Tricks, um Fahrzeug ins 'Wasser' zu bringen?

Diskutiere Tricks, um Fahrzeug ins 'Wasser' zu bringen? im Camping/Umbauten und Tuning Forum im Bereich ---> Auto / Verkehr; Nein, nein.. es ist noch nicht so weit.. noch will ich weder die blaue Evalise noch mich in die Fluten stürzen... Aber was ich schon mal gerne...

  1. #1 Beastie, 11.03.2014
    Beastie

    Beastie Mitglied

    Dabei seit:
    24.06.2011
    Beiträge:
    1.505
    Zustimmungen:
    13
    Nein, nein.. es ist noch nicht so weit.. noch will ich weder die blaue Evalise noch mich in die Fluten stürzen...

    Aber was ich schon mal gerne tun täte ist das Fahrzeug sauber mit allen vier Rädern auf gleiche Höhe über dem Meer zu bringen.. also das Ding so auszurichten, das nix vom Tisch rollt selbst wenn es nicht eckig ist...egal in welche Richtung... so, dass ne Libelle zufrieden wäre und ne Wasserwaage in alle Himmelsrichtungen gedreht von horizontal künden würde.

    Problem dabei: Wie bekomme ich das hin, wenn ich nicht auf dem Parkplatz stehe oder auf ein anderen, schon passend planierten ausgerichteten Grundfläche? Sagen wir mal so was fieses wie ne einfache Wiese.. womöglich mit leichter Neigung zum Abhang..

    Das ein ordenlicher Wohnwagen solche Probleme mit Kurbelstützen und Unterleghölzern löst, ist auch mir als Campingnichtversteher nicht ganz entgangen... aber die Tricks greifen beim NV200 ja ins Leere weil keine Stützen und so...

    Muss man also einfach damit leben? Oder gibt es von alten Campinghasen Tipps und Tricks, wie man das Getöffel in die sauberer Horizontale bekommt, auch wenn der Untergrund was anderes anbietet?

    Bin für jede Idee / Hinweis dankbar...
     
  2. neopan

    neopan Mitglied

    Dabei seit:
    18.10.2010
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    0
    hey olaf,

    es ist in der tat nicht durchgängig schön, nächtens ständig auf oder unter dem bettgenossen zu liegen, nur weil der wagen schief in der gegend steht.
    deshalb habe ich mir mal das hier gekauft:

    http://www.reimo.com/de/925491-stufenke ... ad_2er_se/

    das benutze ich nun seit einiger zeit und komme gut zurecht. eine wasserwaage ist da nicht nötig, ich habe einen guten sinn für schief oder nicht.

    gruß kalle
     
  3. #3 helmut_taunus, 12.03.2014
    helmut_taunus

    helmut_taunus Mitglied

    Dabei seit:
    22.05.2006
    Beiträge:
    8.313
    Zustimmungen:
    833
    Eben,
    kleine und mittlere Wohnmobile fahren auf Unterleg-Schraegen oder Auffahr-Keile oder wie die Dinger heissen.
    Alternativ geeigneten Parkplatz suchen.
    Wasserwaagen fuer den Zweck sind uebrigens etwa so gross wie ein 2-Eur-Stueck.
    Die Stuetzen der Wohnwagen bringen einen weiteren Vorteil, es schaukelt nachts nicht mehr. Nur bin ich mit den Ueberlegungen noch nicht weitergekommen, sowas an einen Klein-Camper anzubauen, wenigstens hinten beidseitig. Solltest Du etwas finden, bitte hier posten.
    Gruss Helmut
     
  4. #4 Reisebig, 12.03.2014
    Reisebig

    Reisebig Mitglied

    Dabei seit:
    05.08.2009
    Beiträge:
    2.308
    Zustimmungen:
    332
    Entweder Stufenkeil wie schon bemerkt oder so parken das ich in Richtung Wand rolle und nicht vom schmalen Brett falle :mrgreen:
     
  5. #5 Beastie, 13.03.2014
    Beastie

    Beastie Mitglied

    Dabei seit:
    24.06.2011
    Beiträge:
    1.505
    Zustimmungen:
    13
    @Alle Danke für die Tipps!

    Stufenkeile heissen die Dinger also :) Einmal so auf die Spur gesetzt hab ich beim Stöbern in den Shops auch gleich noch ein paar andere Ideen bekommen. Wäre ja gelacht, wenn ich das nicht wieder so kompliziert mir ausdenke, dass ich mir gleich sage, das bekommste nie hin :mrgreen:
     
Thema:

Tricks, um Fahrzeug ins 'Wasser' zu bringen?

Die Seite wird geladen...

Tricks, um Fahrzeug ins 'Wasser' zu bringen? - Ähnliche Themen

  1. Standheizung - Wasser oder Luft?

    Standheizung - Wasser oder Luft?: Ich überlege, mir eine Standheizung zuzulegen und habe in dem Zusammenhang auch schon (fast) alle Posts zu dem Thema durchgelesen. Meine Werkstatt...
  2. Wasser im Fußraum Kangoo 2008

    Wasser im Fußraum Kangoo 2008: Hallo, ich hatte gestern in der Waschanlage ein unschönes Erlebnis. Beim Aussteigen am Staubsauger stellte ich fest, dass der gesamte Fußraum auf...
  3. Wie gross muss so ein Fahrzeug sein?

    Wie gross muss so ein Fahrzeug sein?: Hallo, ich liebäugle mit einem möglichst kleinen Fahrzeug, aus welchem ich einen Minicamper machen kann. Und zwar ohne die Rücksitze auszubauen,...
  4. Wasser- und Abwasserkanister

    Wasser- und Abwasserkanister: Hallo, Wir haben jetzt endlich einen Ausbau gebraucht erstanden und auch eine kühlbox gefunden. In den Ausbau passt aber kein Wasserkanister so...
  5. Auf was muss ich achten bei einem Kauf von einem EU-Fahrzeug

    Auf was muss ich achten bei einem Kauf von einem EU-Fahrzeug: Hallo ins Hochdachforum. Die Würfel sind gefallen und wir wollen uns einen Berlingo zulegen. Wir wollen das Auslaufmodell kaufen der neue sieht...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden