hochdachkombi mit pkw zulassung?

Diskutiere hochdachkombi mit pkw zulassung? im Rund ums Kaufen Forum im Bereich ---> Auto / Verkehr; hallo, vorweg welcher hochdachkombi ist generell empfehlenswert? an den kombi kommt noch eine ahnängerkupplung. allerdings sollte er auch...

  1. #1 Anonymous, 06.02.2010
    Anonymous

    Anonymous Guest

    hallo,
    vorweg welcher hochdachkombi ist generell empfehlenswert?
    an den kombi kommt noch eine ahnängerkupplung.
    allerdings sollte er auch billig in der versicherung sein und im verbrauch.
    beim motor tendiere ich zum diesel.
    und welchen bekomme ich mit PKW Zulassung.
    allerdings sollte man den als PKW auch gut zum transportieren nutzen können
    und gebraucht natürlich
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie. Dort wirst du sicher fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 rgruener, 06.02.2010
    rgruener

    rgruener Mitglied

    Dabei seit:
    01.03.2009
    Beiträge:
    1.843
    Zustimmungen:
    9
    naja welcher HDK, das ist natürlich geschmackssache.
    hochsitzer oder niedrigsitzer, passender diesel, passende ausstattung usw..
    pkw zulassung haben alle und zum transportieren kann man auch alle benutzen, der innenraum ist ja irgendwie vergleichbar. AHK gibt es auch für alle, da musst du mal nach der anhängelast gucken. am besten, du guckst dir alle mal an.

    ich kann nur für meinen sprechen:
    combo 1,/ CDTI, 100PS, 240Nm, verbrauch 6,5 L/100km , anhängelast 1200kg. vmax deutlich über den angegebenen 170 km/h, leider ein tiefsitzer, ansonsten empfehlenswert.
    ach ja - und euro 4 mit grüner plakette ohne filter.

    [​IMG]
     
  4. daisy

    daisy Moderator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    07.09.2006
    Beiträge:
    1.770
    Zustimmungen:
    1
    Hi, willkommen.
    Stöbere mal in der Forumssuche, solche Fragen mit vielen Antworten lassen sich viele finden. PKW-Zulassung ist das normale, wenn du keinen 2-Sitzer mit Trenngitter hast.
    Das hier zur Zuladung :rund:
    [​IMG]
    [​IMG]
     
  5. #4 Anonymous, 06.02.2010
    Anonymous

    Anonymous Guest

    was ist eigentlich dieses cdti/dti/cdi commonray turbo diesel ? gibts eigentlich auch empfehlenswerte saugdiesel oder haben diese zu wenig kraft. aber vom verbrauch her sollen sie ja super sein
     
  6. #5 rgruener, 06.02.2010
    rgruener

    rgruener Mitglied

    Dabei seit:
    01.03.2009
    Beiträge:
    1.843
    Zustimmungen:
    9
    saugdiesel gibts noch, aber sehr wenige. sind zwar robust, aber eben nicht so wirklich sparsam und die power fehlt.
    beim caddy müsste es einen geben. bei den anderen neuwagen weiss ich nicht.

    beim combo kommt es aufs alter an. neue gibts nur noch mit turbo.
    CDTI sind common rail diesel.
     
  7. #6 Anonymous, 06.02.2010
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Saugdiesel gibt es bei neueren Autos überhaupt nicht mehr. Schadstoffausstoß zu hoch, Effizienz zu niedrig. Neue Dieselmotoren sind keine Sauger mehr.
     
  8. #7 rgruener, 06.02.2010
    rgruener

    rgruener Mitglied

    Dabei seit:
    01.03.2009
    Beiträge:
    1.843
    Zustimmungen:
    9
    hast natürlich recht. einspritzer sind es alle.
    aber ohne turbo gibts welche, zum beispiel den SDI im caddy.
    irgendwie hatte ich da nen knick im gehirn.
     
  9. #8 combonattor, 07.02.2010
    combonattor

    combonattor Mitglied

    Dabei seit:
    18.01.2009
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, den Combo gab es am Anfang als 1,7 DI und 1,7 DTI(Turbo Diesel mit 75 PS).Ab 2004 gibt es den 1,3 CDTI mit 69 PS und den 1,7 CDTI mit 101 PS.
    Ich fahre den 1,7 DTI und bin bei 188.000km.Der Verbrauch iegt bei 6,3-6,7 l/100km.Maximalste verbrauch war 7,4l bei 90 km/h mit 1500kg Anhänger.Erreichte Höchstgeschwindigkeit laut Navi: 162 km/h.
    Gruß, Alex
     
  10. #9 Anonymous, 07.02.2010
    Anonymous

    Anonymous Guest

    ich hab allerdings gehört das die eco schrott motoren bei opel nicht so der renner sein sollen :no:
     
  11. #10 rgruener, 07.02.2010
    rgruener

    rgruener Mitglied

    Dabei seit:
    01.03.2009
    Beiträge:
    1.843
    Zustimmungen:
    9
    man hört viel wenn der tag lang ist.
     
  12. #11 Anonymous, 07.02.2010
    Anonymous

    Anonymous Guest

    xaiver schreibt

    rgruener antwortet


    ....und zwar auch, dass die eco-motoren unkaputtbar sein sollen...., zumindest hier im Forum gibt´s kein Aufheulen beim Stichwort Motoren. Über die PS-Stärke und ob Benziner oder Diesel läßt sich natürlich trefflich streiten, hängt aber von den persönlichen Vorlieben und vom Fahrprofil ab.
     
