Querträger/Dachträger Tourneo Connect 2014 (ohne Reeling)

Diskutiere Querträger/Dachträger Tourneo Connect 2014 (ohne Reeling) im Ford Tourneo/Transit Connect Forum im Bereich ---> Die Fahrzeuge; Re: Querträger/Dachträger Tourneo Connect 2014 (ohne Reeling das die bohrung oval ist, stört eigentlich nicht weiter, sorgt eher sogar dafür, das...

  1. #21 rapidicus, 30.03.2015
    rapidicus

    rapidicus Mitglied

    Dabei seit:
    14.11.2010
    Beiträge:
    662
    Zustimmungen:
    123
    Re: Querträger/Dachträger Tourneo Connect 2014 (ohne Reeling

    das die bohrung oval ist, stört eigentlich nicht weiter, sorgt eher sogar dafür, das sich die nietmutter nicht mitdrehen kann.

    gruß, stefan
     
  2. #22 Strahlemann, 31.03.2015
    Strahlemann

    Strahlemann Mitglied

    Dabei seit:
    07.11.2014
    Beiträge:
    256
    Zustimmungen:
    0
    Re: Querträger/Dachträger Tourneo Connect 2014 (ohne Reeling

    Moin!

    Das ist mir zu technisch ehrlich gesagt. Bevor ich da also falsche Aussagen treffe, sage ich lieber erst einmal "Gute Idee!" 8)

    Ein Versuch wäre es sicher wert. Ich weiß nur nicht wie das dann mit den Plastikdingern später ist (also ob die noch drauf passen)!?

    Ich werde hier vor Ort wohl mal eine Werkstatt besuchen und die mal befragen ob das so klappen könnte oder ob die vielleicht noch eine andere Idee haben...

    Gruß, René
     
  3. Jogo

    Jogo Neues Mitglied

    Dabei seit:
    13.04.2015
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Re: Querträger/Dachträger Tourneo Connect 2014 (ohne Reeling

    Hi, ich stehe vor dem gleichen 'Problem'. Mein Tourneo hat ebenfalls keine Dachreling und ein Nachrüsten mit original Ford Dachreling und Querträger soll ca. 450 Euro + Montagekosten kosten. Irgendwie ein bisschen happig, dafür das ich sie nur hin und wieder benötige. So wie ich dass sehe brauche aber gerade deswegen die teure Reling-Version, da ich die Träger wegen dem erhöhten Luftwiderstand normalerweise eben nicht auf dem Dach haben möchte (Grrrr).

    Gibt es den bei den Thule Träger die Möglichkeit nur die Querträger abzubauen und das 'Montagekit' auf dem Dach zu lassen? Das wäre zumindest ein möglicher Kompromiss.

    Gruß, Jo
     
  4. #24 Strahlemann, 13.04.2015
    Strahlemann

    Strahlemann Mitglied

    Dabei seit:
    07.11.2014
    Beiträge:
    256
    Zustimmungen:
    0
    Re: Querträger/Dachträger Tourneo Connect 2014 (ohne Reeling

    Hey!

    Nein, geht leider nicht. Die Stange (zumindest die aus dem "günstigen" Set) hat nur an beiden Seiten eine offene Laufschiene an den Enden, ist aber nicht durchgehend. Die Stange also raus zu ziehen geht dementsprechend nicht.

    Das durfte ich nämlich nach dem Anbringen auch merken und wieder einen Halter abmontieren, damit erst die Stange montiert werden konnte.

    Evtl. ist das aber bei den anderen Stangen anders! Dazu müsse man also ggf. mal Thule fragen!? Die haben da ja: Wing Bar, Square Bar und Co.!

    Musste übrigens ganz spontan Karfreitag noch den hinteren Träger eins weiter nach vorne setzen weil die Dachbox zu kurz war. :roll:

    Gruß, René
     
  5. #25 soulwave, 21.04.2015
    soulwave

    soulwave Neues Mitglied

    Dabei seit:
    19.03.2015
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    1
    Re: Querträger/Dachträger Tourneo Connect 2014 (ohne Reeling

    Hallo,

    die Dachreling nachrüsten geht leider ins Geld. Mein FFH hatte mit einer Stunde Einbau gerechnet, da aber das ganze ca. 4 Stunden dauert, kein billiger Spass da die Reling als Ersatzteil schon 290 Euro kostet...
    Grüsse Jan
     
  6. #26 Strahlemann, 22.04.2015
    Strahlemann

    Strahlemann Mitglied

    Dabei seit:
    07.11.2014
    Beiträge:
    256
    Zustimmungen:
    0
    Re: Querträger/Dachträger Tourneo Connect 2014 (ohne Reeling

    Hey!

    Oh ja, definitiv eine deutliche Fummelei! Hinten geht ja zur Not noch, aber je weiter du nach vorne kommst, desto "sportlicher" wird das.

