NV200 mit Aufstelldach?

Diskutiere NV200 mit Aufstelldach? im Nissan NV200 Forum im Bereich ---> Die Fahrzeuge; Hallo! Vielleicht wird es doch ein NV200... Kennt Ihr eine Firma, die einen NV200 mit Aufstelldach anbietet? Und wie sind Eure Erfahrungen mit dem...

  1. HenryO

    HenryO Neues Mitglied

    Dabei seit:
    09.08.2013
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Hallo! Vielleicht wird es doch ein NV200... Kennt Ihr eine Firma, die einen NV200 mit Aufstelldach anbietet? Und wie sind Eure Erfahrungen mit dem Ausbau der Sitze - geht das schnell (Renault-mäßig) oder ist das viel Schrauberei? Wie breit und wie lang ist ein NV200 innen, wenn man nur die Front-Sitze drin lässt - bzw. kann man dort mit zwei Personen schlafen?
    Danke!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie. Dort wirst du sicher fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. HenryO

    HenryO Neues Mitglied

    Dabei seit:
    09.08.2013
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Die Version der Fa. Zoom kenne ich, die wäre mir aber zu teuer. Vielleicht gibt es Alternativen..
     
  4. Fan

    Fan Mitglied

    Dabei seit:
    15.08.2012
    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    1
    ich glaube nicht, dass es neben zooom und lunar weitere Anbieter für Aufstelldächer gibt. Und billig kann eine solche Lösung auch eher nicht sein.

    Nur mit Fahrer/Beifahrersitz hast du eine Liegefläche von gut 2,00 x 1,20 Meter. Da passt eine ordentliche Matratze also rein.

    Oder wie wäre es mit dem "kleinen Stadtindianer"? Da müssen keine Sitze raus, du hast keine Probleme mit dem Gepäck, du schläfst sehr komfortabel und es kostet nur nen Bruchteil des Aufstelldachs.
     
  5. #4 helmut_taunus, 23.04.2014
    helmut_taunus

    helmut_taunus Mitglied

    Dabei seit:
    22.05.2006
    Beiträge:
    6.543
    Zustimmungen:
    217
    Hallo,
    die hinteren Sitze vom Siebensitzer kann man rausschrauben, Anleitung hier im Forum.
    Die mittlere Sitzreihe kann man rausschrauben, geht etwas schneller.
    Uebrig bleibt ein fast ebener Boden, vom Gaspedal bis zur Hecktuer, nur an der Befestigungsstelle eine kaum merkbare Querschiene.
    Die Flaeche ist nach Nissaan 2m04 lang, plus Vorschieben der Sitze bei Stand.
    Zooom bietet fuer kleines Geld Drehkonsolen, dann kannst Du vorn sitzen und Beine und Blick in den langen freien Raum nach hinten gleiten lassen. Ein Tisch waere zu empfehlen. Sieht dann so aus, beachte die Schiene
    http://dvickers1955.files.wordpress.com ... 40x480.jpg
    Bett
    Das muss nicht am Boden sein, oder anders gesagt, man braucht keinen freien Boden fuer ein Bett. Siehe kleiner Stadtindianer, gibt es ein Video zum Bettenbau bei youtube. Andere bauen andere Betten ueber die Sitze oder auf die freie Flaeche, auch ququq.
    sogar Stockbetten
    http://imageshack.us/photo/my-images/86 ... 61208.jpg/
    .
    Aufstelldach
    ein Japaner http://www.furgovw.org/galeria/fotos/JO ... EVABLE.jpg
    ein Brite https://dvickers1955.files.wordpress.co ... verted.jpg
    noch ein Brite, Lunar http://www.caravanguard.co.uk/news/wp-c ... terior.jpg
    Nichts fuer kleines Geld und nichts fuer Deutschland, ausser zooom.
    Du koenntest ein Universaldach bei Reimo oder aehnlich erwerben und alles weitere selbst ein- und dazu bauen, damit Neuland betreten.
    Gruss Helmut
     
  6. #5 Mathias, 23.04.2014
    Mathias

    Mathias Mitglied

    Dabei seit:
    21.10.2009
    Beiträge:
    191
    Zustimmungen:
    13
    Wobei ich mich, wenn ich mir das Lunar Hochdach anschaue, frage wie man als normalwüchsiger
    da oben schlafen soll.
     
  7. Tom-HU

    Tom-HU Mitglied

    Dabei seit:
    18.07.2012
    Beiträge:
    741
    Zustimmungen:
    49
    Antwort: gar nicht! (Viel zu klein, höchstens für Kinder geeignet - wir haben ihn auf der Messe in Stuttgart Anfang des Jahres gesehen)
    Das ist eine verquaste Fehlkonstruktion, auch die Einrichtung unten ist vor allem Platzvernichtung.

    Da gibts viel bessere Lösungen - durchdacht, pfiffig, preisgünstiger, näher.... wer das wohl ist? s.u. :rund:
     
  8. #7 helmut_taunus, 24.04.2014
    helmut_taunus

    helmut_taunus Mitglied

    Dabei seit:
    22.05.2006
    Beiträge:
    6.543
    Zustimmungen:
    217
    Aufstelldach von drivelodge

    Hallo.
    Die Frage bezieht sich auf ein Aufstelldach, es kann aufgestellt werden. Damit gibt es unten mehr Stehhoehe. Nach Schlafen oben im Aufstelldach wurde nicht gefragt, sondern schlafen auf der Flaeche unten.
    .
    Die Firma drivelodge motorhomes bezeichnet sich als Hersteller von Aufstelldaechern
    fuer viele Fahrzeuge auch NV200
    http://drivelodge.co.uk/roofs/elevated_Nissan_NV200.htm
    "We can supply them, fitted, painted and completely finished or just the shell only fitted."
    Das Fahrzeug muss man mitbringen. Deutsche Strassenzulassung? Preis? dort fragen.
    .
    Natuerlich koennen oben nicht zwei Erwachsene in den englischen Loesungen schlafen, bestenfalls Kinder. Oder warum wohl macht Firma Zooom das Dach so lang und vorstehend ueber die Frontscheibe? Als Designgag - zur Kostensteigerung - als Windbremse - oder gar wegen Liegelaenge? Bei zooom folgt das Design der Funktion. Ein aehnliches Dach auf NV200 ausstellbar und auch noch zum Schlafen habe ich bisher nirgends gesehen, und google gibt mir oefters Bilder dieser Fahrzeuge auf den Schirm.
    .
    Gruss Helmut
     
  9. zooom

    zooom Mitglied

    Dabei seit:
    06.02.2007
    Beiträge:
    3.130
    Zustimmungen:
    101
    Es kommt in erster Linie darauf an, was das Dach können soll, wer gut schlafen möchte, auch zu zweit, kommt an unserem Dach kaum vorbei, nur zum Stehen gibts andere Lösungen.
    Camperoad stellt gerade in Vigo sein Nv200 Konzept mit der Heckverlängerung aus, der hat ein kleines Heki -Ähnliches auf dem NV.
    (Unserer steht genau daneben! wer also grad nach Vigo kommt...)
     
  10. #9 helmut_taunus, 26.04.2014
    helmut_taunus

    helmut_taunus Mitglied

    Dabei seit:
    22.05.2006
    Beiträge:
    6.543
    Zustimmungen:
    217
    lechz - Bilder
     
  11. zooom

    zooom Mitglied

    Dabei seit:
    06.02.2007
    Beiträge:
    3.130
    Zustimmungen:
    101
    So wie der Traffic, den ich schon mal verlinkt habe.
     
  12. #11 helmut_taunus, 26.04.2014
    helmut_taunus

    helmut_taunus Mitglied

    Dabei seit:
    22.05.2006
    Beiträge:
    6.543
    Zustimmungen:
    217
    NV200 camperoad

    Ah, den Trafic habe ich mit Bildern gefunden.
    Im Dach ein Fenster zum Oeffnen - und stehend rausschauen.
    Hinten ein besonderes Heckklappenzelt, Fahrzeugboden mit ausfahrbarer Liegeflaeche.
    klick
    klick
    Das ist kein Wettbewerb zum Zooom-Aufstelldach, einfach anderes Konzept.
    Sonst nett gemachter Ausbau. Die vielen Rundungen am Holz, man kann sich kaum direkt anstossen,
    und es hat schon etwas von durchgaengigem eigenen Style.
    Gruss Helmut
     
  13. Anzeige

    schau mal hier: [hier klicken] Vielleicht ist hier etwas dabei.


    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. zooom

    zooom Mitglied

    Dabei seit:
    06.02.2007
    Beiträge:
    3.130
    Zustimmungen:
    101
    Genau so, aber halt im NV 200.
    Einfach mal camperoad Vigo googeln, da kommen auf der camperoad Facebook Seite Bilder vom NV.
     
  15. #13 sarangdonga, 30.08.2017
    sarangdonga

    sarangdonga Neues Mitglied

    Dabei seit:
    30.08.2017
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hola, gibt es auch jmd. in Spanien der das einbauen könnte, ausser die Leute in Vigo?
     
Thema:

NV200 mit Aufstelldach?

Die Seite wird geladen...

NV200 mit Aufstelldach? - Ähnliche Themen

  1. Abnehmbares Hochdach beim NV200

    Abnehmbares Hochdach beim NV200: Hallo, Ich habe die letzten 7 Jahre einen Kangoo Kaleido mit Bettausbau gefahren, aber der kommt langsam ins Rentenalter und muss deswegen...
  2. Einstellung des NV200 für Privatpersonen und Familien (Evalia)?

    Einstellung des NV200 für Privatpersonen und Familien (Evalia)?: Wenn die Informationen aus dem Nachbar-Thema richtig sind, wird der NV200 Evalia als Verbrenner wohl im Sommer eingestellt. Was das für uns...
  3. Nissan NV200 - Bordbatterie erforderlich?

    Nissan NV200 - Bordbatterie erforderlich?: Wir planen unseren Nissan NV200 so auszubauen, dass wir darin übernachten können, falls wir einmal keine geeignete Unterkunft finden sollten. Wird...
  4. Webasto Airtop 2000 im NV200: Ventilatorrad schleift irgendwo laut

    Webasto Airtop 2000 im NV200: Ventilatorrad schleift irgendwo laut: Nachdem @thh mir letztens half und ich heute endlich die defekten Sicherungen ersetzt habe, gab es so ein merkwürdiges Schleifgeräusch -...
  5. Sicherungstypen NV200

    Sicherungstypen NV200: Weil ich das Problem gerade hatte: Der Sicherungstyp im NV200 ist recht selten und hat diverse Namen: Mikro / Mini-Mini / Mini-Kurz / Low Profile...