Türöffner innen Hecktür

Diskutiere Türöffner innen Hecktür im Renault Kangoo, Nissan Kubistar, Mercedes Citan Forum im Bereich ---> Die Fahrzeuge; Hallo! Bin an einem Grand Kangoo interessiert und auf das Forum hier gestoßen. Habe mir den Kangoo auch schon angeschaut und als äußerst...

  1. #1 Fragender, 25.01.2016
    Fragender

    Fragender Neues Mitglied

    Dabei seit:
    25.01.2016
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!

    Bin an einem Grand Kangoo interessiert und auf das Forum hier gestoßen. Habe mir den Kangoo auch schon angeschaut und als äußerst brauchbar empfunden: sehr flexible Sitzkombinationen möglich, massig Platz für vier inkl. Fahrrädern, auch mal sieben P möglich, sehr guter Komfort, schöner Motor ... was will man mehr :rund: .

    Im AH habe ich dann gesehen, dass beim Modell Kangoo Express nebenan man die Hecktür von innen aufmachen konnte :?: (hatte eine seitliche Schiebetür - ohne die hätte ich das ja als Sicherheitsfeature noch verstanden, falls man mal dir Tür hinter sich zumacht). Dies hatte jedoch der Grand Kangoo nicht, was aber für einen Ausstieg von der dritten Sitzreihe und beim Camping ganz praktisch wäre :jaja: .

    So, nun kann da ja jetzt keine großartige Mechanik dahinter stecken: Man bräuchte doch nur eine Türinnenverkleidung mit Ausschnitt um den Innengriff und dann den Bowdenzug zum Türschnapper, oder? Ist das auch en Thema für die Fahrzeugelektronik ("Anlernen"?)?

    Eigentlich müsste doch auch die Tür aufgehen, wie jede andere Tür von innen, wenn der Wagen verschlossen ist und dann die ZV alle Türen aufmachen.

    Hat jemand schon mal so einen Umbau gemacht?

    Beste Grüße

    Steffen
     
  2. #2 rapidicus, 25.01.2016
    rapidicus

    rapidicus Mitglied

    Dabei seit:
    14.11.2010
    Beiträge:
    669
    Zustimmungen:
    127
    mein kommentar ist nicht direkt zielführend...ich schreib ihn trotzdem :rund:

    scheint eine renault marotte zu sein.
    oder sicherheitsdenken, damit keine kinder aus dem wagen fallen :?:

    jedenfalls war es bei meinem rapid auch so.
    der vorgänger (handwerkerkiste ohne fenster) war von innen zu öffnen, der aktuelle (kombi mit rücksitz und fenstern) hatte auch keinen innenöffner.
    aus dem schloß des (geschlachteten) vorgängers und dem (zentralverriegelten) des aktuellen fummelte ich mir eins zurecht.

    also mit dem autohaus besprechen, ob sie dir das ersatzteil (hecktürschloß) des handwerkermodells einbauen können.

    gruß, stefan
     
  3. #3 caddylac, 25.01.2016
    caddylac

    caddylac Mitglied

    Dabei seit:
    10.10.2015
    Beiträge:
    252
    Zustimmungen:
    2
    Re: AW: Türöffner innen Hecktür

    Wenn Du einen mechanischen Öffner hast, reicht ein Innengriff vom Freundlichen. Wenn Du wie beim Modell mit Heckklappe einen elektrischen Öffner hast, hilft Dir evtl. die in diesem Link unten auf der Seite ladbare Anleitung.
     
  4. #4 Fragender, 26.01.2016
    Fragender

    Fragender Neues Mitglied

    Dabei seit:
    25.01.2016
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Re: AW: Türöffner innen Hecktür

    Hi,

    ist eines mit den Hecktüren. Was heißt es, wenn der Öffner nicht elektrisch ist? Ist doch eh eine ZV, sodass der Öffner auch irgendwie elektrisch funktioniert. Oder worin besteht der Unterschied zum Heckklappenschloss?

    Habe leider bisher kein Bild finden können von einer Hecktür mit abgenommener Verkleidung und auch nicht, vom Bowdenzug bzw. wo er an den Türschnapper geht. Kann mir aber nicht vorstellen, dass der Türschnapper beim Kangoo ohne Innenöffner anders ausschaut als bei der Version mit (Express), sodass man also wirklich nur Innenverkleidung mit Griff und Bowdenzug benötigen würde.

    Danke für den Link! Sollte auch die Tür elektrisch aufgehen wie die Klappe, dann baue ich einfach so en Schalterchen ein.

    Danke jedenfalls soweit mal.

    LGS
     
  5. #5 caddylac, 26.01.2016
    caddylac

    caddylac Mitglied

    Dabei seit:
    10.10.2015
    Beiträge:
    252
    Zustimmungen:
    2
    Wenn es ein elektrischer ist, merkt man das: Beim Öffnen hörst Du dann kurz einen Motor. Ich meine das Öffnen der Tür, nicht das Aufschließen. Der Kangoo mit Heckklappe hat einen elektrischen Öffner, bei dem mit den Türen weiß ich es nicht.
     
  6. marcus

    marcus Neues Mitglied

    Dabei seit:
    11.10.2016
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    2
    Hallo Steffen,

    ist es ein Grand Kangoo geworden? Hast Du Dich an den Einbau eines Türöffners innen an der Hecktür gewagt?

    Vielen Dank!

    Grüße
    Marcus
     
Thema:

Türöffner innen Hecktür

Die Seite wird geladen...

Türöffner innen Hecktür - Ähnliche Themen

  1. Fiat Doblo Maxi Cargo 2013 Schiebetür Türöffner innen nachrüsten?

    Fiat Doblo Maxi Cargo 2013 Schiebetür Türöffner innen nachrüsten?: Liebe Community, da ich meinen frisch erworbenen Cargo Maxi (263) zum Camper umbauen will, bin ich auf das Problem der fehlenden Türöffner innen...
  2. Schiebetüren (beidseitig) nicht von Innen zu öffnen

    Schiebetüren (beidseitig) nicht von Innen zu öffnen: Hallo, Ich besitze seit neuem einen combo turbo Baujahr 2003. Nun lassen sich die schiebetüren von Innen nicht öffnen. Ich dachte (wie es bei...
  3. Hecktüren NV200

    Hecktüren NV200: Hallo liebe NV200-Profis Ich bin seit einiger Zeit auf der Suche nach einem NV200 Kastenwagen. Im Nachbarfaden zu Offroadreifen...
  4. Möglichkeit die Heckklappe von innen zu öffnen

    Möglichkeit die Heckklappe von innen zu öffnen: Hallo zusammen. Ich suche eine Möglichkeit die Heckklappe beim Doblo Maxi von innen zu öffnen. Die in der Betriebsanleitung beschriebene...
  5. Fahrradgepäckträger für zweiteilige Hecktür beim Combo?

    Fahrradgepäckträger für zweiteilige Hecktür beim Combo?: Hallo, ich bin neu hier (entschuldigung, falls die Frage schon gestellt wurde) und möchte mir als erstes eigenes Auto einen Opel Combo CNG kaufen....
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden