Kühlwassertemperatur Anzeige defekt

Diskutiere Kühlwassertemperatur Anzeige defekt im Fiat Doblo Forum im Bereich ---> Die Fahrzeuge; Hallo Doblofahrer vielleicht habt auch ihr eine fehlerhafte Kühlwassertemperaturanzeige in eurem Doblo 263. (siehe Bild in der Anlage)...

  1. #1 Tappo, 06.12.2020
    Zuletzt bearbeitet: 07.12.2020
    Tappo

    Tappo Neues Mitglied

    Dabei seit:
    05.12.2020
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    1
    Hallo Doblofahrer
    vielleicht habt auch ihr eine fehlerhafte Kühlwassertemperaturanzeige in eurem Doblo 263.
    (siehe Bild in der Anlage)

    Sachverhalt:
    am 30.10.2020 war unser Fahrzeug in Teltow bei Berlin beim FIAT-Händler zur 2-Jaresinspektion und zur Mängelbeseitigung der Kühlwassertemperaturanzeige. Der Mann von Service&Werkstatt meinte das alles in Ordnung sei und sie hätten die Kühlwassertemperatur bis 90 Grad Celsius überprüft. (übrigens wurde mir kein Prüfprotokoll ausgehändigt)

    Bei unserem Doblo Cargo Kombi 263 (Baujahr 2018 1,4l Benziner 70kW) bleibt der Zeiger der analogen Kühlwassertemperaturanzeige nach erreichen von ca. 50 Grad Celsius in der Mitte der Skale stehen, selbst wenn die Kühlwassertemperatur sich weiter erhöht und dann auf z.B. 80 Grad Celsius beträgt (gemessen mit einem Infrarotthermometer und zusätzlich mit einem Temperaturfühler mit Anzeige). Vermutlich handelt es sich bei um einen NTC-Temperatursensor der defekt ist, falsche Widerstandswerte ausgibt, oder die Umsetzung der Widerstandswerte in der Fahrzeugelektronik dann zu der fehlerhaften Anzeige führen.
    Eine Kühlwassertemperaturanzeige die bei ca. 50 Grad Celsius stehenbleibt nutzt dem Autofahrer nichts und wäre somit völlig überflüssig. Das kann vom Hersteller des Fahrzeugs nicht gewollt sein. Da bisher vergeblich die angestrebte Abstellung dieses Mangels (man meinte erst das sei so in Ordnung),dann hat ein Mitarbeiter sich bei Fiat sachkundig machen wollen um mich dazu mittels E-Mail zu informieren wie es weiter geht. Dazu sollte ich vorab ihm noch eine E-Mail zur Erinnerung senden. Dies tat ich aber seine E-Mail auf einem Zettel war falsch und kam über postmaster@autohaus-xyz.de zurück. Ein Schreiben (vom 13.11.2020) an die Firma ist bis heute unbeantwortet. Die stellen sich tot !!!
    Daraufhin habe ich die Fiat-Kundenbetreuung mit folgendem Ergebniss angerufen:
    Eine Dame sagte mir: Bei technischen Belange könne sie mir nicht helfen, dafür wäre ein anderer Bereich zuständig. Auf meine Bitte mir dann eine Verbindung zu diesem Bereich zu nennen oder herzustellen, bekam ich die Auskunft das es nur für Werkstätten möglich sei. Da aber die Werkstatt (Fiat König Teltow) den offensichlichen Fehler nicht sehen bzw. somit auch nicht reparieren will, komme ich keinen Schritt weiter. Sie schlug mir vor eine andere Vertragswerkstatt aufzusuchen, denn möglicherweise würden die den Fehler als solchen auch sehen. Das nenne ich Kunden-Ping-Pong und wird zukünftige Kaufentscheidungen für mich und mein Umfeld beeinflussen da sich alle wegducken und ich von allen Seiten trotz Fahrzeuggarantie mit dem Problem stehengelassen werde.

    Fazit: Haltet euch von der Werkstatt in Teltow fern - wenn nicht gleich vom Kauf eines Fiat
     

    Anhänge:

    thehahn gefällt das.
  2. #2 rapidicus, 06.12.2020
    rapidicus

    rapidicus Mitglied

    Dabei seit:
    14.11.2010
    Beiträge:
    1.056
    Zustimmungen:
    363
    wenns von interesse ist: der ford focus von uns, 20 jahre alt, zeigt das selbe verhalten: beim mitlaufen lassen eines ScanGauge (kleines zusatzinstrument zum live anzeigen von OBD daten) kommt eine kühlwassertemp. von 70- 105°C zustande, je nach last- die anzeige des thermometers steht ungerührt auf 12 uhr.
    die anzeige wertet die sensordaten der motorsteuerung aus, und zeigt dann eher eine befindlichkeit als einen realen wert an.
    das war aber schon beim 7er volvo so....man will den kunden nicht mit temp.gezappel verunsichern....
    in meinem rapid ist das thermometer nachgerüstet (ein loch in den zylinderkopf gebohrt, für den sensor :mrgreen:) , da fällt beim bergabrollen wegen der schubabschaltung die temp. um 5°C, dito steigt sie um diesen betrag, wenn ich den berg wieder hochfahre....
    also....eigentlich....kein grund zur sorge.

    aber ich befürchte, das wird dir nicht helfen.

    gruß, stefan
     
  3. #3 helmut_taunus, 07.12.2020
    Zuletzt bearbeitet: 09.12.2020
    helmut_taunus

    helmut_taunus Mitglied

    Dabei seit:
    22.05.2006
    Beiträge:
    8.871
    Zustimmungen:
    1.043
  4. #4 thehahn, 09.12.2020
    Zuletzt bearbeitet: 09.12.2020
    thehahn

    thehahn Mitglied

    Dabei seit:
    22.07.2012
    Beiträge:
    105
    Zustimmungen:
    52
    Hallo,
    Muss Rapidicus zustimmen, das ist heutzutage die gewollte Normalität. Schon der Golf 3 hatte ein derartiges Kühlwasserthermometer, welches die Bezeichnung eigentlich nicht mehr verdient. Begründet wird das damit, dass der Durchschnittsverbraucher durch eine zwangsweise schwankende Anzeige eher beunruhigt wird. Bei einer Funktionsstörung geht die Anzeige dann schon nach oben.
    Auch wenn es dir nichts hilft: it´s not a bug, it´s a feature!
    Ich denke auch nicht, dass Fiat oder ein anderer Hersteller heute noch die Möglichkeit hat, für Interessierte die Anzeige umzustellen. Letztendlich bleibt dir die oben beschriebene Möglichkeit mit OBD2 Scanner und App ( z. B. Torque) deine Kühlwassertemperatur zu überwachen. Vermutlich wird das schnell langweilig.
    Gruß Norbert (der am 1994er Jeep Cherokee an der Kühlwassertemperaturanzeige dem Thermostat bei der Arbeit zugucken kann)
     
    rapidicus gefällt das.
  5. #5 rapidicus, 09.12.2020
    rapidicus

    rapidicus Mitglied

    Dabei seit:
    14.11.2010
    Beiträge:
    1.056
    Zustimmungen:
    363
    yeah, ist an Panda (ebenfalls nachgerüstet) und Rapid dito.
    man fährt so dahin, und dann fällt auf einmal die temp. von 90 auf 85°C- der moment, an dem der eigentliche kühler zugeschaltet wird.
    ich kenn so die stellen auf meinem weg zur arbeit, an denen das üblicherweise geschieht.

    gruß, stefan
     
  6. Tappo

    Tappo Neues Mitglied

    Dabei seit:
    05.12.2020
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    1
    Hallo zusammen,

    habt viele Dank für eure Mühe mir Tipps und Anregungen zukommen zu lassen. Mitlerweile war ich dann mit dem Problem bei insgesamt drei FIAT-Vertragswerkstätten.
    Übereinstimmend meinten alle: Es ist halt so das bei Betriebstemperatur des Motors der Zeiger in der Mitte der Skale steht und da bleibt. Bei kritischer Kühlwassertemperatur
    soll sich der Zeiger dann im Endbereich der Skale bewegen. Leider kann ich das nicht simulieren und so bleibt das eine Glaubensfrage. Die Logik dahinter ist mir weiter verborgen und würde nach wie vor gerne viel aus der Quelle Erkenntnis schöpfen.

    mit Weihnachtsgrüßen
    Tappo
     
Thema:

Kühlwassertemperatur Anzeige defekt

Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Kühlwassertemperatur Anzeige defekt
  1. ComboMan
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    659
    ComboMan
    25.03.2020
  2. MN203
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    579
    MN203
    13.01.2021
  3. Schneewittchen

    Kraftstoffanzeige

    Schneewittchen, 03.11.2020, im Forum: Nissan NV200
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    706
    derMicha
    10.11.2020
  4. Eva-BT-WIT
    Antworten:
    9
    Aufrufe:
    904
    rapidicus
    20.10.2020
  5. bendh
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    684
    rapidicus
    02.08.2020