Kaufberatung HDK - Fahrzeugwahl als Camper allein mit 2 Hunden und Alltags Fzg

Diskutiere Kaufberatung HDK - Fahrzeugwahl als Camper allein mit 2 Hunden und Alltags Fzg im Rund ums Kaufen Forum im Bereich ---> Auto / Verkehr; Ein hallo in die Runde, da ich hier nun schon eine Weile lese und lese und lese, komme ich nun zu dem Teil, wo ich frage, da ich in meiner...

  1. #1 oraja, 30.01.2017
    Zuletzt bearbeitet: 30.01.2017
    oraja

    oraja Neues Mitglied

    Dabei seit:
    27.01.2017
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    1
    Ein hallo in die Runde,

    da ich hier nun schon eine Weile lese und lese und lese, komme ich nun zu dem Teil, wo ich frage, da ich in meiner Entscheidung, welches Fahrzeug, zu keinem Ergebnis komme.

    Mein Name ist Nicole und ich möchte gern mit meinen 2 Hunden (2 Terrier) soweit es meine Freizeit erlaubt, mit meinem hoffentlich bald neuen gebrauchten HDK unterwegs sein und statt immer ein Zelt aufzubauen und somit auch an einen Campingplatz gebunden zu sein, dann in meinem HDK übernachten. Da ich das Auto vor allem im Alltag nutzen möchte, sollte es die normale Länge haben. Da ich allein bin und unsicher, wie schwer so eine Rücksitzbank oder - sitz, fände ich es auch gut, wenn diese für den Umbau auch einfach umgeklappt im Fahrzeug verbleiben können. Ich möchte gern für ein Wochenende oder einen mehrwöchigen Urlaub das Fahrzeug so vorbereiten, dass es zum Campen geeignet ist, aber dann wieder als "normales" Fahrzeug ohne Camper Innenleben nutzen, also als 5 Sitzer, da im Alltag im Auto unterwegs, meine Hunde auf der Rückbank untergebracht sind. So bisher die Theorie. Ich stelle bisher keine großen Ansprüche an solch einen Camper Umbau, außer, dass ich mein Gepäck unter bekomme, ich mit meinen Hunden darin übernachten kann inkl. Umbau oder vorschieben oder was auch immer der Vordersitze (da finde ich den Berlingo interessant, da sich die Sitze komplett runter klappen lassen). Ich bin allerdings was die Umbauten angeht nicht festgelegt, da ich das Gefühl habe, dass es mit jedem HDK irgendwie geht. (korrigiert mich gern) Bisher stelle ich ja auch mein Zelt auf, stelle meine Einkaufsbox mit all meinem Campingzubehör ins Zelt, Isomatte und Schlafsack rein und gute Nacht ;-)
    Meine Frage an euch hier daher erst einmal, welches Auto nehme ich? Ich würde 8 - 10 Tsd Euro ausgeben und hätte dafür gern ein Fahrzeug, welches zuverlässig ist und kostengünstig. Ich fahre bisher eher Kurzstrecken zwischen 10 und 30km vor allem Landstraße und Stadtverkehr außer im Urlaub, wo es mal weiter weg geht. Meine Jahresfahrleistung ist zwischen 10 und 15 Tsd km anzusiedeln.
    Bisher fahre ich einen Honda Jazz Benziner 78 PS mit etwa 130 Tkm und gebe diesen nur des Platzmangels wegen her und das auch nur sehr ungern, denn dieser kleine Kerl ist sehr sehr zuverlässig. Nur Kosten für Inspektion und Verschleiß, also alles super. Verbrauch um die 6-7 Liter. Aber er ist eben zu klein für meine zukünftige Träumerei. :(

    Ich suche also nach Möglichkeit wieder ein solches Schmuckstück, welches wieder so zuverlässig seine Dienste tut, nur eben ein wenig höher und länger. Welche Fahrzeuge von Citroen Berlingo, bis Renault Kangoo, über Fiat Doblo oder Opel Combo könnt ihr aus eurer Erfahrung empfehlen? Ich habe bisher nach etwa den obigen Typen ab Baujahr 2011 gesucht und bis etwa 100 Tsd Km. Aber es geht um die Zuverlässigkeit und vielleicht auch um andere Punkte die ich bisher noch gar nicht sehe, ihr aber mit bemerken würdet?

    Ich würde mich also riesig über eure Hilfe und Unterstützung freuen, um mit meinem Vorhaben ein Stück weiter zu kommen.

    Danke
    Nicole
     
  2. #2 folkert, 31.01.2017
    folkert

    folkert Mitglied

    Dabei seit:
    22.11.2007
    Beiträge:
    260
    Zustimmungen:
    8
    Hallo Nicole,

    prinzipiell sind alle von Dir genannten HDKs geeignet (Kurzversionen): Kangoo, Berlingo, Caddy, Doblo, etc.
    Länge 4,4m; Breite 1,8m; Höhe 1,85m (Garage), Innenlänge bis Vordersitze am Boden max. ca.1,8m.

    In Deiner Liste fehlte der Nissan NV200:
    Länge auch 4,4m; Breite nur 1,7m (innen nicht schmaler!), Innenlänge bis Vordersitze am Boden ca. 2,05m.
     
