Funkfernbedienung ZV zum Nachrüsten

Diskutiere Funkfernbedienung ZV zum Nachrüsten im Fiat Doblo Forum im Bereich ---> Die Fahrzeuge; Hallo da draußen Ich bin auf der Such nach einer Funkfernbedienung für die Zentralverriegelung zum Nachrüsten. Entsprechend meiner...

  1. #1 Anonymous, 23.07.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Hallo da draußen

    Ich bin auf der Such nach einer Funkfernbedienung für die Zentralverriegelung zum Nachrüsten.

    Entsprechend meiner handwerklichen Fähigkeiten soll sie Plug In fähig sein, dh einfach nur Relais einstecken oder tauschen.

    Im Netz bin ich bei in.pro fündig geworden, aber die Funkfernbedienung M20 Plug-in ist nur für die Typen:
    • - Coupé (bis 96), Ducato, Tipo/Tempra (Basis), Uno (ArtNr 4136)
      - Barchetta, Brava, Bravo, Croma, Daily, Multipla, Punto/Palio, Seicento (ArtNr 4130)

    Da stellt sich mir die Frage: steht der Doblo im Baukastensystem von Fiat alleine da?

    Danke für eure zahlreichen Antworten
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie. Dort wirst du sicher fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Anonymous, 23.07.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Moin,

    es kann sein, dass der Doblo einen anderen Stellmotor in der Tür hat, der nicht durch die ZV-FB angesteuert werden kann. Gleiches Problem hatte ich mit meinem Honda Civic Kombi. Der stand auch nicht auf der Liste. Ich dachte "Ok, neues Modell, könnte trotzdem funzen." Denkste, ging nicht. Wenn ich mit der ZV-FB das Fahrzeug verriegelte machte es Plopp und es war wieder auf. :cry:

    Schreib doch dem Hersteller (Vertrieb) in.pro mal eine Mail, ob diese FB in deinen Doblo passt, und wenn nicht, welche sie dafür anbieten können. Die antworten garantiert, mit in.pro habe ich sehr gute Erfahrungen gemacht ! :jaja:
    Die haben mir auch die passenden Teile für den Honda Kombi geschickt, damit die Anlage funzte ohne die komplette Anlage erneuern zu müssen. :top:
     
  4. #3 Anonymous, 24.07.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Danke für den Tip und deine prompte Antwort.
    ich werd´s so versuchen -> Ergebnis folgt
     
  5. #4 Anonymous, 24.08.2010
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Hallo.

    Obwohl der Thread schon älter ist...
    Ich hätte da zwei Fragen zum Doblo und der ZV bzw. FB:
    1) Gibt es ein nennenswertes Ergebnis? Ich bin auch nach der Suche einer Alternative, da mein Handsender und der Empfänger sich nicht mehr verstehen :cry:
    2) Der Empfänger ist beim Doblo ?in der Fahrertür eingebaut? :confused: Gibt es hier eine Anleitung was man wie abmontieren muss, um da ran zu kommen?

    Dankbar für Hinweise, efjes.
     
  6. Anzeige

    schau mal hier: [hier klicken] Vielleicht ist hier etwas dabei.


    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Funkfernbedienung ZV zum Nachrüsten

Die Seite wird geladen...

Funkfernbedienung ZV zum Nachrüsten - Ähnliche Themen

  1. Dachreling Kangoo 2 nachrüsten

    Dachreling Kangoo 2 nachrüsten: Hallo, wir habe unseren Kangoo 2 BJ 2011 gebraucht gekauft. Er hat keine Dachreling. Nun bräuchten wir doch hie und da mehr Platz und würden...
  2. Heckscheibe geht nur Teilweise und Frage zur ZV

    Heckscheibe geht nur Teilweise und Frage zur ZV: Hi, Ich hoffe Ihr könnt mir helfen...... Ich habe einen Doblo 223 mit großer Heckklappe. Punkt 1: Die Heckscheibenheizung geht nur Teilweise...
  3. Tempomat nachruesten Doblo 263 99kW Diesel

    Tempomat nachruesten Doblo 263 99kW Diesel: Moin! Hat jemand Erfahrung mit der Nachruestung eines originalen Tempomat bei einem Fiat Doblo, Bj.2010 99kW Diesel-Motor? Bisher habe ich nur...
  4. BeBop-Stoßstange bei Kangoo nachrüsten

    BeBop-Stoßstange bei Kangoo nachrüsten: Hallo zusammen, ich werde mir aus praktischen Gründen diese Woche einen 2009er Kangoo G2 zulegen. Habe gesehen, dass es - je nach...
  5. 12V Steckdose im Kofferraum

    12V Steckdose im Kofferraum: Hallo zusammen,. seit gestern haben wir endlich unseren Ford Tourneo Grand Connect Titanium Bj. 2017 (noch ganz warm :-)) Schönes Teil und fährt...