Ford Connect Dachluke

Diskutiere Ford Connect Dachluke im Ford Tourneo/Transit Connect Forum im Bereich ---> Die Fahrzeuge; Hallo Leute, unser alter Renault Rapid Kasten, ausgebaut als Mini Wohnmobil, immerhin mit Zweitbatterie, Wassertank etc hat uns nun 20 Jahre...

  1. #1 Anonymous, 15.05.2012
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Hallo Leute,

    unser alter Renault Rapid Kasten, ausgebaut als Mini Wohnmobil, immerhin mit Zweitbatterie, Wassertank etc hat uns nun 20 Jahre durch Europa gefahren. Jetzt ist es an der Zeit an etwas Neues zu denken und ich und wir (meine Partnerin) haben uns nun einen gebrauchten Connect angeschafft. Der ist noch in einem Top Zustand und hat sogar, welch Luxus, eine eingebaute Dieselheizung. Jetzt plane ich den Ausbau des Wagens als Mini Wohnmobil und es stellt sich mir die Frage ob Dachluke oder nicht. Ist das überhaupt erlaubt bei einem als LKW laufenden HDK ? Und was sagt der TÜV dazu ? Das Blechdach beim Connect ist Spundwandmäßig ausgeprägt und ist ab und zu innen mit Blechstreifen doppelt. Da wird man sich bei Ford etwas bei gedacht haben und ich müßte einen Blechstreifen durchtrennen. Das Auto wird mit einem 40x40 cm Dachausschnitt sicher nicht zusammenfallen, aber ob das zulässig ist ? Zudem wird es kompliziert aufgrund der Profilierung des Daches das Ganze Wasserdicht zu bekommen.
    Nun meine Frage, hat schon mal jemand von Euch so etwas ausgeführt und Erfahrungen gemacht ?

    Wenn jemand Tipps hat wäre ich sehr dankbar.
     
  2. #2 Fordmaster, 21.05.2012
    Fordmaster

    Fordmaster Mitglied

    Dabei seit:
    27.09.2007
    Beiträge:
    370
    Zustimmungen:
    1
    Es gibt auch eine Firma welche eine Dachluke für MIniwohnmobil in den Connect einbaut-hier könnte man Infos erfragen

    Link: www.campuniq.nl
     
  3. #3 helmut_taunus, 21.05.2012
    helmut_taunus

    helmut_taunus Mitglied

    Dabei seit:
    22.05.2006
    Beiträge:
    8.131
    Zustimmungen:
    736
  4. #4 Anonymous, 18.06.2012
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Hi,
    ich habe in meinen (noch) Tourneo Connect (hoch&lang) eine Dachluke (auch ~40x40cm) selbst eingebaut. Für handwerklich begabte ist das im Prinzip kein Problem.Der Tüv hat da bisher nichts zu gesagt.
    Die Stabilität des Daches leidet da überhaupt nicht drunter, da das Dach zusammen mit einem stabilen Holzrahmen eingeklemmt ist (der ist ohnehin notwendig, da die meisten Luken für dicke Wohnmobildächer in Sandwichbauweise gedacht sind). Ich habe eine aushärtende Konstruktionsmasse zum Abdichten verwendet --> hält mittlerweile seit 3 Jahren dicht.
    Ansosnten: Anzeichnen, die Ecken Bohren und dann mit der Stichsäge von Loch zu Loch sägen (das komische Gefühl wenn man das ertse Loch in sein neu erworbenes Fahrtzeug bohrt ist inklusive).
    Gruß
    Christian
     
  5. #5 Anonymous, 18.06.2012
    Anonymous

    Anonymous Guest

    ...kleine Korrektur! Ich habe einen Transit Connect (der hat keinen Dachhimmel - ich weiß nicht wie das beim Tourneo aussieht).
     
Thema:

Ford Connect Dachluke

Die Seite wird geladen...

Ford Connect Dachluke - Ähnliche Themen

  1. Ford Tourneo Connect zu verkaufen

    Ford Tourneo Connect zu verkaufen: Hallo zusammen! Wie schon andernorts berichtet, habe ich mich entschieden, den extra für den Ausbau zum Minicamper erworbenen Ford Tourneo...
  2. Ford Grand Tourneo 1.5 Tdci mit 88 Kw Kurzstreckentauglich ?

    Ford Grand Tourneo 1.5 Tdci mit 88 Kw Kurzstreckentauglich ?: Hallo Forumsgemeinde, ich fahre bis jetzt einen Dacia Logan MCV 105 PS Benziner. Der Wagen wurde angeschafft da meine Schwiegermutter im...
  3. Umbau von Radio auf Nissan Connect

    Umbau von Radio auf Nissan Connect: Hallo, ich heisse Ralf, lese hier schon länger mit, habe mich aber jetzt erst angemeldet, da ich gerne einen anderen Radio einbauen möchte und...
  4. Kastenmaß transit connect 2008

    Kastenmaß transit connect 2008: Wie groß ist das Kastenmaß beim Transit Connect. Also welche Kistengröße (Höhe mal Breite) bekomm ich maximal hinten rein ohne anzuecken
  5. Innenlicht per Bordcomputer ausschalten

    Innenlicht per Bordcomputer ausschalten: Nachdem ich im Hochdachkombi-Forum gelesen hatte, dass es doch möglich ist, das Innenlicht, Stand-und Decklicht (dauerhaft!) per Bordcomputer...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden