Wo bekomme ich die breitesten Fußmatten? und was muss sein?

Diskutiere Wo bekomme ich die breitesten Fußmatten? und was muss sein? im Rund ums Kaufen Forum im Bereich ---> Auto / Verkehr; Hallo Leute. Wo bekomme ich denn eine breite Fußmatte(FOND) für meinen neuen Berlingo her? Kann ich die nur bei Citroen bestellen? Oder wäre es...

  1. #1 Flachlandfahrer Lars (SH), 04.12.2008
    Flachlandfahrer Lars (SH)

    Flachlandfahrer Lars (SH) Mitglied

    Dabei seit:
    04.12.2008
    Beiträge:
    117
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leute. Wo bekomme ich denn eine breite Fußmatte(FOND) für meinen neuen Berlingo her? Kann ich die nur bei Citroen bestellen? Oder wäre es besser drei einzelne (lütte) zu nehmen? Dann hätte ich auch noch gern ein Gepäcknetz im Kofferraum. (an den Seiten vor dem Radkasten) Da könnte ich dann meinen Erstehilfekasten packen. Sonst fliegt der ja immer hin und her. Wenn einer noch ein paar Tipps auf Lager hat, wie man einen "nackten" Berlingo bekleiden kann und welches Zubehör man haben sollte. dann bitte meldet euch doch. Ideen sind willkommen. :idea: Danke im vorraus. Ach ja. Der Tipp von Struppel mit dem zusätzlichen Spiegel fand ich super, vor allem weil er gleich einen Einbautipp parat hat. Danke und bis bald :kafee:
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie. Dort wirst du sicher fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Anonymous, 04.12.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Moin,

    ich habe damals beim Freundlichen einen Satz Fußmatten (Stoff) bekommen, da ist die hintere Matte durchgehend. :jaja:
    Sind keine Originalen, da mit Werbung des Autohauses bestickt.
    Haste mal den Herrn Guugle befragt ?

    Update:

    Guckst du *Klick*
     
  4. #3 Flachlandfahrer Lars (SH), 04.12.2008
    Flachlandfahrer Lars (SH)

    Flachlandfahrer Lars (SH) Mitglied

    Dabei seit:
    04.12.2008
    Beiträge:
    117
    Zustimmungen:
    0
    Danke Berlingoheizer!

    Danke. der Tipp ist sehr gut. Werde aber noch weiter guugeln :) Die große Matte überzeugt noch nicht ganz. Trotzdem Danke :top:
     
  5. #4 Anonymous, 04.12.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Re: Danke Berlingoheizer!

    Warum denn dies ? Meine passt wie angegossen und da man auch ruckzuck an die Schnullerbunker kommt ist bei meiner Matte alles bestens. :jaja:
     
  6. #5 Flachlandfahrer Lars (SH), 04.12.2008
    Flachlandfahrer Lars (SH)

    Flachlandfahrer Lars (SH) Mitglied

    Dabei seit:
    04.12.2008
    Beiträge:
    117
    Zustimmungen:
    0
    Mattenset

    Hallo Berlingoheizer. Hast mich überzeugt und bei dem nassem Wetter wären die Matten doch super. Nur würde ich die nicht gern bei E-Bucht kaufen. Hast du (oder auch einer der vielen Gäste hier) noch einen extra Tipp, wo ich die Dinger sonst noch schnell herbekomme?
    Danke dir vielmals für den Link... :p
     
  7. #6 Anonymous, 04.12.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Frag beim Freundlichen. :zwinkernani:

    Meiner hat die Dinger ja auch. :jaja:
     
  8. #7 Flachlandfahrer Lars (SH), 08.01.2009
    Flachlandfahrer Lars (SH)

    Flachlandfahrer Lars (SH) Mitglied

    Dabei seit:
    04.12.2008
    Beiträge:
    117
    Zustimmungen:
    0
    Habe schon einkauft

    Hallo. Statt Verlobungsringe für meine Freundin gab es Orginal 3d- Velourfußmatten für meinen Berlingo. Ist doch okay? :aetsch: Die Matten passen millimetergenau und rutschen nicht. Dazu lassen sie keine Nässe durch und ich kann sie mit dem Gartenschlauch säubern bzw abspülen. Der komplette Satz hat mich ganze 80 € gekostet. Zudem sieht das viel,viel besser aus als eine ordinäre Gummimatte.

    Also. Schöne Grüße!
     
  9. #8 Anonymous, 08.01.2009
    Anonymous

    Anonymous Guest

    :moin:
    Es gibt auch die Möglichkeit beim Teppichhändler nach einer Selbstgefertigten Schablone z.b. Pappe einen Teppich zuschneiden zu lassen :jaja:
    diese können den dann auch "umketteln" lassen dann sieht er aus wie ne echte Fussmatte ! :jaja:
    Preise kann man ja mal erfragen ! :jaja:
    P.S.nur wenn der Preis ausschlaggebend ist ...über Qualität und Langlebigkeit kann man Streiten(aber nich hier !:mrgreen: )
    Also! :wink:
     
  10. #9 Schrankwand, 09.01.2009
    Schrankwand

    Schrankwand Mitglied

    Dabei seit:
    05.05.2007
    Beiträge:
    1.326
    Zustimmungen:
    4
    Ach, zu dumm!
    Habe das jetzt erst gelesen, du hättest meinen kompletten Satz Gummimatten abnehmen können. Original für vorne und hinten, neu gekauft Anfang 2008. Die alten waren auf der Fahrerseite durch die Hacken perforiert. Nun ist es zu spät...
     
  11. #10 Flachlandfahrer Lars (SH), 09.01.2009
    Flachlandfahrer Lars (SH)

    Flachlandfahrer Lars (SH) Mitglied

    Dabei seit:
    04.12.2008
    Beiträge:
    117
    Zustimmungen:
    0
    Schade

    Hallo Ralf, wirlich schade. Nun ist zu spät, aber es gibt noch andere Accessoires die noch gern hätte. Wie zum Beispiel Gepäcknetze. Werde gleich mal ein neues Thema "Rund ums kaufen" erstellen. Dazu ist hier wirklich ein bißchen zuwenig Bewegung drin. Sicherlich fahren nicht alle hier noch einen Berlingo I so wie ich, aber bevor hier einer was wegschmeisst. Gebraucht ist ja nun auch nicht zu teuer!

    An eine Fußmatte zum selber basteln hatte ich nie gedacht. Kein Talent und zu aufwendig. Bin echt kein Heimwerker nur theoretisch. Zudem die Unterseite meiner Luxusmatten gummiert und wasserundurchlässig ist. Grade bei dem Matsch und Dreck zur Zeit. Ja, auch hier im Flachland hat es geschneit-fast so wie vor 30 Jahren. Aber das ist ein anderes interessantes Thema.

    Schöne Grüße. Lars

    Nur eins noch zur Theorie. Habe letztens irgendwo gelesen.

    Theorie ist, wenn man alles weiß und nichts klappt.

    Praxis ist, wenn alles klappt und man nicht weiß warum.
     
  12. #11 Schrankwand, 09.01.2009
    Schrankwand

    Schrankwand Mitglied

    Dabei seit:
    05.05.2007
    Beiträge:
    1.326
    Zustimmungen:
    4
    Das Draht/ Gummi Gepäcknetz hatte ich sieben Jahre auf dem Dachboden liegen. War Dreingabe des Händlers, war zu faul das anzufummeln, liegt jetzt auf der Deponie :no:
    Braucht man aber nicht wirklich!
    Notfalltasche mit Warndreieick unter Rückbank einklemmen, 1 L Ersatzöl umwickelt mit 1 Frottierhandtuch, 1 Paar Arbeitshandschuhe, Zusatz fürs Wischwasser, 1 Schraubendreher und ein kleiner Hammer, Ersatzsicherungen und Leuchten, 1 Warnweste im linken Schnullerbunker. Im rechten Bunker habe ich immer mehrere Mineralwasserbuddeln von Aldi. Kann man im Sommer dort lange kühl aufbewahren und im Notfall für Reinigungsfälle mißbrauchen.
    Dann habe ich im Kofferraum eine Wolldecke zur besseren Geräuschdämmung, zur besseren Reinigung (Ausschütteln) und zum Kuscheln :mrgreen: , im Fach für den Wagenheber einen Puzlappen zum Ölchecken und einen kleinen Trichter zum Öl nachfüllen. Auf Fahrerseite im Türablagekasten 1 Taschenlampe, 1 Fernglas, 1 Eiskratzer und 1 feuchten Lappen in einer Plastikdose (Aussenspiegel ziehen den Dreck magisch an). Auf Beifahrerseite 1 Handfeger und Papiertaschentücher. Die "persönlichen" Dinge sind alle in der Ablage vorne oben....
    Man kann also alle möglichen Werkzeuge für Notfälle im Wagen unsichtbar verteilen, dieses schlabberige Netz braucht man nicht.
    Leider werde ich mich im neuen umorientieren müssen, Kangoos Schnullerbunker sind recht was kleiner!
     
  13. #12 Flachlandfahrer Lars (SH), 09.01.2009
    Flachlandfahrer Lars (SH)

    Flachlandfahrer Lars (SH) Mitglied

    Dabei seit:
    04.12.2008
    Beiträge:
    117
    Zustimmungen:
    0
    Dank für die Anregungen

    Danke Ralf für die Anregungen bzw Belegunsplan. :) Ich bin ja noch gar nicht richtig eingezogen und fahre den Berlingo außer den neuen Verbandskasten, Warndreieck und Weste fast leer durch die Straßen des TV Landarztbezirks. Aber wofür der kleine Hammer? Für die rauchenwollenden Beifahrer? :confused:

    Schöne Grüße. Lars
     
  14. #13 helmut_taunus, 09.01.2009
    helmut_taunus

    helmut_taunus Mitglied

    Dabei seit:
    22.05.2006
    Beiträge:
    6.525
    Zustimmungen:
    212
    Staufach Ruecksitzbank

    Hallo,
    auf das Staufach Ruecksitzbank moechte ich nochmal extra hinweisen.

    Zumindest beim 1er Berli passt einiges direkt unter die Bank. Hab mal Walkingstoecke dort gelagert, Schirm, auch den ganz langen, immer ist eine Plastikplane 2x3 Meter fuer schmutzige Ladung dort untergebracht. Die langen stabfoermigen Sachen kann man prima von der Seite durch die offene Schiebetuer einschieben ohne die Bank zu verstellen. Wenn Kleinkram verrutsch ist, muss evtl zum Entnehmen die Bank mal angehoben werden.
    Gruss Helmut
     
  15. Anzeige

    schau mal hier: [hier klicken] Vielleicht ist hier etwas dabei.


    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 Schrankwand, 10.01.2009
    Schrankwand

    Schrankwand Mitglied

    Dabei seit:
    05.05.2007
    Beiträge:
    1.326
    Zustimmungen:
    4
    Helmut meint vermutlich den entstehenden Zwischenraum zwischen Fahrzeugboden und Sitzbank. Dort habe ich tatsächlich auch schon ähnliche Sachen "versteckt". Nachteil ist aber, wenn man mal unverhofft die Bank umklappen muß, purzeln plötzlich die tollsten Sachen durch die Kabine. Die schönsten Verstecke sind aber die beiden Staufächer hinten unten (Schnullerbunker). Die sind beim Nachfolger im Vergleich geradezu winzig geworden. Beim Kangoo auch. Für solche "Verbesserungen" könnte ich die Entwickler immer würgen. Ich hätte mir die Fächer noch größer gwünscht, nein da machen die die Dinger noch kleiner - grrrrr. :evil: Aber diese lächerlichen Kindertischchen, die müssen es partout sein - kann ich nicht verstehen!
    Genauso hinten im Gepäckabteil. Sehr schön glatt verkleidet, aber der darunter entstehende Hohlraum hätte durch entsprechende Boxen so toll genutzt werden können. Und was ist? Nix! :doof:
     
  17. #15 Schrankwand, 10.01.2009
    Schrankwand

    Schrankwand Mitglied

    Dabei seit:
    05.05.2007
    Beiträge:
    1.326
    Zustimmungen:
    4
    Re: Dank für die Anregungen

    Einen Hammer kann man immer gebrauchen! :mrgreen:
     
Thema:

Wo bekomme ich die breitesten Fußmatten? und was muss sein?

Die Seite wird geladen...

Wo bekomme ich die breitesten Fußmatten? und was muss sein? - Ähnliche Themen

  1. Fußmatte für Kangoo zu verschenken

    Fußmatte für Kangoo zu verschenken: Ich hab noch von meinem Kango die Beifahrer-Fußmatte, gebrauchter aber guter Zustand. Wenn sie jemand haben möchte, verschenk ich sie gegen Porto,...
  2. Kangoo 2005 - Breite Rücksitzbank - Kindersitze

    Kangoo 2005 - Breite Rücksitzbank - Kindersitze: Hallo liebe Forenteilnehmer, ich kaufe demnächst u.U. einen Kangoo von 2005, ich glaube Modell Ice. 1.6 L, Heckklappe (keine Türen :cry:). Mich...
  3. Fußmatten - Gummi oder Textil

    Fußmatten - Gummi oder Textil: Neues Auto, neues Glück... Ich beschäftige mich gerade mit der Frage, ob ich mir für meinen Neuen Gummifußmatten oder Textilfußmatten holen soll....
  4. Fußmatte - Kupplungsfuß

    Fußmatte - Kupplungsfuß: Hallo, seit 1,5 Monaten haben wir den Evalia jetzt schon. Trotz der Original-Gummimatten sieht er den >4Tkm entsprechend im Fußraum arg genutzt...
  5. Pure Verzweiflung macht sich breit....Neukaufen...aber was ?

    Pure Verzweiflung macht sich breit....Neukaufen...aber was ?: Hallo liebe Forumsmitglieder, wir haben ein katastrophales Wochenende hinter uns (fast). Die Mission....Meine Frau braucht ein neues Auto. Und...