Proacecity Verso, rote Warnung auf Display weg

Diskutiere Proacecity Verso, rote Warnung auf Display weg im Forum Sonstige Fahrzeuge im Bereich ---> Die Fahrzeuge - Moin, und schon wieder ein Technik/Elektronik Problem: Normalerweise zeigt es im Rückfahrmodus auf dem Display an, wie weit ich beim rangieren an...
Wolfgang

Wolfgang

Mitglied
Beiträge
3.644
Moin, und schon wieder ein Technik/Elektronik Problem:
Normalerweise zeigt es im Rückfahrmodus auf dem Display an, wie weit ich beim rangieren an einem Hindernis dran bin, zentimetergenau. Und es baut sich ein roter Balken auf wenn man nah dran ist. Seit heute ist diese rote Warnung nicht mehr vorhanden.
Weiß jemand warum?
Gruß Wolfgang
 
Wolfgang

Wolfgang

Mitglied
Beiträge
3.644
Moin, und schon wieder ein Technik/Elektronik Problem:
Normalerweise zeigt es im Rückfahrmodus auf dem Display an, wie weit ich beim rangieren an einem Hindernis dran bin, zentimetergenau. Und es baut sich ein roter Balken auf wenn man nah dran ist. Seit heute ist diese rote Warnung nicht mehr vorhanden.
Weiß jemand warum?
Gruß Wolfgang

Einige Stunden später hat es wieder normal funktioniert........unglaublich.

Gruß Wolfgang
 
E

EHorst

Mitglied
Beiträge
148
Der K9 hat einfach für den geplanten Preis sehr viel Software mit grenzwertiger Qualität drin.
Bei den etwas über 20K die ich bezahlt habe empfinde ich das in Anbetracht des Preis-Leistungsverhältnis auch irgendwie dennoch OK.
Ich schätze Du hast für den Preis des Toyotas was besseres erwartet, aber halt nicht bekommen.
Meine größte Befürchtung ist ja, dass irgendwann was von den Geist aufgibt und keine Werkstatt mehr eine wirtschaftlich vertretbare Reparatur anbieten kann, weil der Fehler nicht klar zu finden ist. Das kann im Ernstfall eine dusseliges CAN Bus Leitung sein, die zu viele Störungen abbekommt.
Möglicherweise hilft Dir ja die Garantie des Toyota. Wobei das Garantieversprechen in Praxis wohl nicht immer so ganz gehalten wird.
 
Civilian

Civilian

Neues Mitglied
Beiträge
6
Hallo Wolfgang,

ich hatte einen Abstandssensor, der einen Tag nicht funktionierte, eine Stunde lang keine Ladung von der Lichtmaschine und bei Regen mutterseelenallein auf der Straße Anzeige auf beiden Totwinkelwarnern. Nach dem Start dauert es ewig, bis man das Navi starten kann oder die Rückfahrkamera angeht. Das ist wohl der Preis für den Preis.....
 
moe.camp

moe.camp

Mitglied
Beiträge
56
Ich fahre das Schwestermodell Berlingo. Dort kann ich vom Navi die Software selbst per USB-Stick updaten, vielleicht geht das auch beim Toyota und vielleicht sind die Fehler dann weg? Ich kann zumindest die von Civilan genannten Probleme nicht bestätigem. Ja das Navi braucht ne Weile, aber nicht ewig. Im alten Auto hats genausolange gedauert bis sich das Android Auto verbunden hatte. Sensoren spinnen bei mir nicht, maximal die seitlichen Abstandswarner wenn man durch Gras oder Schnee fährt. Der Totwinkelwarner geht auch bei Regen, und die Rückfahrkamera ist gleich da, die ist bei mir allerdings separat, weil ich das Surround Rear Vision im Kastenwagen habe.
Meine Softwareversion ist 44.07.05.22_NAC+r0. Beim Update hat er wegen nichtfunktionierenden Sensoren gewarnt, also ist das nicht nur Navi-Software sondern scheinbar etwas mehr.

Aber wie gesagt, keine Ahnung ob meine Antwort beim Toyota hilfreich ist, den kenne ich leider nicht.

VG Maurice
 
Civilian

Civilian

Neues Mitglied
Beiträge
6
Hallo Maurice,

wo kann man das Update finden? Ist das kostenpflichtig?
 
moe.camp

moe.camp

Mitglied
Beiträge
56
Moin,

bei Citroen ist es kostenlos und geht über diesen Link: Navigationskartenupdate | Navigationssystem aktualisieren
Nachdem ich da meine VIN eingegeben hab, hat er mir direkt eine Windwos exe angeboten und die hat dann ebenfalls nochmal nach der VIN gefragt und mir eine Updatedatei auf einen USB-Stick gepackt.
Da dort nicht danach gefragt wurde, welche Version ich aktuell habe, denke ich dass das über dieses Connect Modul läuft was ich im Auto hab. Das Ding redet ja mit eigener Mobilfunkanbindung mit Citroen.

Was auch noch gehen würde ist die MyCitroen App, die verbindet sich mit Bluetooth und sagt auch ob ein Update verfügbar wäre und kann den Link dazu per Mail zuschicken. Vielleicht gibts sowas auch beim Toyota?
 
Thema: Proacecity Verso, rote Warnung auf Display weg
Oben