Kaufberatung 1.9 TDI Blue Motion Bj. 2009

Diskutiere Kaufberatung 1.9 TDI Blue Motion Bj. 2009 im Forum VW Caddy im Bereich ---> Die Fahrzeuge - Moin Gemeinde, ich benötige mal euer Fachwissen. Ich möchte mir nach 8 Jahren wieder einen Caddy zulegen. Es soll ein gebrauchter sein. Aktuell...
L

LemmyBS

Neues Mitglied
Beiträge
3
Moin Gemeinde,

ich benötige mal euer Fachwissen. Ich möchte mir nach 8 Jahren wieder einen Caddy zulegen. Es soll ein gebrauchter sein. Aktuell habe ich einen Life Blue Motion 1.9 TDI mit 105 PS und Schaltgetriebe im Visier. Den gucke ich mir Samstag an. Er hat 212000 Km Laufleistung - Zahnriemen wurde bei 120000 gemacht und ist meines Wissens nach bei 240000 wieder fällig.

Er hat eine AHK, Tempomat, Sitzheizung, ABS, Ambiente-Beleuchtung, Armlehne, Blendfreies Fernlicht, Bluetooth, Bordcomputer, CD-Spieler, ESP, Elektr. Fensterheber, Elektr. Seitenspiegel, Elektr. Wegfahrsperre, Innenspiegel autom. abblendend, Isofix, Lichtsensor, Nebelscheinwerfer, Nichtraucher-Fahrzeug, Partikelfilter, Regensensor, Schlüssellose Zentralverriegelung, Servolenkung, Sitzheizung, Sommerreifen, Soundsystem, Traktionskontrolle, USB, Winterreifen, Zentralverriegelung


Kosten soll das gute Stück soll 5000 VB kosten. Ist


Jetzt zu meinem Anliegen - gibt es spezielle Sachen, auf die ich bei der Besichtigung achten muss? Was würdet ihr Anhand der Bilder und Ausstattung zum aufgerufenen Preis sagen?


Bin für alle Tipps dankbar - Gruß Timo
 

Anhänge

  • 1.jpg
    1.jpg
    58,3 KB · Aufrufe: 9
  • 2.jpg
    2.jpg
    64,4 KB · Aufrufe: 9
  • 3.jpg
    3.jpg
    41 KB · Aufrufe: 8
  • 4.jpg
    4.jpg
    28,2 KB · Aufrufe: 8
  • 5.jpg
    5.jpg
    34,8 KB · Aufrufe: 8
  • 6.jpg
    6.jpg
    34,3 KB · Aufrufe: 8
  • 7.jpg
    7.jpg
    25,9 KB · Aufrufe: 8
  • 8.jpg
    8.jpg
    48,3 KB · Aufrufe: 8
  • 9.jpg
    9.jpg
    48,6 KB · Aufrufe: 8
hal23562

hal23562

Mitglied
Beiträge
946
Moin Timo,
der Preis scheint mir mit der Ausstattung und dem Zustand angemessen. Die Ausstattung war 2009 für einen Caddy sicher recht umfangreich.
Aber ehrlicherweise sollte man bei nur noch verbleibenden 28.000 km die Kosten für den Zahnriemenwechsel/Wasserpumpe wohl schon auf den Preis drauf rechnen.
Welche Euro-Klasse hat das Teil? Unter 5 hätte ich z.B. meinen Caddy nicht gekauft.
Was habt ihr mit dem Wagen vor? Familienkutsche oder irgend ein Ausbau zu Mini-Camper? Wenn letzteres und das Teil technisch noch gut in Schuss ist, wäre das schon mal ne Gute Plattform. Mal sehen, was sonst noch so kommt

Gruß - HAL
 
Pasdeloup

Pasdeloup

Mitglied
Beiträge
61
Moin,
ich hatte vorher den Motor im Touran, der ist gut und hält wenn er auf Langstrecke gefahren wurde ewig.
Was zu beachten ist, ist das Zweimassenschwungrad, das ist so bei 200.000 KM fällig.
Ansonsten musst du immer mit kleinen Wehwehchen rechnen.
Gruß
 
L

LemmyBS

Neues Mitglied
Beiträge
3
Es soll eine
Moin Timo,
der Preis scheint mir mit der Ausstattung und dem Zustand angemessen. Die Ausstattung war 2009 für einen Caddy sicher recht umfangreich.
Aber ehrlicherweise sollte man bei nur noch verbleibenden 28.000 km die Kosten für den Zahnriemenwechsel/Wasserpumpe wohl schon auf den Preis drauf rechnen.
Welche Euro-Klasse hat das Teil? Unter 5 hätte ich z.B. meinen Caddy nicht gekauft.
Was habt ihr mit dem Wagen vor? Familienkutsche oder irgend ein Ausbau zu Mini-Camper? Wenn letzteres und das Teil technisch noch gut in Schuss ist, wäre das schon mal ne Gute Plattform. Mal sehen, was sonst noch so kommt

Gruß - HAL
Es soll eine Familienkutsche/Arbeitstier werden.
Aktuell habe ich einen Golf 4 Variant mit dem 90 PS TDI - hier tropft aber die Kraftstofffördereinheit (oder wie auch immer das Teil heisst) wie ein Kieslaster.
Der Golf sollte noch bis Mai 2022 halten - TÜV abgelaufen. Er hat über 320000 auf dem Tacho und wurde nur benutzt und ist in einem dementsprechendem Zustand.
Eigentlich sollte es ein Caddy Kasten werden - mit 2 Schiebetüren und Flügeltüren hinten. Diese Kombi ist aber recht selten und wenn, dann ist sie super spärlich ausgestattet oder schlichtweg zu teuer - mehr wie 5000 wollte ich nicht ausgeben.
Für das gleiche Geld bekommt man einen Caddy als 5 Sitzer etc. Na ja und wenn Kinder und Hunde durchs Auto toben... Für mich ist ein Auto halt ein Gebrauchsgegenstand.
Er ist Schadstoffklasse Euro 4.
 
L

LemmyBS

Neues Mitglied
Beiträge
3
Moin,
ich hatte vorher den Motor im Touran, der ist gut und hält wenn er auf Langstrecke gefahren wurde ewig.
Was zu beachten ist, ist das Zweimassenschwungrad, das ist so bei 200.000 KM fällig.
Ansonsten musst du immer mit kleinen Wehwehchen rechnen.
Gruß
Danke!
Der Zahnriemen ist mir ja bekannt - alle 120000.
Das Zweimassenschwungrad war mir neu - danke!

Es gibt ja immer spezielle Schwachstellen, Macken etc. einzelner Modell / Motoren. Nach genau diesen "suche" ich halt.
Bin für jeden Tip dankbar!
 
Thema: Kaufberatung 1.9 TDI Blue Motion Bj. 2009
Oben