Kaufberatung erwünscht - eilt !!!

Diskutiere Kaufberatung erwünscht - eilt !!! im VW Caddy Forum im Bereich ---> Die Fahrzeuge; Hallo Gemeinde, da mein letztes Fundstück bereits vergriffen war, bitte ich hier nochmals um Kaufberatung. Hab mir heute nen 1.9 TDI 105 PS...

  1. #1 Anonymous, 15.07.2010
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Hallo Gemeinde,

    da mein letztes Fundstück bereits vergriffen war, bitte ich hier nochmals um Kaufberatung.
    Hab mir heute nen 1.9 TDI 105 PS angesehen. 40000km BJ 2007. Der Händler möchte ca. 11000€ würde mir aber für meinen A4 Avant 1996 6 Zylinder noch 2000€ geben (was ich noch nirgends bekommen habe).
    Äußerlich ist der Caddy in Ordnung, hat ein paar Kratzer die mich aber nicht weiter stören. Desweiteren hat er Klimaanlage, ABS, ESP, ASR usw.
    Was mich ein bißchen stört, es ist ein Leasingrückläufer und der Kundendienst (40000km) muss gemacht werden.
    Außerdem ist der ganze Motor mit ner weißen Salzschmiere verdreckt und einige Teile (im Motor und die Querstrebe der Motorhaube) haben bereits Rostansatz. Ebenso haben alle Schrauben in den Radkästen Salz bzw. Rostansatz.
    Bin ich zu besorgt ???!!!
    Erbitte Aufklärung, Tipps !
    Gehe morgen nochmals zum Händler und fahre Probe.
    Auf was muss ich sonst noch achten ?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie. Dort wirst du sicher fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Anonymous, 16.07.2010
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Moin,

    einen 3 Jahre alten Caddy als Leasingrückläufer für diesen Preis halte ich für doch relativ teuer. Nur mal so rein nach Bauchgefühl. Bei ehemaligen "Werkstattwagen" oder "Kundendienstwagen" bin ich immer sehr vorsichtig, denn die werden in den seltensten Fällen gut behandelt und oft mit einer relativ verschleißtreibenden fahrweise belegt. Nach dem Motto: "Is ja nicht mein eigenes...", das kenne ich auch von unseren Firmenwagen.

    Zum Rostansatz: Wenn es Flugrost ist und dieser beseitigt wird, dann gibt es kaum Probleme. Falze und Schrauben sind leider der Schwachpunkt in der Rostvorsorge. In Falzen setzt sich Dreck, Salz und Feuchtigkeit rein und es gammelt. Bei den Schrauben wird die Schutzoberfläche durch die Montage un Mitleidenschaft gezogen, aber die Schrauben müssen eben irgendwie angezogen werden.
     
  4. #3 Anonymous, 16.07.2010
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Wie ist das passiert?
    Das bekommst du doch nie weg.
    Schließ mich dem Berlingoheizer an - Finger weg!
     
  5. #4 Anonymous, 17.07.2010
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Sooo, bin gestern ausgiebig Probegefahren und bemerkte ein Rattern hinten rechts. Der Mechaniker meinte das wären Abrollgeräusche vom Reifen, als wir den Caddy dann gerade auf die Bühne fahren wollten bemerkte ich Kratzspuren auf dem Dach welches ich mir dann genauer angesehen habe und siehe da.
    Es war ein Dachträger montiert (leider wohl nicht richtig) das ganze Dach war verkratzt und an den seitlichen Aufnahmepunkten war ne Delle mit Rost.

    NEIN, danke !

    Jetzt steh ich allerdings wieder da ?

    Sind meine Forderungen an ein Auto/Caddy überzogen ?

    Bj ab 2007,km bis 60000, 1,9TDI Preis bis 12000 evt 13000€ aber ich find NIX!!!!
     
  6. #5 Anonymous, 17.07.2010
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Nein, deine Forderungen sind nicht überzogen. Du findest nichts, da es in dieser Preisklasse bereits in diesem Segment Neuwagen gibt. :zwinkernani:
    Bei einem Auto für diesen Preis darf es keinerlei Mängel geben schon garnicht Roststellen !
     
  7. #6 opelaner, 17.07.2010
    opelaner

    opelaner Mitglied

    Dabei seit:
    15.07.2010
    Beiträge:
    198
    Zustimmungen:
    0
    Hallo BuBumann

    Ich will nicht über deine Brieftasche verfügen, aber wenn du
    schon bereit bist 11000-13000 Euro auszugeben schau
    mal unter opel combo das 111 Jahre Model
    gibt es als 100 PS Diesel (mit alles drin)
    Listenpreis rund 15000 der ist dann
    Nagelneu
    OK der Aufkauf vom Audi könnte anders sein.

    Paul
     
  8. #7 Anonymous, 17.07.2010
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Combo fällt leider ausda mein Bruder ereits einen hat !

    Neuwagen gibt es imho nur den Berlingo und da hab ich Qualitätsbedenken.

    Preislich bleibe ich natürlich auch gerne unter 12000€ :)
     
  9. #8 helmut_taunus, 17.07.2010
    helmut_taunus

    helmut_taunus Mitglied

    Dabei seit:
    22.05.2006
    Beiträge:
    6.525
    Zustimmungen:
    212
    Hallo,
    wenn Dir der neue Grosse nicht zusagt, hol Dir nen 2008er Berlingo2
    Citroën Berlingo 1.6 HDi 90 Klima Multispace 11.390 EUR 31oookm
    Von den Angeboten gibts viele.

    Wenn Du ihn gleich nach dem Kauf nach Merching bringst, kannst Du wie ich ein Bett obenauf montiert bekommen.
    Gruss Helmut
     
  10. Pyrus

    Pyrus Mitglied

    Dabei seit:
    12.04.2010
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    Nur mal so als Anregung: Ich hab einen 9 Monate alten Maxi als ehem. Hertz-Mietwagen gekauft. Hatte knapp 29tkm runter, ist noch mit Werksgarantie und ich habe ein Drittel des Neupreises gespart.
     
  11. #10 helmut_taunus, 22.07.2010
    helmut_taunus

    helmut_taunus Mitglied

    Dabei seit:
    22.05.2006
    Beiträge:
    6.525
    Zustimmungen:
    212
    Hallo,
    was verstehst Du unter Neupreis?
    Der Kaufpreis oder der Listenpreis?

    Die Berlis schieben sie oefters mit um die 33 Prozent Rabatt vom Listenpreis vor die Halle, aber neu. Gruss Helmut
     
  12. Pyrus

    Pyrus Mitglied

    Dabei seit:
    12.04.2010
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    Ich meine den Listenpreis.

    Maxis werden (noch) nicht so rabattiert, wenn man da sparen will, muss man suchen.
    Wie es bei den normal langen Caddies aussieht, weiß ich nicht. Es war aber auch nur ein Denkanstoß. ;-)
     
  13. #12 helmut_taunus, 22.07.2010
    helmut_taunus

    helmut_taunus Mitglied

    Dabei seit:
    22.05.2006
    Beiträge:
    6.525
    Zustimmungen:
    212
    Hallo,
    ja war eine gute Idee.
    Die neuen Caddy drueckt APL mit 15 Prozent Foerderung raus, aber nur die alten Modelle, die neuen stehen dort noch nicht im Angebot.
    Gruss Helmut
     
  14. #13 Anonymous, 26.07.2010
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Hab mir gerade wieder ein vielversprechendes Angebot angesehen:
    VW Caddy 1.9 Family 37000km 2007 12490€

    Resultat: wenn bei einem Auto das bei einem gebrochen deutsch redenden Exilrussen steht und 3 verschiedene Winterreifen aufgezogen sind dann hab ich schon keinen Bock mehr !!!

    Ich könnt heulen !!!!!
     
  15. Anzeige

    schau mal hier: [hier klicken] Vielleicht ist hier etwas dabei.


    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 Anonymous, 26.07.2010
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Du musst dir auch mal die richtigen raussuchen, nicht immer die Flops. :undwech:

    Mal im ernst: Hast du denn nicht vorher angerufen ? So mache ich das immer. Wenn dann was komisch vorkommt, habe ich wenigstens Kosten und Mühen gespart.
    Hast du dich denn mal zum VW-Händler begeben und Angebote für einen Neuen eingeholt ? Die Spanne zwischen Dreijährigen Gebrauchten und Neuwagen ist durch die Rabattaktionen der Hersteller nicht mehr ganz so groß wie früher. Die sind froh über jeden verkauften Neuwagen, auch bei Inzahlungnahme !
    Junge, günstige und vor allem gute Gebrauchte ist bei den Dieseln immer schwierig, denn die werden meist als Dauerläufer, Familienkutsche oder Handwerkerkiste angeschafft und nicht mehr so schnell abgegeben. Wenn dann mit sehr viel Kilometern auf der Uhr, total runtergenudelt oder als Rückläufer.
     
  17. #15 Anonymous, 26.07.2010
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Klar hab ich angerufen, war ein netter schwäbisch redender Mann dran. Aufm Hof dann eben die bereits angesprochene Klientel.
    VW gewährt nur 15-16% Rabatt das sind für einen Caddy dann immer noch ca. 15-16000 je nach Ausstattung und für uns zu teuer.
     
Thema:

Kaufberatung erwünscht - eilt !!!

Die Seite wird geladen...

Kaufberatung erwünscht - eilt !!! - Ähnliche Themen

  1. Kaufberatung HDK als Camper bis 3.000€

    Kaufberatung HDK als Camper bis 3.000€: Hallo liebe HDK-Freunde, ich möchte nächstes Jahr auf eine längere Reise durch Europa aufbrechen und suche dafür einen zuverlässigen HDK, den ich...
  2. Kaufberatung Citroen Berlingo

    Kaufberatung Citroen Berlingo: Liebe Forengemeinde, vor einiger Zeit habe ich euch schon mit Fragen zu veschiedenen Modellen gelöchert, mittlerweile habe ich mich entschieden,...
  3. Kaufberatung Peugeot Partner

    Kaufberatung Peugeot Partner: Guten Morgen, ich möchte mir am WE einen Peugeot Partner anschauen und wollte mal wissen auf was ich im speziellen achten sollte. Da es mein...
  4. Kaufberatung Nissan NV200 Evalia Tekna 1.5 dCi 110

    Kaufberatung Nissan NV200 Evalia Tekna 1.5 dCi 110: Hallo erstmal! Ich beobachte dieses Forum schon seit einiger Zeit, da ich schon länger mit dem Gedanken spiele, mir einen HDK für Alltag und...
  5. Kaufberatung Evalia 90PS 2014, 80k km

    Kaufberatung Evalia 90PS 2014, 80k km: Hallo, Nachdem der jetzige Ford Focus (BJ99) kein Pickerl mehr bekommt, muss ein neues Auto her und idealerweise ein geräumigeres, um auch Räder...