  13. #12 helmut_taunus, 07.02.2010
    helmut_taunus

    helmut_taunus Mitglied

    Dabei seit:
    22.05.2006
    Beiträge:
    6.548
    Zustimmungen:
    218
    Hallo,
    wie schon gesagt gibt es alle mit PKW Zulassung. Einzelne gibt es auch mit LKW-Zulassung, das ist die Ausnahme.
    Ich versuche mal eine aufsteigende Groessenzuordnung
    Kangoo alt
    Berlingo Partner alt
    Combo
    Caddy
    Doblo
    Kango neu
    Berlingo Partner Tepee neu
    Tourneo
    Caddy Maxi
    Doblo Cargo
    Tourneo lang
    Doblo und Tourneo gibt es noch extra hoch.
    Gruss Helmut
     
  14. #13 Anonymous, 26.02.2010
    Anonymous

    Anonymous Guest

    und wofür steht dieses dti normal ist doch nen diesel turbo tdi und woran sehe ich ob das auto nen turbo hat
     
  15. Guest

    Guest Guest

    TDI ist eine geschützte Marke des VW-Konzerns und findet daher in dieser Schreibweise nur bei deren Turbo-Diesel-Motoren Verwendung

    Ansonsten gibt es noch viele, viele andere Bezeichnungen.
    Nachstehend einige Beispiele:

    CDI (Common Rail Direct Injection): Daimler, Mercedes-Benz
    CDTI (Common Rail Diesel Turbo Injection): Opel
    CRDi (Common Rail Direct Injection): Hyundai, Kia
    dCi (Diesel Common-Rail Injection): Nissan, Renault
    DDIS: Suzuki (Common-Rail)
    DI-D (Direct Injection Diesel): Mitsubishi (Common-Rail)
    DTI (Direct Turbo Injection): Opel
    dTI (Direct Turbo Injection): Renault
    D-4D (Direct Injection 4-stroke Diesel): Toyota (Common-Rail)
    HDi (High Pressure Direct Injection): Citroën, Peugeot(Common-Rail)
    i-CTDi (intelligent Common Rail Turbo Diesel Injection): Honda
    JTD bzw. JTDM (Jet Turbo Diesel Multijet): Alfa-Romeo, Fiat, Lancia (Common-Rail)
    TDCi (Turbodiesel Common Rail Injection): Ford
    TDDI (Turbo Diesel Direct Injection): Ford
    TDI (Turbodiesel Direct Injection): Audi, Seat, Škoda, VW

    Gruß
    Martin
     
  16. #15 Anonymous, 20.05.2010
    Anonymous

    Anonymous Guest

    also was ich mal gehört habe ist das die saugdiesel am sparsamsten sein sollen. Ist das nun nichtmehr so? Welche sind dann die sparsamsten
     
  17. #16 helmut_taunus, 20.05.2010
    helmut_taunus

    helmut_taunus Mitglied

    Dabei seit:
    22.05.2006
    Beiträge:
    6.548
    Zustimmungen:
    218
    aha
     
  18. #17 Anonymous, 20.05.2010
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Ich hatte bei meine Opel Astra BJ 2006 nach 3 Jahren/110 000 km Autobahn (max. 140 km/h - meist mit Tempomat) einen Turboschaden .... und von der Beschleunigung war der 1,3 CDTI (6 Gang) mit 90 PS auch nicht gerade toll. :-(
     
  19. #18 Anonymous, 20.05.2010
    Anonymous

    Anonymous Guest

    saugdiesel logischerweise
     
  20. Anzeige

    schau mal hier: [hier klicken] Vielleicht ist hier etwas dabei.


    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Anonymous, 28.05.2010
    Anonymous

    Anonymous Guest

    weiß niemand was?
     
  22. #20 rgruener, 28.05.2010
    rgruener

    rgruener Mitglied

    Dabei seit:
    01.03.2009
    Beiträge:
    1.843
    Zustimmungen:
    9
    am besten guckst du mal bei spritmonitor.de rein.
    das gibt nen guten überblick über realistische verbrauchswerte.
     
Thema:

hochdachkombi mit pkw zulassung?

Die Seite wird geladen...

hochdachkombi mit pkw zulassung? - Ähnliche Themen

  1. Gestern die Rohkonstruktion für meinen neuen Caddy Maxi gebaut.

    Gestern die Rohkonstruktion für meinen neuen Caddy Maxi gebaut.: [ATTACH] [ATTACH] Gestern die Rohkonstruktion für meinen neuen Caddy Maxi gebaut. Meine [ augenblickliches Caddy Ausbaulösung :-D) Gestern...
  2. NV 200 Zulassung als LKW oder PKW?

    NV 200 Zulassung als LKW oder PKW?: Hallo zusammen, ich bin neu hier im Forum und hätte eine Frage. Ich habe vor mir in den nächster Zeit einen NV200 Transporter zu zulegen. Bei der...
  3. US-Zulassungen HDK

    US-Zulassungen HDK: Auch in den USA werden inzwischen HDKs angeboten. Vornehmlich aber als Nutzfahrzeuge genutzt. Den Nissan NV200 gibt es auch baugleich als...
  4. Längs- oder Querbettunterbau Konzept im Hochdachkombi

    Längs- oder Querbettunterbau Konzept im Hochdachkombi: Ich habe mich intensiv mit einem Längsbettkonzept für den Caddy Maxi befasst. Insgesamt ist die Umsetzung umständlicher als bei Querbett...
  5. Blog zum Thema Hochdachkombi, Campingbox, Minicamper erstellt!

    Blog zum Thema Hochdachkombi, Campingbox, Minicamper erstellt!: Hallo zusammen, Ich habe gestern einen kleinen Blog zum Thema Hochdachkombi, Campingbox, Minicamper erstellt, da ich mich dieses Jahr mit dem...