  3. zooom

    zooom Mitglied

    Dabei seit:
    06.02.2007
    Beiträge:
    3.130
    Zustimmungen:
    121
    Bei einem NV200ist der angestrebte Preisrahmen eher so, daß man da Fahrzeug mit rel. hoher km Leistung bekommt, die Dinger stehen als GW gut im Kurs.
    Ein Berlingo mit unserem Ausbau bis Bj. 2009 könnte in den Preisrahmen passen, sind aber nicht so häufig, hat aber den Vorteil, daß Hunde unten, Frauchen oben schlafen können, ohne Räumerei.
     
  4. oraja

    oraja Neues Mitglied

    Dabei seit:
    27.01.2017
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    1
    Hallo,

    vielen Dank für eure Antworten und vor allem Anregungen. Aufgrunddessen habe ich gestern eine Probefahrt mit einem Nissan NV200 Evalia gemacht und muss ssagen, obwohl ich skeptisch wegen der Busbauart war, bin ich doch nun sehr interessiert, denn er bietet wirklich durch den vielen Platz viele Möglichkeiten und war sehr angenehm zu fahren und auch übersichtlich und gut zu rangieren beim Einparken. Ich bin angetan, da ich nur wenig umzubauen hätte, da er ja die 2m bei umgeklappter 2. Sitzreihe mitbringt. Der Preis ist etwas höher als ich mir gewünscht hätte, aber ich mache nächste Woche noch einmal eine Probefahrt mit einem 2015er Modell und dann werde ich mich wohl entscheiden.
    Eine Probefahrt mit einem Fiat Doblo Maxi und Kombi haben mich nicht wirklich überzeugt meinen geliebten Jazz aufzugeben und ein Citroen Berlingo bietet Einiges, aber auch hier habe ich doch mehr Aufwand ihn vom Alltag in den Camping-Modus zu verwandeln, als den Nissan NV200.
     
  5. zooom

    zooom Mitglied

    Dabei seit:
    06.02.2007
    Beiträge:
    3.130
    Zustimmungen:
    121
    Der NV200 ist, wenn man alle Parameter zusammenfaßt, im Augenblick sicher das Auto, das den meisten Platz und die meisten Möglichkeiten bietet. Das liegt einfach am Konzept, ein forumsbekannter Werbetreibender hat da auch seinen Anteil dran.
    Wenn Du einen 2015er zur Probe fährst und der ist EZ nach Juni 2015, schau nach, ob der die Garantieverlängerung auf 5 Jahre schon hat, ab Sept. 2015 ist das Serie.
     
  6. oraja

    oraja Neues Mitglied

    Dabei seit:
    27.01.2017
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    1
    Hallo zusammen,

    ich habe mich nun endlich entschieden und kaufe einen Nissan NV200 Evalia. Sobald der Kaufprozess beendet ist und er endlich vor meiner Tür steht, geplant in etwa 2 Wochen, werde ich mich an die genaue Planung für meinen kleinen Ausbau machen und freue mich schon auf den Sommer und die kommenden Unternehmungen.
    Ich danke euch, dass ich mich hier so gut informieren kann und somit mein Auto gefunden habe und mein Traum mit meinem kleinen Wohnmobil unterwegs sein zu können, in Erfüllung geht.
     
  7. LuggiB

    LuggiB Mitglied

    Dabei seit:
    23.07.2012
    Beiträge:
    631
    Zustimmungen:
    165
    Hallo Oraja,
    herzlichen Glückwunsch !!! Eine gute Wahl und als Mini Camper >das optimale< Fahrzeug. Ich reise begeistert mit meiner Camp-Eva. Preisgünstig, alltagstauglich, unauffällig und praktisch !!!
    Immer gute Fahrt & tolle Reisen
    wünscht LuggiB ...reisendurcheuropa.de
     
Thema:

Kaufberatung HDK - Fahrzeugwahl als Camper allein mit 2 Hunden und Alltags Fzg

Die Seite wird geladen...

Kaufberatung HDK - Fahrzeugwahl als Camper allein mit 2 Hunden und Alltags Fzg - Ähnliche Themen

  1. Günstiger HDK

    Günstiger HDK: Hallo an alle! Lese schon eine Weile still mit, muss jetzt aber auch mal etwas hier reintragen :) Ich möchte mir gerne eine Hochdachkombi...
  2. Hilfe beim Hdk... Neu hier

    Hilfe beim Hdk... Neu hier: Hallo ihr lieben .... Ich bin neu hier und wollte mir in Ruhe alles überlegen und habe mich jetzt auch viel belesen. Vor zwei Wochen dachte ich...
  3. Welcher HDK als Ersatz für meinen Evalia

    Welcher HDK als Ersatz für meinen Evalia: Hallo zusammen, es ist lange her, dass ich hier wirklich aktiv war und ich habe den Überblick verloren, was der Markt so her gibt. 7 Jahre fahre...
  4. Ausgebaute Eva zu verkaufen

    Ausgebaute Eva zu verkaufen: Hallo Hochdach-Gemeinde, ich habe auf meiner Europa-Tour den Entschluss gefasst, meine ausgebaute Eva zu verkaufen. Das camping mit dem Nissan ist...
  5. Frage zu Bett in HDK

    Frage zu Bett in HDK: Hallo zusammen, nach langem Warten habe ich mir endlich einen persönlichen Traum erfüllt: ein Auto, das ich auch zum Campen und Schlafen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden