Informationen zum 4er Berlingo (plus Partner und Combo)

Diskutiere Informationen zum 4er Berlingo (plus Partner und Combo) im Forum Citroen Berlingo & Peugeot Partner im Bereich ---> Die Fahrzeuge - Hallo Berlingo Fans, nach dem im Sommer schon allererste Infos aus Frankreich im Internet auftauchten, meldet sich nun auch ganz aktuell die...
helmut_taunus

helmut_taunus

Mitglied
Beiträge
9.080
Danke.
In Bild5 sieht man deutlich, dass die senkrechten geklebten Linien an der Seite NICHT die Kanten der Tueren darstellen, und hat einen Blick durch die Fahrertuer nach innen.
Taeuscht der Eindruck, werden die Tueren und die Mittelkonsolen immer dicker, so dass Fahrer ab 120 Kilo mit Mantel und Seitencolt gar nicht mehr reinpassen, weil seitlich neben dem Sitz kein Platz mehr ist? Ebenso die Tueroeffnung, aussen scheinbar gross, innen die Dichtung bietet aber nur eine deutlich kleinere Oeffnung.
Die Aussenspiegel sind gluecklicherweise noch im Hochformat geblieben, fuer schmaleres Fahrzeug (in der Autobahnbaustelle) und bessere Sicht zum hinteren Bordstein.
.
 
Zuletzt bearbeitet:
F

folkert

Mitglied
Beiträge
297
Hallo Zusammen,
hier scheint es sich um einen verlängerten Radstand zu handeln ähnlich Combo/ Doblo oder Kangoo/ Citan.
(Platz vor der Hinterachse...)
Oder: Was ist das für ein "Mule" ? evtl. doch Kangoo lang darunter :) ?
 
Tall1969

Tall1969

Mitglied
Beiträge
110
Bin gespannt, man sieht ein aufgestelltes Display im Innenraum... Mal sehen wie er wirklich sein wird
 
Wolfgang

Wolfgang

Mitglied
Beiträge
3.640
Hallo Berlingo Fans, nach dem im Sommer schon allererste Infos aus Frankreich im Internet auftauchten.................

Gruß Wolfgang

Mich hat gerade "mein" Citroen Verkäufer von der Niederlassung HH angerufen. Eigentlich ging es um das Thema "neuer C3 Aircross" (den ich für zu klein geraten halte), aber ich habe dann versucht ihn nach den neuen Berlingo "auszufragen".
Folgendes habe ich erfahren, ich weiß nicht in wie weit das hier im Forum bekannt ist:
Der 4er kommt in zwei Längen (also wie Kangoo und Caddy jetzt schon).
Die Präsentation wurde gerade um einige Monate nach hinten verschoben, warum ist ihm auch nicht bekannt.
Ein Nachfolger für den Nemo ist nicht in Sicht.
Gruß Wolfgang
 
odfi

odfi

Mitglied
Beiträge
2.243
Na das nenn ich ja mal Zufall... Damals hat der NV200 für mich knapp vor dem Berlingo gewonnen - u.a., weil der Berlingo in der 7-Sitzer-Version zu klein für 7 Erwachsenen-Sitze war. Jetzt wird der NV200-Benziner nicht mehr angeboten aber dafür gibts nen größeren Berlingo. Da hellt sich doch ein bissel mein Gemüt auf. :)
 
F

folkert

Mitglied
Beiträge
297
Hallo Zusammen,

gestern habe ich auf der Nissan -Seite noch eine Preisliste von Dez.2017 gefunden für NV200 Kasten, Doka, Bus. Also wird wohl in Barcelona noch produziert: Nutzfahrzeug-orientiert, kein Lifestyle-Van mehr :).

Ein neuer Berlingo L2 scheint unterwegs zu sein (kein Heckanbau, sondern LWB...)
>>> interne Konkurrenz für Jumpy Compakt, evtl. gleiche Basis ?
https://www.motor1.com/photo/1747574/2018-citroen-berlingo-spy-photo/
Ist wohl ein Mule, man beachte die Linien hinter der Schiebetür.
 
Reisebig

Reisebig

Mitglied
Beiträge
3.228
Longwheelbase (langer Radstand), so wie meiner (also der Connect) :mrgreen:
 
odfi

odfi

Mitglied
Beiträge
2.243
aahhh... so genau hatte ich da noch nie drauf geachtet, ob die bei L2 nicht einfach nur Heck anbauen - anscheinend ja nicht :gruebel:
 
M

mawadre

Mitglied
Beiträge
1.948
Wow, sieht sehr schick aus. Hat was von dem Design der neuen Generation Citroen Jumpy, Peugeot Expert und Toyota Proace. Auf dem Video hat es aber auch ein wenig SUV-Style von vorne ;-)
 
odfi

odfi

Mitglied
Beiträge
2.243
Hat ein bißchen was von nem aufgeblasenem und rundgelutschten Evalia. :rund:
Besonders die Front gefällt mir deutlich besser als beim 3er und das mit den nach vorn klappbaren Sitzen erst recht. Na und die vielen Ablagefächer, da guck ich ja als Evalia-Fahrer schon immer ganz sehnsüchtig drauf... :bravo::dafuer:
 
Natic

Natic

Mitglied
Beiträge
352
Hier gibt es insgesamt 60 Fotos des neuen und auch schon welche der Langversion mit 4,75 metern Länge (motor1.com):
https://icdn-1.motor1.com/images/mgl/GOggZ/s1/2018-citroen-berlingo.jpg

Die hinteren Fenster werden immer kleiner. Hier mal der Blick beim Langen von innen:
https://icdn-9.motor1.com/images/mgl/VwVVM/s1/2018-citroen-berlingo.jpg

Die Achtgangautomatik (optional bei 130PS Benzin oder Diesel) mit Bedienung über Drehregler:
https://icdn-2.motor1.com/images/mgl/63PGk/s1/2018-citroen-berlingo.jpg

Innen gefällt er mir sehr gut. Von vorn muss ich mich noch dran gewöhnen.
Anscheinend will man mit den ganzen möglichen Technik-Extras wie Parkassistent und Adaptivtempomat dem Caddy Konkurenz machen. Der Kofferraum soll über 100l zugelegt haben auf 755l in der Kurzversion.
 
T

thehahn

Mitglied
Beiträge
110
Hallo,

weil ich mich in Zukunft wohl auch mit dem entsprechenden Combo-Derivat befassen muss, verfolge ich den neuen Berlingo ebenfalls. Gut finde ich, dass die Langversion den Raumgewinn nicht ausschließlich aus einer Radstandverlängerung zieht, so wie das der aktuelle Combo D tut. Wenn ich die Photos richtig deute, ist auch hinter der Hinterachse der LWB länger wie das Normalmodell. Das verspricht ein weniger flugzeugträgerartiges Handling wie beim aktuellen Modell und sieht auch besser aus.

Der Berlingo selber gefällt mir nicht. Er ist eben so zitronenentypisch verschwurbelt gestylt, wie es die Zielgruppe haben will. Corporate Identity eben.

Offensichtlich kommt der Combo ein bissl konservativer rüber, was mir besser gefällt. Die Zweiliter-Maschine werde ich trotzdem vermissen.

Gruß
 
helmut_taunus

helmut_taunus

Mitglied
Beiträge
9.080
Berlingo K9 in zwei Laengen als PKW
.
Die hinteren Tueren erscheinen noch gleich, der Abstand zum Radkasten wurde groesser.
Der lange Berlingo wird von Citroen mit 7 Sitzen gezeigt. Endlich, ebenso sind ein langer 7 Sitzer bei Partner und Combo zu erwarten. Damit schliessen sie die bisherige Luecke zu Caddy Maxi, Tourneo Connect L2, Grand Kangoo und langem Citan, irgendwie sogar zum Dacia Logan. Bleibt einzig der Doblo zurueck, der als 7 Sitzer PKW kurz oder LKW lang sein kann.


upload_2018-2-17_10-47-20.png
.
Gruss Helmut
 
Zuletzt bearbeitet:
Thema: Informationen zum 4er Berlingo (plus Partner und Combo)
Oben