    Mit 4 Stunden ist man aber schon gut dabei! :rund:
     
  7. Bert68

    Bert68 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    27.10.2015
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Re: Querträger/Dachträger Tourneo Connect 2014 (ohne Reeling

    Hatte jetzt das selbe Thema. Querträgerbefestigung ist für die regelmäßige Demontage viel zu kompliziert :shock: . Die Dinger immer drauf lassen macht sich allerdings an der Tankanzeige bemerkbar.
    Bin jetzt auf ne brauchbare Lösung gestoßen, wo erstmal Aluschienen auf dem Dach geschraubt werden und dann da drauf die Querträger:
    Link: http://www.ullsteinconcepts.com/myfactory/web/UllsteinConcepts/Dachtraeger-Ford-Transit-Connect.aspx

    Grüße
    Bert
     
  8. #28 furgo nata, 30.10.2015
    furgo nata

    furgo nata Mitglied

    Dabei seit:
    16.09.2014
    Beiträge:
    129
    Zustimmungen:
    12
    Re: Querträger/Dachträger Tourneo Connect 2014 (ohne Reeling

    Moin,

    was ist denn mit diesen Dingern hier: http://ford-zubehoer.de/Mob/tourneo%20c ... er/1893357 :?:

    Mir ist zwar etwas schleierhaft, wie die Befestigung funktioniert... aber ist das nicht genau das, was wir Reling-Gehandicapten brauchen?

    Gruß,
    Peter (leider auch "oben ohne" bestellt und dies nun bereuend)
     
  9. #29 Strahlemann, 30.10.2015
    Strahlemann

    Strahlemann Mitglied

    Dabei seit:
    07.11.2014
    Beiträge:
    256
    Zustimmungen:
    0
    Re: Querträger/Dachträger Tourneo Connect 2014 (ohne Reeling

    Mahlzeit!

    Ginge beides!

    Das aus dem ersten Link von Bert68 ist ja im Grunde nichts anderes als eine Art Dachreling und da sitzen dann die Träger drauf. Die Frage ist halt, ob hier die Querträger passen oder nur die Artikel aus dem Shop!?

    Man kann ja die Reling auch nachrüsten lassen... :roll:

    Die aus deinem Link @furgo nata dürften die Thule Träger sein welche ich auch benutze. Ergo müssen die genauso befestigt werden. :neutral:

    Ich fahre mit meinen übrigens jetzt schon wieder gute 2 Wochen durch die Gegend und kann das mit dem Verbrauch (abgesehen von den Windgeräuschen) definitiv bestätigen. Locker 0,3L/100km oder mehr im Verbrauch.

    Lasse die aber jetzt drauf, da wir nach Weihnachten noch einmal eine Woche in den Urlaub fahren und ich für die Zeit dazwischen nicht wieder die Fummelei haben wollte und auch nicht noch einmal nen Satz "Abdeckkappen" verballern wollte. Die bekomme ich nämlich nach wie vor nicht wirklich heile raus. Und die bei Ford bestellbaren Kappen passen zumindest bei meinem Tourneo auch nicht 100%ig drauf, weil das Gummi/Schaumstoffding dazwischen zu dick ist. :rund:

    Gruß, René
     
  10. #30 Nickthequick030, 21.06.2019
    Zuletzt bearbeitet: 21.06.2019
    Nickthequick030

    Nickthequick030 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    30.11.2016
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Ich überlege auch ( mal wieder ) wegen Dachträgern und so....
    Es scheint als habe sich die Marktlage etwas geändert. Bei Thule finde ich folgendes im Angebot:
    FORD Tourneo Connect 5-T MPV 2014- normales dach
    Komponenten
    Kostet mit den simplen Querträgern 214 Euro und wenn ich es richtig verstehe wird da nichts mehr ins Blech geschraubt oder der Dachhimmel verrückt.
    Das Kit 1804 scheint ja in den Türrahmen zu greifen. Im selben Thread ist von Kit 3032 die Rede was eher Mist sein, weil die Abdeckungen geöffnet werden müssen.
    [​IMG]

    Hat jemand Erfahrungen damit oder liege ich falsch?
    VG Daniel
     
  11. Hexer

    Hexer Neues Mitglied

    Dabei seit:
    15.05.2019
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Die habe ich grad hier liegen und sie gehen wieder zurück.
    Sie werden von innen verschraubt und, zumindest bei meinem Transit Connect Kombi, erfordert das die Entfernung des Himmels.
    Laut Thule Anleitung braucht man bei Ford schon Zugang von innen, nur um die Kunststoffabdeckungen vom Dach zu entfernen.
    Hatte ich vorher nicht auf dem Schirm und ist für mich auch so keine Lösung.
    Dauerhaft mit Trägern zu fahren kommt für mich auch nicht in Frage.
    Ich werde wohl bei Ford eine Reling anbringen lassen.

    Gruß Frank
     
  12. #32 Nickthequick030, 23.06.2019
    Zuletzt bearbeitet: 23.06.2019
    Nickthequick030

    Nickthequick030 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    30.11.2016
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Frank, danke für deine Antwort.
    Glaube aber du bist auf den falschen Zug aufgesprungen :). Du hast offenbar das Kit 3032 gekauft was in meinem Beitrag auf als Bild abgebildet ist ( zum schrauben).
    Aber das Kit 1804 ( musst du mal googeln )scheint dieselbe Funktion zu haben nur dass eben nicht in das Auto geschraubt wird sondern dass es wie eine Klammer wirkt, wie halt früher die Dachgepäckträger so waren, wenn es keine Reling gab. Damit sollte man den Träger sehr einfach an- und abbauen denke ich.
    ??
    VG Daniel
     
  13. Hexer

    Hexer Neues Mitglied

    Dabei seit:
    15.05.2019
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Völlig richtig, hab mich auf das Bild bezogen.
    Kit 1804 ist laut Beschreibung für ein normales Dach.
    Hab mir meinen grad mal angeschaut, ich habe wohl kein normales Dach.
    Bei meinem Kombi gibt es keine Ansätze zum klemmen. Außer im Bereich der Schiebetüren, und auch da nur bedingt.
    Und das wäre eh zu wenig.

    Gruß Frank
     
  14. Jurgis

    Jurgis Mitglied

    Dabei seit:
    23.04.2016
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    27
    Wenn vielleicht auch zu spät, aber möchte ich diese Frage nicht unbeantwortet im Raum stehen lassen.

    Diese Halter sind für die Fixpunkt-Montage vorgesehen.
    Dieses sind die Original-Dachträger für den Ford Fusion mit Fixpunkten:
    upload_2019-6-24_1-53-32.png
    Auf diesem Foto sind die Fixpunkte noch nicht "freigelegt".

    Fixpunkte sind in das Dach eingeschweißte M6-Muttern, in die von oben diese Halter eingeschraubt werden. Im Himmel braucht nichts gemacht zu werden. In der Regel sind die unter der Gummi- oder Kunststoff-Regenleiste. Mit Glück hat diese Regenleiste eine Öffnung mit schiebbarem Deckel. Bei meinem Wagen musste ich die verklebte Regenleiste von hinten erst hochziehen.
    upload_2019-6-24_1-43-9.png
    In die Löcher hinein war eine schwarze Kunststoffschraube mit Kreuzschlitz geschraubt, von oben mit weißem Kit abgedeckt und zum Schluss mit der gesamten Karosserie überlackiert, so dass es nicht einfach war, diese Fixpunkte zu finden und freizulegen.
    upload_2019-6-24_1-43-46.png
    Damit nach Freilegen kein Regen ins Auto läuft, habe ich in die Schraublöcher bei Nichtbenutzung je eine Niro-Stahlschraube gedreht.
    Der Ford Fusion hat diese Fixpunkte erst nach Facelift (ab 2006). Bei vielen HDKs sind die Fixpunkte frei sichtbar.
     
Thema:

Querträger/Dachträger Tourneo Connect 2014 (ohne Reeling)

Die Seite wird geladen...

Querträger/Dachträger Tourneo Connect 2014 (ohne Reeling) - Ähnliche Themen

  1. Abstand der Fixpunkte für Dachzelt

    Abstand der Fixpunkte für Dachzelt: Hallo in die Runde! Wir überlegen gerade einen Nissan NV200 für unser ikamper dachzelt zu kaufen. Damit es passt müssten wir aber dringend...
  2. Welche Position des Dachteägers?

    Welche Position des Dachteägers?: Hallo Hallo. Ich bin mir da bei den Dachträgern gerade sehr unschlüssig.... Habe jetzt den atera für den Evalia gekauft, 2 Stück. Und eine lange...
  3. Ford tourneo Courier oder Ford tourneo Courier

    Ford tourneo Courier oder Ford tourneo Courier: Hallo Ich habe die ganze Zeit einen Peugeot 207 SW gefahren der jetzt seinen Geist aufgegeben hat und ich wollte mir jetzt einen hochdachkombi...
  4. Kaufentscheidung Berlingo vs Tourneo

    Kaufentscheidung Berlingo vs Tourneo: Hallo zusammen. Nachem wir schweren Herzens unseren VW Caddy Maxi (Baujahr 2015) mit 2 fachem Motorschaden verkaufen mussten, haben wir erstmal...
  5. Dachträger Combo C

    Dachträger Combo C: Moin, ich habe mir gerade einen Combo C gekauft und benötige noch einen Dachträger. Ich habe herausgefunden, dass ich erstmal solche Klötze...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden