Längs- oder Querbettunterbau Konzept im Hochdachkombi

Diskutiere Längs- oder Querbettunterbau Konzept im Hochdachkombi im FAQ-Camping Forum im Bereich HDK-FAQ; Ich habe mich intensiv mit einem Längsbettkonzept für den Caddy Maxi befasst. Insgesamt ist die Umsetzung umständlicher als bei Querbett...

  1. #1 mikerduew, 11.12.2017
    mikerduew

    mikerduew Mitglied

    Dabei seit:
    12.11.2017
    Beiträge:
    203
    Zustimmungen:
    29
    Ich habe mich intensiv mit einem Längsbettkonzept für den Caddy Maxi befasst. Insgesamt ist die Umsetzung umständlicher als bei Querbett Bettunterkonstruktionen.

    Unter der Bettkonstruktion würden bei beiden Varianten 32cm hohe Euroboxen kommen.

    Ausgangspunkt war eigentlich die Möglichkeit als Einzelfahrer ein Fahrrad innen mitzunehmen.

    Mittlerweile rücke ich o langsam von diesem Konzept ab und werde das Fahrrad für diese Fälle – wie auch bei 2er Übernachtung auf dem AHK Träger lassen. Der Maxi wird dann noch länger.

    Wie waren eure Überlegungen?

    Wie seht ihr die Vor und Nachteile?
     
  2. Uwe-S

    Uwe-S Guest

    Ein langer Radstand mit einen AHK Träger verlängert natürlich dein Auto.
    Probleme sollte es doch eigentlich nur in kurzen Parklücken geben.
    Thema Lastverteilung und Fahrverteilung.
    Der Fahradträge auf der AHK war bei meinen Ausbau auch der Grund warum die schwerere Kiste in die Mitte (hinter den Fahrer- und Beifahrersitz) gekommen ist. Das Auto hätte sonst bei so viel Hecklast ein schlechteres Kurvenverhalten.

    Uwe-S
     
    mikerduew gefällt das.
  3. #3 Ildefonso, 13.12.2017
    Ildefonso

    Ildefonso Mitglied

    Dabei seit:
    19.02.2017
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    13
    Habe bei meinem Caddy Maxi die Fahrräder auch auf der AHK. Das Fahrverhalten ist unproblematisch.
     
Thema:

Längs- oder Querbettunterbau Konzept im Hochdachkombi

Die Seite wird geladen...

Längs- oder Querbettunterbau Konzept im Hochdachkombi - Ähnliche Themen

  1. Kaufberatung für gebrauchten HDK 1000 - 2500€ zum Camper umbauen

    Kaufberatung für gebrauchten HDK 1000 - 2500€ zum Camper umbauen: Einen schönen guten Tag euch allen :) Meine Freundin und ich möchten uns einen gebrauchten Hochdachkombi für 1000 - 3000€ zulegen, um damit im...
  2. Ein Hochdachkombi muss her!!!

    Ein Hochdachkombi muss her!!!: Liebe Foren-Gemeinde, zu allererst muss ich mich für die Aufnahme in diesen elitären Kreis bedanken :-) Ein geniales Forum mit tollen Ideen und...
  3. Berlingo III XL mit langen Radstand und 7 Sitzen

    Berlingo III XL mit langen Radstand und 7 Sitzen: Kann es sein, daß diese Variante nicht mehr angeboten wird, damit mehr Leute den Travelspace S mit 7 Sitzen kaufen??? Zählt der eigentlich als...
  4. Paulchen Fahrradträger für die Heckklappe für einen Hochdachkombi

    Paulchen Fahrradträger für die Heckklappe für einen Hochdachkombi: Ich hatte den Träger zuerst an einem Ford Tourneo Connect I (bis Bj. 2012) und dann an einem Connect II (ab Bj. 2013) montiert. An dem Connect I...
  5. Hochdachkombi für Roadtrip

    Hochdachkombi für Roadtrip: Hallo zusammen, Ich möchte sobald es geht durch Europa reisen. Aus Kostengründen (bin in einer Ausbildung) muss ich mich mit Luxus zurückhalten...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden