Informationen über Spritverbräuche

Diskutiere Informationen über Spritverbräuche im Links Forum im Bereich ---> Community; Wenn jemand vor einem Fahrzeugkauf wissen will, wieviel das Auto wirklich verbraucht, schauen will, ob sein Auto nicht ungewöhnlich mehr...

  1. DiDre

    DiDre Mitglied

    Dabei seit:
    11.01.2005
    Beiträge:
    1.162
    Zustimmungen:
    5
    Wenn jemand vor einem Fahrzeugkauf wissen will, wieviel das Auto wirklich verbraucht, schauen will, ob sein Auto nicht ungewöhnlich mehr verbraucht als Autos des gleichen Typs oder zu Hause eine Tank/Verbrauchsliste führt, dann ist

    http://www.spritmonitor.de

    von Interesse :!:

    Momentan sind dort 6690 Autos und Motorräder aufgelistet.
    Man kann sich dort ganz einfach und kostenlos registrieren.
    Es gibt eine gute Hilfefunktion.
    Bei den Einträgen kann man angeben, wann und wieviel man für welchen Preis getankt hat, der Verbrauch für diesen Tankvorgang wird ebenso automatsich ausgerechnet wie der Durchschnittsverbrauch des Fahrzeugs insgesamt.
    Außerdem kann man angeben, mit welcher Bereifung man gefahren ist, ob man zaghaft, normal oder Vollgas gefahren ist usw.

    :!: Wichtig ist nur, damit sein Fahrzeug richtig eingeordnet wird, daß man die beiden Schlüsselnummern eingibt, sprich den vom Hersteller und den vom Fahrzeugtyp (das sind die gleichen Nummern, die man auch bei den Versicherungen angeben muß, findet man im Fahrzeugschein), außerdem ist es ratsam, das Auto gut zu kennzeichnen,
    sprich nicht z.B. einfach nur Kadett, Kangoo oder Berlingo hinschreiben,
    sondern z.B.
    Opel Kadett E 2.0 GSi
    Kangoo Phase 2 1.5 dci Expression
    Berlingo 1 1.4 Chrono
     
  2. #2 Anonymous, 18.01.2005
    Anonymous

    Anonymous Guest

  3. DiDre

    DiDre Mitglied

    Dabei seit:
    11.01.2005
    Beiträge:
    1.162
    Zustimmungen:
    5
    Ups danke..... :roll:
    Habs auch oben korrigiert jetzt.
     
  4. DiDre

    DiDre Mitglied

    Dabei seit:
    11.01.2005
    Beiträge:
    1.162
    Zustimmungen:
    5
    Updates bei www.spritmonitor.de

    www.spritmonitor.de hat sich nochmals verbessert.
    Es gibt ein neues Design und viele neue Funktionen.
    Alle, die dort schon registriert sind, sollten mal ihre Fahrzeugdaten überprüfen, denn man muß/kann jetzt sein Baujahr, Leistung, Tankvolumen etc. eingeben, damit man in der Suche richtig aufgelistet wird.
    Außerdem kann man jetzt auch Wartungen, Reifenwechsel usw. eingeben.

    Wirklich eine super Internetseite zum Thema Verbrauch!!!!
     
  5. #5 Anonymous, 23.01.2005
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Re: Updates bei www.spritmonitor.de

    Sach mal.. wieviel Provision kriegst Du denn ? :D 8)

    *duckundwech*
     
  6. #6 Big-Friedrich, 27.04.2005
    Big-Friedrich

    Big-Friedrich Mitglied

    Dabei seit:
    28.12.2004
    Beiträge:
    8.000
    Zustimmungen:
    45
    Und auf Spritmonitor.de hat sich wieder etwas getan.

    Nun kann man seine "Verbrauchsanzeige" nicht nur per HTML in Websiten und Foren einbinden, sondern auch per BBCODE.
    HTML ist hier im Forum aus Sicherheitsgründen untersagt, aber per BBCODE könnt ihr nun auch so eine Anzeige von eurem Fahrzeug einblenden, wie ich es nun in meiner Signatur habe.

    :)
     
Thema:

Informationen über Spritverbräuche

Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Informationen über Spritverbräuche
  1. mikerduew
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    1.167
    mikerduew
    23.12.2017
  2. Wolfgang
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    9.208
    helmut_taunus
    11.06.2018
  3. Wolfgang
    Antworten:
    200
    Aufrufe:
    38.441
  4. Flachlandfahrer Lars (SH)
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    1.562
    Flachlandfahrer Lars (SH)
    21.12.2008
  5. AlexMu
    Antworten:
    9
    Aufrufe:
    487
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden