groß? Wenn nicht, brauchst Du nur einen Hdk suchen, wo der Beifahrersitz entsprechend weit nach vorn zu schieben geht und du schläfst dann mit Deinen Fußen weiter Richtung Frontscheibe - also quasi eine asynchrone Matratze.
     
Thema:

Camper für große Leute

Die Seite wird geladen...

Camper für große Leute - Ähnliche Themen

  1. Mein Corona-Kangoo-Camper

    Mein Corona-Kangoo-Camper: Da meine Pläne für mein Sabbatjahr im März abrupt auf Eis gelegt worden sind, hab ich mal geguckt was sonst noch so auf meiner Lebensbucketlist...
  2. Kaufberatung

    Kaufberatung: Hallo, ich suche für meinen 9-jährigen und mich einen HDK. Ich selbst hatte schon den Kangoo (neue Generation), der leider ein Scheidungskind...
  3. Licht im Innenraum Dauerstrom und bei Türöffnung

    Licht im Innenraum Dauerstrom und bei Türöffnung: Hallo, Meinen Kangoo Bj 2011 Bau ich auktuell zum Camper aus. Ich hab ein kleines Problemchen und komm nicht weiter. Ich habe mir LED Lichter...
  4. Kaufberatung für gebrauchten HDK 1000 - 2500€ zum Camper umbauen

    Kaufberatung für gebrauchten HDK 1000 - 2500€ zum Camper umbauen: Einen schönen guten Tag euch allen :) Meine Freundin und ich möchten uns einen gebrauchten Hochdachkombi für 1000 - 3000€ zulegen, um damit im...
  5. Kaufberatung HDK -- camping, Student

    Kaufberatung HDK -- camping, Student: Hallo zusammen, ich spiele schon sehr lange mit dem Gedanken, einen mini-Camper zu kaufen (und dann zu bauen), nachdem ich auf die Art schon...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden