Klappbarer Beifahrersitz im Connect

Diskutiere Klappbarer Beifahrersitz im Connect im Ford Tourneo/Transit Connect Forum im Bereich ---> Die Fahrzeuge; Hallo zusammen, ich war gerade bei meinem österreichischen Fordhändler, um mich über den Grand Tourneo Connect zu informieren. Als ich das...

  1. #1 Mein Guru, 13.02.2020
    Mein Guru

    Mein Guru Neues Mitglied

    Dabei seit:
    13.02.2020
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    ich war gerade bei meinem österreichischen Fordhändler, um mich über den Grand Tourneo Connect zu informieren.

    Als ich das Gespräch auf den beim langen Radstand lt. Prospekt umklappbaren Beifahrersitz brachte, hat mich der Verkäufer mit grossen Augen angeschaut und gesagt, dass dieses Feature im aktuellen Modelljahr nicht mehr verbaut würde. Eine sofortige Nachschau an einem neuen Connect in Austattung Trend hat das bestätigt.

    Die lächerlich geringe Anhängelast wäre ja noch verkraftbar, aber sollte das mit dem Sitz tatsächlich zutreffen, dann ist dieses Fahrzeug für mich leider unbrauchbar.


    Meine Frage: ist das jetzt eine Massnahme, die nur Fahrzeuge für den österreichischen Markt betrifft, oder ist das auch bei den deutschen Modellen der Fall? Kennt sich in dieser Frage jemand aus dem Forum zufällig aus? Und wenn wir schon dabei sind: war der Beifahrersitz bei den kurzen Radständen des aktuellen Modelles jemals umklappbar? Weiss das jemand?


    Danke schon mal / Bernd
     
  2. Renito

    Renito Neues Mitglied

    Dabei seit:
    06.03.2019
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    1
    Also meines Wissens gab es den umklappbaren Beifahrersitz sowieso nur bei dem Tourneo Connect mit kurzem Radstand. Bei dem Grand Tourneo Connect wüsste ich jetzt nicht, dass es da jemals die Option eines umklappbaren Beifahrersitzes gab.
    Vielleicht kann das ja noch jemand bestätigen?
     
  3. Rolf1

    Rolf1 Mitglied

    Dabei seit:
    02.10.2012
    Beiträge:
    775
    Zustimmungen:
    163
    ich meine, dass es den kurioserweise NICHT bei der teuersten Variante (Titanium) gibt, bei den anderen Varianten aber schon. Was auch immer das soll. Zumindest in Deutschland war das meiner Erinnerung vor ca. 1/2 Jahr so.
    Rolf1
     
  4. #4 Reisebig, 14.02.2020
    Reisebig

    Reisebig Mitglied

    Dabei seit:
    05.08.2009
    Beiträge:
    2.591
    Zustimmungen:
    469
    Bei den alten Modellen war es so, das Sitzpaket entscheidet welcher Sitz drin ist. Da gab es so lustige Varianten wie Klappsitz zum Durchladen und die feste Trennwand ohne Öffnung. Ich meine das auch bei den Modellen ab 2013 gesehen zu haben, das Sitzpaket entscheidet ob es ein fester oder klappbarer Sitz ist.
     
  5. #5 Reisebig, 14.02.2020
    Reisebig

    Reisebig Mitglied

    Dabei seit:
    05.08.2009
    Beiträge:
    2.591
    Zustimmungen:
    469
    Hab schnell unseren freundlichen Ford Händler gefragt, seiner Information nach gibt es den Grand Tourneo Connect in D in der Ausstattung Trend mit Sitzpaket 22 oder 25 mit einem 2fach manuell umstellbaren Beifahrersitz (vor/zurück Lehne) und umklappbar.
     
  6. #6 Mein Guru, 16.02.2020
    Mein Guru

    Mein Guru Neues Mitglied

    Dabei seit:
    13.02.2020
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Danke für die Info!

    Wenn man den Abbildungen der aktuellen Onlinebroschüren aus D und A glauben schenkt, dann hat der Grand definitiv einen klappbaren Beifahrersitz. Deswegen war ich über diese Händleraussage ja so irritiert. Beim genauen Studium der deutschen und österreichischen Preislisten habe ich nun aber gesehen, dass die Option „klappbarer Beifahrersitz“ nur in den Sitzpaketen der deutschen Ausgabe ausdrücklich erwähnt wird, in der österreichischen nicht.

    Womöglich liegt der österreichische Händler also richtig, als dass dieses Feature hierzulande nicht mehr angeboten wird. Allerdings sollten dann auch die Broschüren für Österreich nachgezogen werden, um Falschinformationen der Kunden zu vermeiden.

    Falls das also wahr sein sollte: ob es wirklich so schlau ist, dieses Feature in A nicht mehr anzubieten, lasse ich mal dahingestellt. In meinem Fall ist es das nicht. Peugeot hat auch eine hübsche Tochter und passend ausgestattete Connects bekomme ich auch in Deutschland.

    Bernd
     
  7. #7 IT-Systemer, 01.03.2020
    IT-Systemer

    IT-Systemer Neues Mitglied

    Dabei seit:
    01.03.2020
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Guru,
    wie Du selbst schon vermutet hast, haben sich in die Veröffentlichungen von Ford.at einige Fehler eingeschlichen. Beispielsweise wurden im Konfigurator Überschriften verwechselt ... und sehr wahrscheinlich wurde in der Preisliste für Österreich auch der Text für die Sitzpakete 22 und 25 abgekürzt. So dass dort die Angabe "umklappbar" fehlt. Beide Sitzpakete gibt es nur für den "Trend" und mit den beiden Textil-Sitzbezügen. Und in Valencia wird man mit Sicherheit KEINE speziellen Sitzausführungen für die Autos vorhalten und einbauen, die nach Österreich geliefert werden sollen.

    Wenn Du ganz sicher gehen willst, dann frage in Köln bei der Abteilung Nutzfahrzeuge an. Die solltest Du am einfachsten über Tel. +49 (0)221 9999 2999 erreichen können. Via E-Mailadresse kunden@ford.com wirst Du eher keinen Erfolg haben. Gruß aus Berlin IT-Systemer
     
  8. #8 Mein Guru, 06.03.2020
    Mein Guru

    Mein Guru Neues Mitglied

    Dabei seit:
    13.02.2020
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Systemerer,

    sorry, bin ein wenig spät dran mit meiner Antwort.

    Als ich den lokalen österreichischen Händler deswegen aufgesucht hatte, war das genau meine Erwartungshaltung: nämlich dass er bestätigt, dass dieses Feature in Österreich natürlich genauso wie in Deutschland bestellt werden kann und es sich „nur“ um einen Fehler in den österreichischen Preislisten handele. Leider war dem nicht so, seiner Aussage nach gäbe es das in Österreich nicht mehr und gemeinsame Nachschau an einem nagelneuen Trend hat das bestätigt.

    Aber Recht hast du dennoch, ich werde mal auf Ford Köln zugehen und dort um Klarstellung bitten.

    Bernd

    * ganz so selten sind länderspezifische Ausführungen aber nicht. Auch bei Peugeot/Citroen/Opel gibts (wenigstens lt. online-Unterlagen) in Österreich nicht all jene Kombinationen von Motor/Getriebe/Radstand/Ausstattungsniveau, die in Deutschland erhältlich sind und auch bei den Sonderausstattungen gibts Unterschiede..
     
Thema:

Klappbarer Beifahrersitz im Connect

Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Klappbarer Beifahrersitz Connect
  1. MarieS
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    5.558
    MarieS
    10.07.2009
  2. simpsomania
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.234
    simpsomania
    03.02.2011
  3. Nordisch
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    382
    Nordisch
    22.08.2020
  4. Berlin(er)go
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    458
    Berlin(er)go
    02.08.2020
  5. H.feu
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    1.460
    Mudgius
    26.02.2020
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden